Jump to content

julian.scl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Hallo, habe mir vor geraumer Zeit (ca. ein halbes Jahr) einen Smart ForFour 453 zugelegt. Das gute Stück hat 71PS, ist bis jetzt ca. 40.000 km gelaufen und ist ein Handschalter. Heute ist mir etwas aufgefallen, das ich davor noch nie bemerkt hatte: wenn ich vom 2ten in der 3ten Gang schalte, höre ich (mit Klima und Radio aus) ein leicht weinendes-sirrendes Geräusch. Dieses Geräusch bleibt auch, wenn ich im 3. beschleunige und gibt sich nur, wenn ich schneller fahre (allerdings wird dann auch der Motor lauter, soll heissen: ich weiss nicht, ob das Geräusch weg ist oder der Motor es einfach übertönt). In keinem der anderen Gänge habe ich dieses Problem. Meine Frage wäre jetzt, ob ich mir Sorgen machen sollte und eine Werkstatt aufsuchen soll, erstmal abwarten soll oder ob das normal ist und ich mir hier einfach zu viele Sorgen um nichts mache. Mit freundlichen Grüßen, Julian
  2. Wie viel würde so ne Reperatur von den Dingen dann so ungefähr kosten?
  3. Hallo zusammen, ich fahre nun schon seit fast einem Jahr meine Flitzkugel, den 451er und bin mit ihr wirklich glücklich. Ich bin Fahranfänger und Schüler, weshalb die Unterhaltskosten und Versicherung einfach die Bombe sind. Leider ist es immer wieder schade, dass ich nur eine Person mitnehmen kann, weshalb ich nun schon seit einiger Zeit nach Alternativen mit 4 Sitzen suche. Da ich extrem zufrieden mit und verliebt in meinen Smartie bin hätte ich aber am liebsten einen “großen Bruder” als Nachfolger, namentlich einen Smart ForFour. Ich habe nun einen ForFour gefunden, der mir als sehr interessant erscheint. Leider meinte mein Dad, dass sich das zu einem Fass ohne Boden entwickeln könnte was die Reperaturkosten bei (kommenden) Problemen angeht, weshalb ich einfach hier mal unter den Forumsmitglieder*innen nachfragen will, wie sie die Lage einschätzen und/oder welche erfahrungen sie mit ihrem Smart ForFour gemacht haben. Hier die Spezifikationen des Autos: Kilometerstand: 136.000 km Leistung: 95 PS (Benziner) Erstzulassung: 9/2004 HU und AU neu Service neu (06/2021) Alle Bremsen (vorne und hinten) sind neu gemacht worden Scheckheftgepflegt Auch optisch (innen und außen) steht er eigentlich wirklich prima da, weil er aus 1. Hand ist und der Besitzer offensichtlich auch ein Herz für Smarties hatte. Der aktuelle Kaufpreis lautet 2.800 € (kann man bestimmt noch auf 2.500€ runterbringen). Mich würde besonders interessieren, wie ihr die Langlebigkeit dieser Baureihe einschätzen würdet. Danke fürs Durchlesen und Antworten, Grüße, Julian
  4. habs mal auf einem gesperrten Feldweg mit 10 kmh aus interesse ausprobiert. Fazit: Die Elektrik geht aus und der smart rollt weiter wie als wäre nix. Wenn man den Schlüssel unmittelbar wieder umdreht springt er auch gleich wieder in den richtigen gang.
  5. danke, also nur dass ich das nochmal 100%weis: ich muss einfach nur diese Plastikabdeckung entfernen (s.bild) und danach die Zusatzinstrumente einbauen? Gibt es beim kauf für die 451er Instrumente irgendwas zu beachten (Baujahr o.ä)?
  6. Hallo, ich habe einen smart 451 passion 2012 kürzlich erworben und bin echt glücklich damit. Ich würde mir aber für den Coolnessfaktor gerne noch die serienmäßigen Zusatzinstrumente verbauen, finde aber keine passenden Anleitungen dafür :) wäre wirklich total nett wenn ihr mir da weiter helfen könntet
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.