Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Highlander

Freisprechanlage Original von Smart

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

vielleicht könnt Ihr mir wieder weiterhelfen.

 

Ich bräuchte unbedingt eine Freisprechanlage, da ich das Nokia 3650 habe und dafür es keine gibt, ausser einige sagten etwas "zusammenfummeln", davon halte ich aber nichts.

 

Ist die Originale gut ? Weil ich auch über das Radio verbunden sein will und für welche Handytypen gibt es sie? Ein anderes Handy ist kein Problem, wir haben hier ein Taxiunternehmen, dann würde ich mit einem anderen Fahrer tauschen.

 

Für eure Hilfe besten Dank im voraus

 

Gruß Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da mußt du uns mal wissen lassen, was du für nen Smart fährst, 42 oder 44.

Für den 44 gibt es (aber nur für das Radio six)

eine Freisprechanlage, wo die Bedienung ins Radio integriert ist. Geht aber nur, wenn Du das gleich inklusiver Freisprech ab Werk bestellst und kostet auch richtig Geld.

 

Ansonsten zum Nachrüsten ist die neue Freisprechanlgae von CULLMANN sehr zu empfehlen. Die hat sogenannte austauschbare "Craddles" für verschiedene Handytypen. Da braucht man bei nem anderen Handy nur das Craddle zu tauschen und nicht jedesmal die ganze Anlage umzubauen.


TN_C-EC55_0442.JPGTN_C-EC55_0447.JPG

 

Smartfahren kuriert fast jedes Leiden...

 

http://www.smartmelodie.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich fahre einen Smart Cabrio Bj. 07/2003, in meinem Zubehörkatalog ist eine Freisprechanlage für 290,00 € angebildet.

 

Gruß Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Freisprechanlagen sind im Regelfall normale Freisprechanlagen vom Handyhersteller, z.B. Nokia CARK 91 oder Cark 126 und werden natürlich auch vom SC angeboten. Im freien Handel bekommst du diese Freisprechanlagen aber zu einem günstigeren Preis. Aber kauf bitte Markenware, solche Billiglösungen aus dem Baumarkt für den Zigarettenanzünder sind Ihr Geld nicht wert.

Nokia gibts beim Fachhändler oder auch beim BOSCH-Dienst ich hatte die CARK 126 mit Nokia 7250i, ging super.

Mein Chef hat das selbe Handy mit der Cullmann-Anlage, die ist auch top und hat wie gesagt den Vorteil der austauschbaren Craddles. Schau mal auf www.cullmann.de, da ist diese Anlage sehr gut beschrieben. Du kannst nur nicht beim Haersteller direkt kaufen, aber auf dessen Homepage ist die Nummer von dessen Hotline genannt, einfach mal anrufen. Die Leute dort sind ganz nett und nennen dir gern die Firma, die in deiner Region das Zeug vertreibt.

 

Wenn man keine 2 linken Hände hat, kann man die Anlage auch selbst verbauen, für Fragen dazu gibts ja dieses Forum. Hab diverse Freisprechanlagen, Navi´s und ähnliches schon verbaut.

 

 


TN_C-EC55_0442.JPGTN_C-EC55_0447.JPG

 

Smartfahren kuriert fast jedes Leiden...

 

http://www.smartmelodie.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Freisprechanlagen sind im Regelfall normale Freisprechanlagen vom Handyhersteller, z.B. Nokia CARK 91 oder Cark 126 und werden natürlich auch vom SC angeboten. Im freien Handel bekommst du diese Freisprechanlagen aber zu einem günstigeren Preis. Aber kauf bitte Markenware, solche Billiglösungen aus dem Baumarkt für den Zigarettenanzünder sind Ihr Geld nicht wert.

Nokia gibts beim Fachhändler oder auch beim BOSCH-Dienst ich hatte die CARK 126 mit Nokia 7250i, ging super.

