Jump to content

ViviCk

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. ViviCk

    Bremspedal weich

    Das ist gut zu wissen, vielen lieben Dank!
  2. ViviCk

    Bremspedal weich

    Vielen Dank, dass ist wirklich hilfreich ich werde mich mal erkundigen🙏🏻
  3. ViviCk

    Bremspedal weich

    Ein Fähnchenhändler
  4. ViviCk

    Bremspedal weich

    Ich habe einen „ADAC-Check“ durchführen lassen, aber es wurde nichts auffälliges gefunden. Genau wie bei der Werkstatt. 😔 Ich denke ich werde ihn nochmal bei Smart eventuell checken lassen.
  5. ViviCk

    Bremspedal weich

    Hey, ich bin grade 18 geworden und habe mir als Erstwagen ein Smart Forfour Baujahr 2017 zugelegt. Vor kurzem jedoch zog mein Smart mir die Bremsen an der Kreuzung ein, so dass ich sie nicht mehr nutzen konnte. Allerdings bremsten sie auch nicht, weshalb ich auf die Kreuzung rollte. Natürlich zog ich die Handbremse und stellte ihn auf „Parken“ (Automatik). Wie auch immer er wurde darauf hin von dem Händler bei dem ich ihn gekauft habe abgeschleppt. Batterie und Bremskraftzylinder wurden gewechselt (vom Händler selbst). Ich bin natürlich noch nicht lange im Besitz meines Smartes, aber so wie er jetzt bremst, empfinde ich das als zu weich und die Dauer bis die Bremse „anschlägt“ scheint mir auch zu lang. Wir brachten ihn daraufhin zu einer separaten Werkstatt und dieser fand auch nicht Kaputtes oder auffälliges. Ich bin ratlos, weil so wie er jetzt bremst fühle ich mich nicht sicher mit ihm. Falls Jemanden einen Tipp hat wäre ich sehr Dankbar dafür.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.