Jump to content

dedemann

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Pforzheim
  1. Hallo Corri, hast du vielleicht noch Unterlagen zu deiner SH? Welches Modell genau / evtl. Teilenummer davon oder Einbauvorschlag des Herstellers? Würde mir sicherlich weiter helfen... Gruß Dede
  2. Habe jetzt einen einzigen Händler im Großraum Stuttgart / Karlsruhe gefunden der mir eine Standheizung von Webasto einbauen würde. Da es aber keinen Einbausatz für das Fahrzeug gibt, ist hier etwas Anpassungsarbeit nötig, was sich im Preis von ca. 3000€ und einer knappen Woche Werkstattaufenthalt niederschlägt. Da der Preis fast den Zeitwert meines Autos erreicht, sehe ich erstmal vom Einbau ab, bis evtl. eine praktikablere Lösung gefunden wird. Euch allen schon mal vielen Dank für eure Antworten!
  3. Danke maxpower, das hilft mir erstmal weiter! Muss also erstmal einen Händler finden, der mir eine liefern kann. Welche hast du denn Eingebaut, Webasto oder Eberspächer? Hast du mir auch noch einen Tipp für ein OBD Auslesegerät, das sich gut mit dem Smart versteht? Gruß dede
  4. Habe mittlerweile Antwort vom Standheizungs Shop erhalten:
  5. Hallo liebe Smarties, ich möchte mir schon seit letzten Jahr eine Standheizung für meinen 451 CDI Cabrio (EZ 10/2013) nachrüsten. Schon damals wurde mir von einem Bosch Service aus Leonberg (BaWü) und auch von Teltec Hanau mitgeteilt das es momentan weder von Webasto noch von Eberspächer Einbausätze lieferbar sind, da der Motor wohl nach Standheizungsbetrieb in den Notlauf geht bzw. die Motorkontrolleuchte angeht. Nun wollte ich mal nachfragen wie eure Erfahrungen damit sind, es kann doch nicht sein das ich der einzige Smartie Fahrer in Deutschland bin, der eine Standheizung haben möchte. Gibt es für das Problem einen bekannte Lösung, oder muss ich mich damit abfinden das keine Lieferbar ist? Beim Standheizungs-Shop.de ist eine Ausführung für das Smart 451 CDI Coupe lieferbar, aber nicht für das Cabrio, aber da dürfte es doch keine riesiegen Unterschiede geben, oder? Motor und Elektrik (bis auf das Verdeck) sollten doch gleich sein? Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben, danke schon mal im voraus... Grüße dedemann (Detlef Dewald)
  6. Hallo nochmal, hat keiner mehr einen Bordcomputer von MisterDotCom in Betrieb oder sind alle so zufrieden damit,das sie dazu nichts mehr schreiben wollen? Gruß Dede
  7. Hallo zusammen, bin auch am überlegen mir den Bordcomputer von MisterDotCom zu zulegen. Wie sind denn die Langzeiterfahrungen mit dem BC, wenn ich es richtig sehe gab es seit 2015 kein Update mehr für die Software. Muss ja auch nicht sein, wenn alles funktioniert wie es soll. Gibt es die möglichkeit eine andere Farbe ausser "Amber" gleich mit zu kaufen? Die Tacho Beleuchtung lässt sich ja bei MDC in 3 Farben Auswählen, zählt das auch für den BC? Hoffe auf ein paar Erfahrungsberichte von benutzern zu stoßen... Gruß dede [ Diese Nachricht wurde editiert von dedemann am 02.06.2018 um 17:06 Uhr ]
  8. Gibt es mittlerweile kostengünstigere Möglichkeiten die Karten auf den neuesten Stand zu bringen? Und außerdem, was ist denn der letzte Stand der Kartenaktualisierung, ich nehme an das System wird nicht mehr gepflegt?! Also bis zu welchem Jahr gibt es denn updates? Vielen Dank schon mal...
  9. Gibt es hierzu eine weitere Anleitung, diese hier aus 2012 versteckt sich nun hinter einer Paywall.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.