Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 77
Mitglieder: 2

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » Lüfter vom Ladeluftkühler wechseln aber wie - 451 84PS Turbo 2008
  
Autor Lüfter vom Ladeluftkühler wechseln aber wie - 451 84PS Turbo 2008
Smart-451TuBR
smartie-Frischling
(2 Beiträge)

registriert seit: 11.7.2019

  erstellt am 11.07.2019 03:34  Profil  Zitieren

Hallo liebe Community,

bei mir stehen einige Reparaturen an und ich beiße mir die Zähne an so etwas banalem aus.

Grund den zu kaufen war dass ich das meiste selbst reparieren kann und natürlich die Parksituation in Berlin.

Der Lüfter am Ladeluftkühler ist defekt und nach einigen Forenbeiträgen habe ich einen neuen gekauft und wollte ihn heute einbauen.... Ab auf die Hebebühne und Pustekuchen.

Der Schlauch/Rohr vom Filtergehäuse ist im Weg um den Lüfter oben raus zu kriegen und unten rum stört auch etwas. Offensichtlich galt die Anleitung im anderen Forum einer anderen Ausführung.

Nun habe ich einige original Servicepläne in die Finger bekommen und da steht dass man den gesamten Motor absenken muss um diese Prozedur zu machen. Mal abgesehen dass das ein riesen Aufwand ist, braucht man anscheinend auch Spezialwerkzeug.

Jetzt hat schon dieser Lüfter 150€ gekostet und es stehen noch andere Sachen an(148.000km).

Kennt jemand einen Weg mir aus der Patsche zu helfen?

Liebe Grüße aus Berlin,

Artur


CDIler
Forum-smartie
(13789 Beiträge)

registriert seit: 16.10.2007
Kennzeichen: Umland Bremen

  erstellt am 11.07.2019 07:39  Profil  Zitieren

Ich habe es leider auch noch nicht gemacht, würde dich aber bitten, es Bildlich festzuhalten.

Steht mir nämlich auch bevor.


Celphor
Junior-smartie
(18 Beiträge)

registriert seit: 2.8.2008

  erstellt am 11.07.2019 08:45  Profil  Zitieren

Ich habe es eben beim 450 nach diesem Video gemacht.

https://www.youtube.com/watch?v=ZevkPs9xYts

Ob es beim 451 anders ist kann ich Dir nicht sagen.


Smart-451TuBR
smartie-Frischling
(2 Beiträge)

registriert seit: 11.7.2019

  erstellt am 11.07.2019 11:17  Profil  Zitieren

Quote:

Am 11.07.2019 um 08:45 Uhr hat Celphor geschrieben:
Ich habe es eben beim 450 nach diesem Video gemacht.



https://www.youtube.com/watch?v=ZevkPs9xYts



Ob es beim 451 anders ist kann ich Dir nicht sagen.








Ist beim 451 leider nicht so möglich(Jedenfalls bei meinem).

Die Luftleitung (Nr.2) ist im Weg. Sogar wenn ich Sie gelockert habe und mit etwas Gewalt, bekam ich den Lüfter nur bis zum Punkt das der Elektromotor an der Serviceöffnung hängen bleibt.

Wenn ich den gesamten Ladeluftkühler lockern und ihn wenigstens 2cm wegdrücken könnte, hätte es geklappt.

Bin leider nicht so tief ran gekommen weil die untere Stoßstange (Verkleidung war schon ab)im Weg war. (Man muss 2x 45Torx von Innen lösen und da ist zu wenig Platz für eine große Knarre oder das Winkelstück.

Würde mir zum nächsten Versuch etwas basteln.





[ Diese Nachricht wurde editiert von Smart-451TuBR am 11.07.2019 um 11:23 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz