Jump to content

Ninara

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    279
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Kölle

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. Ninara

    Antenne fetten?

    Mal eben ne andere Frage, auch wenn es hier vielleicht nicht hingehört. Ich bekomme alle Nachrichten, dass hier jemand auf meinen Beitrag geantwortet hat, doppelt in die Mailbox? Jemand ne Idee?
  2. Ninara

    Antenne fetten?

    Dass ich das erst nach 11 Jahren lerne - da hab ich scheinbar bisher Glück gehabt... 😅
  3. Ninara

    Antenne fetten?

    Danke für die vielen Tipps! Viele Grüße Nina
  4. Ninara

    Antenne fetten?

    super Danke! Gelobe Besserung, konnte / sollte nach einer neuen Teillackierung länger nicht waschen...
  5. Ninara

    Antenne fetten?

    Hallo Zusammen, nach 11 Jahren 451 Cabrio habe ich gestern erstmals meine Antenne nicht mehr abschrauben können, als ich in die Waschanlage wollte (war länger nicht mehr) und musste leider eine Zange zu Hilfe nehmen, was unschöne Spuren an der Antenne hinterlassen hat. Ich hab hier einen älteren Beitrag gefunden, wo geraten wird, die Antennenverschraubung mit Kupferpaste zu schmieren. Soll ich nun tatsächlich für die kleine Verschraubung eine Tube Kupferpaste kaufen,, oder kann ich auch etwas anderes, z.B. Nähmaschinenöl verwenden? Hat jemand Erfahrung? Danke und Grüße Nina
  6. Ich verstehe jetzt nicht so ganz was Du meinst, habe ja am Ende den originalen 451 Deckel noch bei einem Mercedeshändler bekommen...Und das mit 5 und 6 mm ist ein guter Hinweis, wusste ich nicht,
  7. @380 Volt, ich hatte die Abdeckungen bei Aliexpress auch gesehen, gibt es auch bei ebay, aber da steht 451 / 453 und die vom 453 passen definitiv nicht auf den 451. Von daher war mir das zu heikel. Ich gehe mal davon aus, die sind für den 453, für die es die Abdeckungen überall gibt.... Viele Grüße Nina
  8. Ja, das sehe ich genauso, im Internet kostet ein gebrauchter Deckel bei einem nicht privaten Anbieter mit Versand 16,00€ und das Originalteil gerade mal 4,90€, das kann ja irgendwie nicht sein. Und Brabus wollte ich auch nicht, warum auch. Finde das ganze auch ziemlich blöd. Möchte nicht wissen, welches Ersatzteil auch so schwer zu ergattern ist.... LG Nina
  9. So, die ganze Sache ist so ausgegangen, dass ich mit viel Geduld bei Motor Fritsche in Köln eine neue Kappe für 10€ aufgetrieben habe. Ich hätte fast für den selben Preis eine gebrauchte bestellt, wenn da nicht noch 6,90€ Versandkosten hinzugekommen wären, insofern hat sich das warten und recherchieren gelohnt. Trotzdem nochmal Danke für Eure Unterstützung. Viele Grüße Nina
  10. Der Sekundenkleber kosten insofern nicht mehr als neue Kappen, als dass es derzeit eben weder neue, noch gebrauchte Kappen gibt außer denen von Brabus und das kommt für mich nicht in Frage. Ich warte mal noch ein paar Tage ob ich eine gebrauchte auftreibe, ansonsten kommt der Sekundenkleber, den ich immer im Haus habe, zum Einsatz. Hajo, Dir besonderen Dank! Viele Grüße Nina
  11. Liebe Smarties, wie an anderer Stelle berichtet ist meinem Mechaniker beim Radwechsel eine der schwarz-silbernen Nabenabdeckungen kaputt gegangen. Leider gibt es die für den 451er nicht mehr im SC, daher suche ich eine, vielleicht kann ja jemand helfen. Danke und Grüße Nina
  12. So, kleines Update, die original Nabenabdeckungen für den 451er werden nicht mehr hergestellt, nur noch Brabus. Also doch im Netz bestellen....oder doch erstmal kleben....:-? Grüße Nina
  13. Es steht PC+ABS drauf und ich wollte sie mit Sugru kleben, das ist flexible Knete, die nach dem Aushärten wie Silikon wird (übrigens ein wahnsinnig tolles Zeug für alle möglichen Reparaturen) Aber ich warte mal auf den Preis vom SC - falls es die noch gibt. Der Kaputtmacher hat bereits lange Ohren, :-D ist mein furchtbar netter türkischer Nachbar und ich habe dementsprechend weniger bezahlt. Er hat die Abdeckungen nicht rausgemacht, sondern eine ist beim abmachen des Reifens irgendwie rausgebrochen... Danke für Eure Tipps!! Grüße Nina
  14. Hallo liebe Smarties, beim Radwechsel ist dem Monteur meines Vertrauens eine Nabenabdeckung der original Alufelgen abgebrochen, also die kleinen Plastikteile auf der Rückseite sind bis auf eins alle weg. Würdet ihr versuchen, die Abdeckung zu kleben oder neue kaufen? Eine kostet im Netz 9,90€, 4 Stück 20€ (Tolle Rechnung) und ob es die im SC für den 451er überhaupt noch gibt, weiß ich nicht, da ist Samstags keiner... Daher würde ich mich über Euren Rat freuen. Danke und Grüße Nina -----------------
  15. Finde unter den Links nichts, sind die Nabenabdeckungen noch da? Danke und Grüße Nina
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.