Jump to content

Simur

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Simur

    Ich habe es getan

    Ich wollte halt einfach keinen Turbo. Auch wenn das nicht mehr so schlimm ist wie früher möchte ich bei den Kurzstrecken die ich immer fahre keinen Turbo, der darunter leidet. Und bei den Nicht Turbo Benziner hat man eben keine andere Wahl als MHD wenn man einen MOPF will. Und ich bin auch schon mit 40PS Autos gefahren und hatte nie das Gefühl beim überholen, dass es jetzt gefährlich wird.
  2. Simur

    Ich habe es getan

    Ich kaufe einen Smart nicht um Fahrspaß zu haben. Ich kaufe einen Smart um günstig von A-B zu kommen. Der Verbrauch ist auch ok soweit ich das gelesen habe. Bei nur 5000km im Jahr fällt das eh nicht so sehr und Gewicht ob dieser nun 1l mehr oder weniger verbraucht. Und wenn die Verbesserungen gemacht wurden ist das mit MHD auch nicht mehr so schlimm zumal ich eh vor habe das immer bei Fahrtbeginn zu deaktivieren.
  3. Simur

    Ich habe es getan

    Werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten. Da der Händler etwas weit weg ist machen wir das mit dem Kaufvertrag und so per Post. Das dauert etwas. Und dann muss ich überlegen. Hab ja meinen Astra noch. Entweder ich hole den Smart mit 5 Tageskennzeichen und lass ihn in der Garage stehen bis ich den Astra verkauft habe, oder ich melde den Astra ab. Nur weiß ich nicht ob ich dann Probleme bekomme ihn zu verkaufen, da man dann keine Probefahrt machen kann ohne rote Kennzeichen oder so.
  4. Simur

    Ich habe es getan

    Bezüglich der Rückrufaktionen. Habe jetzt bei paar Smart Centern angerufen. Erste Frage war immer: "Sind Sie im Besitz des Autos?" Als ich dann sagte: "Ich muss nur noch den Kaufvertrag unterschreiben", haben alle direkt gesagt dass sie leider aufgrund des Datenschutzes keine Aussage treffen dürfen. Werde wohl auf mein Glück vertrauen. Im Zweifelsfall muss ich es halt nachholen und das Geld zahlen. Dafür habe ich dann aber auch hoffentlich lange Ruhe. Ist das mit dem Riemen eigentlich allgemein gefährlich oder nur wegen dem häufigen Start Stop beim MHD? Also kann man das Risiko des Riemenrisses minimieren wenn man MHD immer deaktiviert (was ich eh vor habe).
  5. Simur

    Ich habe es getan

    Achso. Ja gut. Wäre auch zu einfach gewesen.
  6. Simur

    Ich habe es getan

    Was wurde bei dieser Verbesserung alles gemacht? Nur diese bessere Spannrolle, oder noch anderes? Weil wenn es nur die Rolle ist könnte man das ja auch selbst wechseln oder? Die Teile kosten nicht die Welt.
  7. Simur

    Ich habe es getan

    Vielen Dank 🙂 Der Smart ist Scheckheftgepflegt bei Mercedes (außer jetzt die letzte, die macht jetzt der Händler. Der Händler hat aber nur Smarts. Ich geh Mal davon aus der kennt sich aus). Denke bei einem der Inspektionen von Mercedes werden die Verbesserungen gemacht worden sein. So wurde es zumindest bei meinem Opel gemacht wenn es Verbesserungen gab. Aber wenn ich den Smart hier habe werde ich mich erkundigen.
  8. Moin Leute, bin dann nun so gut wie einer von euch. Gestern habe ich einen Smart 451 Passion gekauft. Bzw. so gut wie. Kaufvertrag noch nicht unterschrieben, allerdings telefonisch zugesagt. Ist ein rot schwarzer mit 71PS rund 47tkm. Bj.06/12. Dieser hat auch das originale Bluetooth. Also die mit diesem kleinen Bildschirm in der Uhr und dem Drehknopf beim Wahlhebel. Dazu hätte ich auch eine Frage: Was genau kann man da alles mit machen? Kann man da quasi den kompletten Ton vom Smartphone auf die Lautsprecher legen? Also Amazon Music, Navi und Co.?
  9. Moin. Habe heute einen Smart Fortwo 451 in der City Flame Edition Probe gefahren. Auto sieht aus wie neu. Baujahr 2013 und 37tkm. Hat den 71PS Benziner ist scheckheftgepflegt. Allerdings die letzten beiden Jahre in einer freien Werkstatt die aber von einem ehemaligen Mercedes Mitarbeiter betrieben wird. Ausstattung ist halt die vom Passion. Glaube nichts darüber hinaus (kenne mich aber auch nicht so gut aus). Der Verkäufer möchte 6950€ und will nicht weiter runter. Denkt ihr das der Smart es wert ist? Ich meine der Innenraum beim City Flame sieht halt schon mega aus. Was denkt ihr? Zugreifen oder eher nach einem besseren Angebot Ausschau halten?
  10. Guten Tag. Aktuell fahre ich einen Astra J. Da ich allerdings nur zum Einkaufen und zum Sport fahre und sonst selten fahre komme ich im Jahr auf nur 5000km. Und dafür sind mir die Fixkosten vom Astra einfach zu hoch für die wenigen KM. Daher habe ich mich auf die Suche nach was Günstigeren gemacht. Und musste dabei feststellen dass kleine Autos wie Polo, Corsa und Co. gar nicht Mal so viel günstiger sind, wie mein Astra. Also hab ich nach noch Kleinerem geschaut und da bleibt ja dann fast nur Smart, da dieser mit dem wenigen Platz sehr gut umgeht. Fixkosten sind auch soweit in Ordnung. Jetzt ist nur die Frage nach welchem Smart ich genau suchen soll, und worauf ich hier achten soll. Wie gesagt sind mir die laufenden Kosten sehr wichtig. Dazu gehören auch Reperaturkosten. Welcher Smart hat wohl die wenigsten teuren Macken? 450 oder 451 (453 wird mir wahrscheinlich etwas zu teuer sein und der hat auch wenig Langzeit-Tests)? Bis welche KM soll ich schauen? Bei meinen jährlichen KM sollte ich wohl auf jeden Fall einen Benziner nehmen. Kaufpreis würde ich bis maximal 5500€ gehen. Ich bin nicht unbedingt ein selbst Schrauber, wäre aber bereit Dinge zu lernen und Kleinigkeiten selbst zu erledigen. Freue mich auf Antworten und hoffe dass ihr mich hier gut aufnehmt :)
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.