Mein Chef hat das selbe Handy mit der Cullmann-Anlage, die ist auch top und hat wie gesagt den Vorteil der austauschbaren Craddles. Schau mal auf www.cullmann.de, da ist diese Anlage sehr gut beschrieben. Du kannst nur nicht beim Haersteller direkt kaufen, aber auf dessen Homepage ist die Nummer von dessen Hotline genannt, einfach mal anrufen. Die Leute dort sind ganz nett und nennen dir gern die Firma, die in deiner Region das Zeug vertreibt.

 

Wenn man keine 2 linken Hände hat, kann man die Anlage auch selbst verbauen, für Fragen dazu gibts ja dieses Forum. Hab diverse Freisprechanlagen, Navi´s und ähnliches schon verbaut.

 

 


TN_C-EC55_0442.JPGTN_C-EC55_0447.JPG

 

Smartfahren kuriert fast jedes Leiden...

 

http://www.smartmelodie.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

da du das nokia 3650 hast, würde ich dir das bluetooth carkit112 bzw carkit cw1 empfehlen,hab ich selber drin.

 

Nokia Bluetooth CarKit 112 erfolgreich eingebaut!

 

passt an alle bluetooth- geräte!!!

 

 

mfg

 

che

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von che am 13.09.2004 um 17:22 Uhr ]


"Wenn einer mit Vergnügen in Reih und Glied zu einer Musik marschieren kann, dann verachte ich ihn schon; er hat sein großes Gehirn nur aus Irrtum bekommen, da für ihn das Rückenmark völlig genügen würde. Diesen Schandfleck der Zivilisation sollte man so schnell wie möglich zum verschwinden bringen. Heldentum auf Kommando, sinnlose Gewaltat und leidige Vaterländerei, wie glühend hasse ich sie, wie gemein und verächtlich erscheint mir der Krieg; ich möchte mich lieber in Stücke schlagen lassen, als mich an einem so elenden tun zu beteiligen! Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord"

 

Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mit einem Boschdienst hier bei uns gesprochen, die Cullmannanlage gibt es nicht für mein Siemens MC 60 und auch nicht für Nokia 3650.

 

Ich habe jetzt folgendes gemacht, da ich ein Nokia Fan bin und das Siemens MC 60 noch neu im Schrank lag, habe ich einen Handyhändler gefunden, der mir das MC 60 gegen ein Nokia 7250i eintauscht, Problem gelöst, da es für das 7250i ein Craddle gibt.

 

Danke für eure Tipps bis Bald

 

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss dabei sagen, daß ich das MC 60 beim Superball im Fernsehen gewonnen habe, hätte auch lieber die Kohle gehabt.

 

Bis dann Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das ist doch ne prima Lösung. Der einzige Nachteil ist daß das Nokia 7250i kein Bluetooth hat und somit die Bluetooth-Freisprechanlagen nicht gehen.

 

Also entweder Nokia CARK 126 oder CULLMANN Variocom VC 3. Ich hatte die CARK 126 und war sehr zufrieden. Kann dir nur zur Zeit keine Bilder zeigen, da mein geliebter Smartie zu Bruch gegangen ist und mein Neuwägelchen noch 1 Monat auf sich warten läßt.

Die Cullmann-Anlage ist ebenfalls top und hat den Vorteil, das du bei einem Wechsel des Handys nur das Craddle für ca. 25 EUR tauschen mußt.

 

Zusätzlich zu den Freisprechanlagen bruchst Du noch ne extra Antenne. Die ist nicht im Lieferumfang der Freisprechanlagen und kostet ca. 15 EUR.

Empfehlung: Scheibeninnenklebeantenne, läßt sich am einfachsten ohne viel Aufwand verbauen.

 

Was hast Dur für ein Radio in deinem Smartie? Für die Cullmann gibts noch nen "ISO-Einbausatz". Da werden einfach die Anschlußstecker am Radio abgezogen und der Kabelsatz wird einfach dazwischengesteckt und schon ist die Anlage komplett verkabelt. Wiedergabe des Telefonats erfolgt über die Radiolautsprecher.

Bei der Nokia-Anlage ist ein extra Lautsprecher dabei, man kann aber auch diese Anlage über die Radiolautsprecher schalten, dazu muß man nur ein wenig basteln und man braucht noch nen Mini-ISO-Stecker. Gibts bei jedem Bosch-Dienst für ganz kleines Geld, ca 5 EUR. Geht in dem Falle nur bei Radios mit einem "Phone-in-Eingang".

