Jump to content
ben_1848

Smart 451 MHD Schaltprobleme (NRW)

Empfohlene Beiträge

Mahlzeit zusammen, ich bin neu hier im Forum und verzweifele so langsam. Ich habe einen Smart 451 2010 MHD und dieser macht mir mittlerweile echt Sorgen. 
 

Zum Problem:

Regelmäßig springt während der Fahrt der Gang raus bzw. kuppelt das Auto einfach aus oder gelegentlich bleibt er auch einfach in irgendeinem Gang hängen und schaltet weder hoch noch runter. 
 

Was ich bis jetzt gemacht habe:

Neue Kupplung + Aktuator, Kabel und Stecker überprüft, Masseverbindungen überprüft, Getriebe angelernt (leider nicht mit Star Diagnose). Als das alles nichts gebracht hat, habe ich mir einen Unfaller geholt und weiter Teile getauscht: GSG, Getriebe, teilweise Kabelbaum usw.! Auch die Batterie ist neu aber trotzdem haut er immer mal wieder diesen Fehler raus… 

 

Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem oder einen Tipp bzw. eine Idee für mich?

Ideal wäre es, wenn mir jemand aus dem Raum Dortmund/Unna helfen könnte. Vielleicht hat ja jemand in der Nähe ein Star Diagnose Gerät!? 
 

Ich bin gespannt auf eure Antworten und würde mich echt über Hilfe freuen! 
 

Danke und Gruß Ben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell keine Fehler im STG hinterlegt aber wenn er Fehler hinterlegt, dann ist immer P0886 dabei. Manchmal alleine und manchmal mit weiteren Fehlermeldungen.

übrigens hatte ich die SAM auch schon in Verdacht und dort habe ich ein Relais getauscht (Relais für die Schaltvorgänge) und alle möglichen Lötpunkte gecheckt und teilweise nachgelötet. Ohne Effekt! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Stimmt, jetzt wo Du es sagst! 😄 Wusste ich es doch, daß ich den irgendwo gesehen hatte! 😉 Das war nicht in einem Beitrag, sondern in einer PN mit Dir! Den Schaltplan hat mir 450-3 freundlicherweise zur Hilfe in einem Beitrag zur Verfügung gestellt. 🙂 In dem unten stehenden Schaltplan ist zu sehen, daß bei Fahrzeugen mit ZEE und Erdnußscheinwerfern, also dem Cabrio und Facelift Coupe vor 2003, ein zusätzliches Relais unter dem Kombiinstrument verbaut ist, daß dafür sorgt, daß bei Fernlicht und Lichthupe beide Lampen, also die H7 des Abblendlichts und die H1 des Fernlichts gemeinsam leuchten.  Es hat also nix mit einer Programmierung oder Ansteuerung der ZEE zu tun, sondern das ist eine rein hardwaretechnische Lösung. Wie ich schon geschrieben habe, es gibt natürlich nur zwei verschiedene Lichtschalter für den 450er Smart, blau oder grau!   Nichtsdestotrotz schaltet bei dieser Schaltung der Lichtschalter den vollen Strom des Abblendlichts, es ist also nicht so wie beim SAM Smart, daß über den Lichtschalter nur die Steuerströme für den Eingang am SAM fließen, das sind nur ein paar Milliampere und der eigentliche hohe Lampenstrom des Abblendlichts und des Fernlichts dann über die Relais im SAM geschaltet wird.  Das war nur eine Zwischenlösung, um beide Lampen der Erdnüsse gleichzeitig leuchten lassen zu können, aber im Prinzip keine Entlastung des Lichtschalters bzw. nur in so weit, daß bei Fernlicht nicht der gesamte Lampenstrom für Abblendlicht und Fernlicht darüber fließen muss, was ihn noch schneller getötet hätte! Das hat ja Smart911a schon ganz richtig erkannt:      
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.241
    • Beiträge insgesamt
      1.580.384
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.