Jump to content

hosti

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hallo zusammen, heute habe ich den Smartie mal entlüftet. Beim entlüften kam hässliche braune Brühe heraus, obwohl im Ausgleichsbehälter gelbe Flüssigkeit ist. Werde wohl mal die gesamte Kühlflüssigkeit erneuern müssen. Nach einer Probefahrt (ca. 6/7km) waren vier "Eier" der Temperaturanzeige an, also viel besser ist es nicht geworden. Der Kühlerlüfter lief und die Schläuche waren nicht hart. Wie kann ich nun noch den Propeller der Wasserpumpe prüfen? Läuft die mit über den Keilriemen? Viele Grüße und einen schönen 2.Advent
  2. Der Motor ist heiss und der Kühlerlüfter vorn läuft. Mir ist es ein Rätsel, wieso das Wasser im Ausgleichbehälter kalt ist. Der Druck im Behälter lässt beim öffnen das Wasser überlaufen, aber das ist wohl immer so, denke ich. Also vielleicht doch nicht die Kopfdichtung. Ich werde ihn diese Woche mal entlüften, vielleicht ist es doch nur Luft im System, ich hoffe es zumindest.
  3. Wir haben den Smart jetzt gut fünf Jahre, mit Kühlerdicht habe ich noch nie gearbeitet. Was der Vorbesitzer gemacht hat kann ich allerdings nicht sagen. Kann man Kühlerdicht im Kühlwasser irgendwie erkennen?
  4. Hallo zusammen! Hab schon gesucht, aber so ganz passen die gefundenen Antworten nicht zu meinem Problem. Smart Cabrio, Benzin, 0,6, Bj. 2003. Nach ca. 5km sind alle Eier der Temperaturanzeige an und blinkt und hupt. Druck im Ausgleichsbehälter, läuft über wenn man ihn öffnet aber das Wasser ist kalt. Lüfter vorn läuft, kein weißer Rauch aus dem Auspuff, kein Öl im Wasser (soweit ich das sehen kann) und auch kein Wasser im Öl. Heizung macht nicht richtig warm. Ich hatte im März schon einmal den Thermostat gewechselt und entlüftet, weil er immer so warm wurde, aber viel besser wurde es auch nicht. Heute hat er nun ganz herumgezickt und meine Frau wollte nicht weiterfahren. Drehzahl ist auch manchmal so gering, dass die Öllampe und die gelbe Motorlampe leuchten und die Halbautomatik keinen Gang mehr einlegt - dann Neustart, Gas geben und es geht wieder. Meine Vermutungen, Thermostat, Kopfdichtung, Luft im System oder ganz was anderes??? Hatte schon mal jemand die gleichen Probleme? Danke und viele Grüße
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.