Jump to content

Helmi_0815

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

Letzte Besucher des Profils

51 Profilaufrufe
  1. Bin ferdsch. Alles geht wieder. Mußte auch noch eine neue Batterie spenden. Durch das tiefentladen bei diesen Temperaturen um 0 Grad konnte ich die Batterie nicht mehr ordentlich laden. Leerlaufspannung nach 5 Stunden Ladezeit 12,5 Volt, nach weiteren 30 Minuten Zeit ohne Ladung lag die Spannung dann bei 11,9 Volt. Wohlgemerkt Akku im ausgebauten Zustand. Jetzt aber zum Kern. Der Hinweis von "Ahnungslos" ( wieso eigentlich "Ahnungslos ?" war voll zutreffend. Schuld an der Misere war eindeutig das Relais >G< . Siehe diesen Beitrag http://www.fq101.co.uk/how-to-guides/fortwo-450/electrical/244-599-relays Getauscht wie vorgeschlagen. Dann das defekte Relais durch ein anderes aus meinem Fundus ersetzt. Jetzt geht alles wieder. Schaun wir mal wie lange. Danke an alle Helfer/Tipgeber, besonders aber an „Ahnungslos“ Grüßle vom Bodensee Helmi+
  2. Auf genau solch eine Antwort habe ich gehofft. Kurz und Schmerzlos, aber Zielführend. Morgen weiss ich mehr. Grüßle Helmi
  3. Ganz klar. Habe natürlich noch gar keine Fahrzeugdaten hie preisgegeben. Aber jetzt: Es ist ein Smart For two 450 MC01, Baujahr 2002 Benziner 600 ccm mit 45 kW/ 61 PS Habe das Auto erst im Frühjahr 2020 gekauft und bin bis jetzt knapp 1000 km damit gefahren. Bin ja pasionierter (oder war's pensionierter) Motorrad Fahrer. Bzw fahre ich jetzt schon seit 2002 einen Großroller von Suzuki, einen Burgman AN650, dazwischen immer mal wieder richtige Motorräder. Alles bestens bis jetzt. Eine ordentliche Vorstellun meinerseits folgt noch. Grüßle vom Bodensee Helmi
  4. Hallo zusammen. Bin heute mal wieder mit meinem Smart gefahren. Alles soweit unproblematisch. Allerdings bin ich wieder zuhause angekommen auf so ein Brummeln aufmerksam geworden. Es ist exakt das hier im Beitrag beschriebene Problem. Auch der Lüfter vorne, dann Motor aus , nach einer Stunde Fahrzeug kalt, Lüfter läuft noch immer. Jetzt habe ich mal ein BattLadegerät angeschlossen. Der in diesem Betrag angefragte Lösungsansatz wurde je eigenlich nicht beantwortet. Vielleich geht das ja jetzt. Danke im Voraus Helmi
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.