Jump to content

sitzi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.345
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    9 Region Nürnberg
  • Kennzeichen
    FO R 7070
  • Interessen
    smart, Kochen, Kino, PC

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Ok, die beiden Türkabelbäume (links und rechts) werden eh demnächst gewechselt. Mal sehen, ob das was ändert.
  2. Guten Morgen, bei meinem smart 451cdi/2008) ist zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres, der Beifahrer Fensterheber ausgefallen. Nach dem ersten Mal, wurden alle Steuergeräte ausgelesen und zurückgesetzt. Hat danach einwandfrei funktioniert. Jetzt ist er wieder ausgefallen. Kommt das öfters vor? Gruß, Adi.
  3. Da bin ich dann ja mal gespannt, wenn ich im Mai meine 7Jx17 mit 195/40-17 mit 3/112-5/112 Adaptionsplatten bei meinem 451 cdi eintragen lassen werde... Ist das zweite Mal. Beim 450cdi war die Eintragung von 7Jx15 mit 195/45-15 relativ easy.
  4. Also, bei uns in Bayern (Raum Nürnberg) zieht der TÜV bei solchen Themen gerne den technischen Ratgeber von Conti zu Rate, da der sehr nah an die ETRTO (European Tire and Rim Technical Organization) angelehnt ist und auch Einatzspannen von Reifengrößen aufzeigt, die auf Felgenbreiten montier werden können.
  5. Hatte auf dem smart auf dem Foto rundum 7Jx15 mit 195/45-15. Ist meiner Meinung nach optimal.
  6. Dabei handelt es sich um die COC-Bescheinigung und die gehört individuell zu jedem Fahrzeug. Die kann man nicht einfach "kopieren" und mit nem anderen Fahrzeug nutzen. Warum denkst du wohl, ist der Preis entprechend hoch?
  7. Dass es das Modell 453 gibt, ist ja klar, aber gefallen im Sinn von akzeptieren ist ne andere Frage. Deshalb habe ich auch die möglichen Bereifungen (noch) nicht auf dem Schirm. Schade, daß sich der TE noch nicht geäußert hat.
  8. Sorry, aber der 453 ist für mich (zumindest im Moment) kein smart.
  9. Also, ich sehe es den Neutmitgliedern nach. Wenn ich mich an die ersten Monate mit meinem smart erinnere, da wußte ich nicht mal, dass es andere Modelle auch noch gibt und habe es vorausgesetzt, daß jeder weiß, daß ich (damals) nen 450 cdi cabrio fahre. Und durch das Nachragen, bekommen Sie langsam mit, wie wichtig Informationen zu geben ist. Schönen Sonntag noch, Gruß aus dem Nürnberger Land, Sitzi
  10. Sorry, aber ich "hasse" diese Antworten, die gegeben werden ohne nachzufragen. Du weißt weder, ob er einen 450er coupe oder cabrio oder einen 451 hat, noch weißt du, ob er die Probleme vorne oder hinten sieht. Gruß aus dem Nürnberger Land, Sitzi
  11. Es gibt Radlaufverbreiterungen, die sind von Brabus. Sind sowohl für vorne, als auch für hinten erhältlich und sie werden angeclipst. Gruß aus dem Nürnberger Land, Sitzi.
  12. Hallo, Louis, Kühlflüssigkeit nachfüllen, das bedeutet, dass du einen Kühlwasserverlust hast und an dieser Stelle kommt beim Abkühlen der Kühlflüssigkeit Luft ins System. Solange du diese Stelle nicht lokalisiert hast und repariert hast, kommst du auf diesem "Entlüftungs-Teufelskreis" nicht raus. Ich hatte dies bei meinem 450cdi, da hatte das Leitungspaket vom Motor zum Wasserkühler einen Haarriss. Das Leitungspaket ausgetauscht und schon war der Spuk vorbei. Gruß aus dem Nürnberger Land, Sitzi.
  13. Frohe Ostern, Andreas, betreffend das Modell 450 ist ein üblicher Verdächtiger der Lichtschalter selbst. Gruß aus dem Nürnberger Land, Adi.
  14. Okay. 70EUR ist schon günstig und es ist auch nicht selbstverständlich, dass dir eine Werkstatt den angelieferten und eingbauten Drehzahlmesser überhaupt freischaltet. Schließlich übernimmt die Werksatt auch eine Art Haftung. Geh zur Werkstatt, frag, ob Sie es für 50€ machen, lass ihn freischalten. Keine Rumfahrerei und gut ists. Gruß aus dem Nürnberger Land, Adi.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.