Jump to content

lukre

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  1. Hab mir das Sony XAV-AX 1000 gekauft und mache sowieso alles über das Handy. Dafür ist es einfach perfekt und hat einen guten Preis.
  2. Ja so hatte ich Lifetime auch immer Interpretiert. Das Öl bleibt drin bis das Getriebe den Geist aufgibt.
  3. ok...dann sollte ich wohl auch mal das Getriebeöl tauschen lassen. kann ja eigentlich so teuer nicht sein. grüße
  4. Wird bei nem großen Service ein Getriebeöl Wechsel gemacht? Sonst wurde es wohl noch nie getauscht.
  5. Alles klar:) werd ich mal machen und melde mich dann nochmal
  6. Hey, seit langem lese ich hier im Forum viel schreibe jedoch nicht, da ich auch nicht so viel Ahnung habe. Nun habe ich aber eine Frage. Ich fahre einen 451 coupe cdi der ersten Generation mit nun 140tkm. Nachdem im Frühjahr der Ladeluftkühler getauscht wurde, da er Öl verloren hat, jetzt seit ein paar Tagen wieder Öl unterm heck. Ich denke das Getriebe (?!) ist etwas undicht. https://www.bilder-upload.eu/bild-617834-1560932844.jpg.html https://www.bilder-upload.eu/bild-82e54f-1560932866.jpg.html kann man das irgendwie schnell selber beheben? Vielleicht Schrauben nachziehen? Wenn nicht ist doch nur die Dichtung und Öl zu tauschen. Oder? Was könnte sowas kosten? Als Student muss man bisschen auf den Preis achten.:roll: Danke schonmal. Habt einen schönen Tag. [ Diese Nachricht wurde editiert von lukre am 19.06.2019 um 10:41 Uhr ]
  7. bei meinem 451 hatte ich das problem auch. nur manchmal fehler, und nur manchmal motorkontroll. hab das AGR komplett getauscht seit dem ist der fehler nicht mehr aufgetaucht und ich bilde mir auch ein dass er sehr viel besser anzieht. :o
  8. hallo alle zusammen, heute ist mir zum zweiten mal etwas sehr mysteriöses passiert. ich stand an der kreuzung und habe auf ein paar von rechts kommende gewartet. als ich dann los fahren wollte nahm der smart zwar das gas an, es wurde jedoch nicht an die räder weiter gegeben. so stand ich dann da mit warnblinklicht auf der kreuzung. ich hab dann versucht den den gang raus zu nehmen, rein zulegen automatik an und aus, fuhr aber einfach nicht los. dann hab ich ihn aus gemacht und gedacht vielleicht hilf ja ein neustart, nachdem der motor aus war, sprang er allerdings auch nicht mehr an. im display war dauerhaft die eins zu sehn und diese lies sich auch nicht auf N wandeln. ich hab dann die zündung angelassen und es ging alles aus bis auf die batterie. nach einiger zeit des wahnsinnigen rumprobierens sprang er letzdendlich mit auf die bremse treten und auf N legen an (nicht dass ich das vorher noch nicht probiert hätte). er fuhr dann auch wunderbar bis zu mir nachhause (500m) und sprang dort auch nochmal an. hat jemand irgendeine ahnung wodran dies liegen könnte? hatte das jemand schonmal? schöne grüße lukas
  9. Hallo:) Ich würde sehr gern mein radio 9 in meinem 451 durch das neue ersetzen. (Ich glaube es heißt Base?!) das mit dem orange schwarzen Display oder dem navi mit dem touchscreen. Kann ich diese bedenkenlos in mein 451 von 2007 einbauen? Danke :)
  10. lukre

    451 cdi schaltprobleme usw

    Danke erstmal für die Diagnose..mein großer c220 hatte auch mal n riss im schlauch beim Turbolader, da war das auch so..aber er hatte trotzdem geschalten :-?
  11. lukre

    451 cdi schaltprobleme usw

    Hallo liebe Gemeinde, Ich war lange nicht hier aber nach langem googlen und im Forum suchen, habe ich einfach nichts passendes gefunden:( Mein Alter, sehr geliebter schwarzer 450 hat letztens einen wirtschaftlichen Totalschaden erlitten. Schade, dass es und so getrennt hat. :cry: Aber ok ich habe mir dann ein 451 von 2007 gekauft, 85tkm, cdi, Automatik, fehlt was? :-? Als dann ausfahrt zum See. Da hat er beim anfahren an der Ampel immer schon sehr Probleme gemacht: er fährt an (1.gang) bis 30kmh. Dann nichts, kein hochschalten manchmal kann ich ihn dann durch gaswegnehmen und warten darzubringen doch zu schalten. Oder ich muss halt von Hand machen. Auf der Autobahn dann nur 100,110kmh und er hat nicht allein in den 5ten Gang geschalten, Anschein weil die Drehzahl nicht Hochgenug war. Nach dem baden aufm Rückweg war auf einmal alles ok.er hat super gezogen und alles war ok. Autobahn hat er auch allein hochgeschalten bis in den 5ten und 130kmh waren mir genug. Doch dann auf einmal kam die Motorleuchte und es hat wieder angefangen :o nur noch 100 (denke mal notlauf) Ich habe dann die Fehler mal ausgelesen: -Kupplungs-stellungssensor fehlfunktion im Stromkreis Und zweimal -abgasrückführung-unzureichende Flussrate festgestellt Hat jmd. Eine Idee? Und dann habe ich mal noch eine Frage hört man beim 451 den Turbo nicht? Oder ist meiner kaputt, beim 450 war er ja immer sehr prägnant Danke schonmal, und einen wunderschönen sonntag
  12. ok gut ich werd das gleich mal probieren:-D
  13. einen wundervollen guten tag aus berlin:-D ich wollte mir passend zu meimem schwarzen 450 schwarze seitenblinker kaufen, weil das gelb mir nicht zusagt. muss man dazu den kotflügel abbauen oder geht das auch von außen? und kann man da was mit led´s machen? tüv technisch gesehn danke lukre :)
  14. steht abunzu n paar straßen weiter einer rum damit.. gefällt mir persönlich garnich
  15. lukre

    zu kalt für smart?

    Aber auf der rechnung steht diesel.. Denke mal der wird einfah geflockt haben.. Werd ihn mal zum tauen in n warmen raum schleppen..
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.