 

Vorteil der Wiedergabe über Radiolausprecher:

Bessere Klangqualität und man kann die Lautstärke während des Telefonates ganz einfach regeln.

Nachteil: Radio muß immer eingeschaltet sein, leise stellen geht, es klingelt trotzdem hörbar.

Ist das Radio jedoch ganz ausgeschaltet, hörst du nix.

 

Zu guter Letzt: Organisiere Dir noch eine Telefonkonsole, wo dann der Handyhalter ordentlich verbaut werden kann. Nichts ist schlimmer als rumhängende Kabel oder Ähnliches. :-x :-x

 

Nun endlich alle Klarheiten beseitigt?

 

Wenn du Die Teile hast, gibts hier auch alle Tipps zum Einbau :lol: :lol: :lol:


TN_C-EC55_0442.JPGTN_C-EC55_0447.JPG

 

Smartfahren kuriert fast jedes Leiden...

 

http://www.smartmelodie.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Boschdienst machte mir das Angebot für 330,00 € incl. Einbau mit Konsole, Antenne, und alles was da so zugehört.

 

Ich finde den Preis eigentlich o.k. denn andere Firmen die sowas einbauen, wollen über 400,00 € haben plus Einbau.

 

Ich habe das Radio was da drin ist serienmäßig nur meines hat noch navi.

 

Aber ich habe vorhin bei rs-parts noch was viel besseres entdeckt, spiegel mit blinker im slr look, sieht gut aus, aber auch teuer.

 

Gruß Claudia :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich möchte ich das über die Radiolautsprecher laufen lassen, da ich im Taxiunternehmen arbeite und ständig telefoniere.

 

Gruß Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Anlage meinst du, Nokia oder Cullmann?

 

Wie gesagt, mit ein wenig Geschick bekommst du das selbst hin und Du sparst die Einbaukosten.

Wie gesagt, Cullmann + ISO-Anschlußsatz+Konsole+Antenne und ne Stunde Bastelei und fertig. Vielleicht kann ja einer deiner Kollegen helfen.

 

Gruß Andreas

 

Werde mich jetzt ausm Forum verabschieden, muß nämlich langsam mal zu unserem regionalen Smart-Stammtisch fliegen...


TN_C-EC55_0442.JPGTN_C-EC55_0447.JPG

 

Smartfahren kuriert fast jedes Leiden...

 

http://www.smartmelodie.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Stimmt, jetzt wo Du es sagst! 😄 Wusste ich es doch, daß ich den irgendwo gesehen hatte! 😉 Das war nicht in einem Beitrag, sondern in einer PN mit Dir! Den Schaltplan hat mir 450-3 freundlicherweise zur Hilfe in einem Beitrag zur Verfügung gestellt. 🙂 In dem unten stehenden Schaltplan ist zu sehen, daß bei Fahrzeugen mit ZEE und Erdnußscheinwerfern, also dem Cabrio und Facelift Coupe vor 2003, ein zusätzliches Relais unter dem Kombiinstrument verbaut ist, daß dafür sorgt, daß bei Fernlicht und Lichthupe beide Lampen, also die H7 des Abblendlichts und die H1 des Fernlichts gemeinsam leuchten.  Es hat also nix mit einer Programmierung oder Ansteuerung der ZEE zu tun, sondern das ist eine rein hardwaretechnische Lösung. Wie ich schon geschrieben habe, es gibt natürlich nur zwei verschiedene Lichtschalter für den 450er Smart, blau oder grau!   Nichtsdestotrotz schaltet bei dieser Schaltung der Lichtschalter den vollen Strom des Abblendlichts, es ist also nicht so wie beim SAM Smart, daß über den Lichtschalter nur die Steuerströme für den Eingang am SAM fließen, das sind nur ein paar Milliampere und der eigentliche hohe Lampenstrom des Abblendlichts und des Fernlichts dann über die Relais im SAM geschaltet wird.       
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.241
    • Beiträge insgesamt
      1.580.384
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.