Jump to content
Huda

Doppel Din Navi (Marke Vodool) Pin Belegung

Empfohlene Beiträge

Hi leute,

 

ich hab vor kurzen einen Doppel Din Navi von Ali Express für meinen Smart forTwo 451 /08/2007) gekauft und leider ist der anders gebaut als andere. Ich hoffe jmd hat damit schon mal Erfahrung damit gemacht.

 

Und zwar Bräuchte ich die Pin Belegung (siehe Bilder). Leider war keine Anleitung dabei, obwohl der Verkäufer es meinte -.-°

 

vielen dank im Vor raus

Huda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf den Kabeln vom neuen Navi stehen doch die Funktionen drauf. einfach mit dem multimeter zündung und dauerplus rausmessen und einen din stecker kaufen der hinten offene Kabelenden hat. :-D

-----------------

gawcv5qd.jpg

Smart ForTwo 2011 // 71 PS mhd. //

 


forum.jpg

Smart ForTwo 2011 // 71 PS mhd. //

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Leutz,

 

wie es aussieht, wurden einige Kommentare gelöscht. Ich erinnere mich das mich jmd um ein Feedback bezüglich des Navis geben hat. Da ich es nicht vergessen habe, tu ich es jetzt.

 

So, ich habe es jetzt seit gut einem Jahr und kann mir daher "erlauben" ein sinnvolles Feedback zu geben.

 

Also als aller erstes und auch gleichzeitig das wichtigste... ich bereue den kauf NULL... bin sehr zufrieden.

 

Hier jetzt meine Beurteilung/Feedback:

 

Ich habe das Gerät überwiegend (zu 95%) als Navi und Musik (Spotify und Radio) benutzt und beides hat sehr gut Funktioniert. Es kam zwar mal vor, dass ich im Tunnel war und mein Navi mich plötzlich 2-3 Straßen weiter Rechts/Links/Vorne geschickt hat, was aber bei den anderen (auch die, die deutlich teurer sind) auch der Fall ist. Touch funktioniert für ein 75€ Navi relativ gut, klar es ist nicht möglich damit so schnell zu tippen wie auf einem Smartphone, aber es ist vollkommen ausreichend. Ich habe auch mal ein Spiel (Clash of Clans) installiert und gespielt... und das hat nicht sooo gut funktioniert, es hat etwas gehakelt und Touch war auch nicht so flüssig. Aber für ein Navi im Auto ist sowas sowieso nicht wichtig bzw. ich es persönlich habe es nicht schlimm gefunden. Videos und Bilder haben aber ganz gut funktioniert., dies habe ich aber nur am Anfang benutzt und dann nie wieder (weil dies auch für mich nicht Nötig war). In diesem einem Jahr ist mir das Gerät 3-4 Mal abgestürzt. Nach einer Kurzen Pause (ca. 5 min) ging es allerdings wieder problemlos. Das vorinstallierte Navigationssystem (IGO) ist auch sehr gut, so das es für mich nicht nötig war, Google Navi oder ähnliches zu benutzen. Was auch sehr gut ist... Es geht sofort beim Starten des Autos an, am Anfang hatte ich etwas sorge gehabt, da ich dachte das Navigationsgerät geht in den Standby und leert so meine Batterie, dies ist aber nicht der Fall (musste bis jetzt meine Batterie nicht wechseln und das Auto stand öfters mal 1-2 Wochen unbenutzt rum).

 

Es gibt aber zwei Probleme und eins war am Anfang sehr sehr nervig. Zuerst das kleinere Problem, dass einbauen war etwas kompliziert und musste von meinem Bruder (Mechatroniker) eingebaut werden und dabei hatte er etwas Probleme hat. Insgesamt hat er 2-3 Stunden gebraucht, normalerweise baut er sowas in 30 min ein. Und jetzt zum Größeren/Nervigen Problem, wenn man Spotify startet und Musik hört, ist es wichtig die App zu schließen bevor man das Auto abstellt/ausmacht. Grund dafür, sollte man innerhalb von 15 Min wieder Autofahren, funktioniert Spotify nicht. Bei mir ging es erst wieder, wenn das Auto es länger stand (ca. 30min). Jetzt mache ich es zwar "automatisch" aus und ist jetzt bei mir im Kopf, aber am Anfang war es echt blöd. Passieren tut es mir zwar immer noch, aber nur wenn ich es sehr eilig habe und nicht daran denke oder jmd anderes mit meine Auto fährt und ich als Beifahrer ^^ 

 

Fazit: Leider kann ich es nicht mit einem 300-400€ vergleichen, da ich die noch nie hatte. Aber kann mir kaum vorstellen das dies Nötig ist. Wenn man ein Navi nur zum Musik hören und Navigieren benötigt, ist es perfekt.

 

Gruß

Huda

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erzähle doch mal was du machen musstest. Möchte mir auch so ein 2 DIN holen, das hinten genau so aussieht.


Viele Grüße aus Sachsen. 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI Olaf,

 

was meinst du genau mit "was ich machen" musste? meinst du das zusammenbauen? das hat mein Bruder gemacht und er musste jedes einzelne Kabel zusammenbinden, aber leider war es von der Anleitung her komisch beschrieben,. An was ich mich noch erinnern kann war, dass der Minus und Plus Kabel/pool ne andere Farbe hatten also auf Beschreibung. Und da waren auch kabel vorhanden, bei denen er nicht wusste für was die sein sollten. Zudem musste er die Kabel vom Gerät mit dem Kabel im Smart zusammenlöten. Es war also nicht so, dass man die wie ein Stecker zusammensetzen konnte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und noch was... dazu musste ich das noch Kaufen (siehe bild). Das hat ca. 20€ gekostet. Gebraucht habe ich allerdings nur das Kabel, weil ich den Rahmen nicht so schön fand bzw. ohne Rahmen sah es besser aus.

Unbenannt.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info. War ziemlich das, was ich wissen wollte.


Viele Grüße aus Sachsen. 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.