Jump to content

Smartspass

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    541
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Köln
  • Kennzeichen
    K SR 350
  • Interessen
    Smart fahren
  • Beruf
    Kaufmann
  1. Der Roadster ist in gute Hände gegangen, so wie ich den Roadster auch gerne gefahren habe und nur aus gesundheitlichen Gründen abgegeben habe. Nun steht in Kürze die Anschaffung eines neuen Smart Fortwo ins Haus, habe da klare Vorstellungen und freue mich auf ein neues Auto. Goyko werde ich bitten, mein Profil hier zu löschen, der Umgangston hat mir ganz und gar nicht gefallen, er war in Teilen ausfallend, beleidigend und zusätzlich nutzlos, obwohl Einge meinten, die Kommentare seien im Sinne der Verkaufsförderung, zumal ich darum nicht gebeten hatte. Also lasst es gut sein, habt Spaß mit Euren Autos und kehrt alle mal vor Eurer eigenen Haustüre, ich denke da hat man genug zu tun. Alte Smartfreunde, die hier noch aktiv sind, ich hoffe, wir sehen uns auf der einen oder anderen Tour bald mal wieder, Tschüss zusammen!
  2. Quote: Am 11.05.2017 um 13:42 Uhr hat zabaione geschrieben: Quote: Am 11.05.2017 um 12:34 Uhr hat CDIler geschrieben: ebenso die tolle Brille :-D :o :o :o oha, die ist aber wirklich pornös!!! 8-) VERKAUFT, natürlich an einen echten Roadster-Liebhaber
  3. Quote: Am 28.04.2017 um 21:41 Uhr hat SL70AMG geschrieben: Natürlich darf jeder sein Auto individualisiert HINrichten... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Sorry, dass wir uns auf Deine Kosten lustig machen, aber Deine Steilvorlage mit der Anzeige war einfach zu verlockend... 8-) Mit der Anschaffung des Fahrzeuges habe ich mich sofort für den Türumbau entschieden, es erleichtert das Ein- und Aussteigen, insbesondere in Parklücken. Ich habe mich hier an das Fachunternehmen von Herrn Papenburg, Misterdotcom in Düsseldorf gewand, der nicht nur die Türen fachmännisch eingebaut sondern es auch in den Kfz-Papieren eintragen lassen.
  4. Quote: Am 26.04.2017 um 17:23 Uhr hat michaelrs1 geschrieben: Leute, Leute, was hier "abgeht" wegen ein paar Aufklebern - ich habe heute mit Siegfried telefoniert, suuuuuper net und ehrlich. Sollte ich den Roady kaufen, bleiben sogar drei Aufkleber dran! Andere folieren ihren Smart in schwarzmatt oder lackieren die Felgen in orange - ist das besser? Viele Grüße Michael [ Diese Nachricht wurde editiert von michaelrs1 am 26.04.2017 um 20:38 Uhr ] Nur das ich sie Dir nie verkaufen würde, weil ich glaube, dass Du der modischen Kollektion nicht gerecht wirst!
  5. Quote: Am 24.04.2017 um 07:49 Uhr hat Smartspass geschrieben: Quote: Am 22.04.2017 um 12:33 Uhr hat SL70AMG geschrieben: Dann bist Du ja fast so lange wie ich in der Smart Community. Ich hatte meinen ersten Smart 1977. Die neuen Modelle kamen ja erst wieder 1998. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Nochmal zur Aufmachung und den Mongo-Aufklebern. Jetzt rein aus meiner Sicht, bzw. wie aus einigen anderer Sicht auch, denkt man sich halt seinen Teil, wes Geistes Kind jemand ist. Passt schon... :-D So, so, wes Geistes Kind jemand ist, jemand der bei einer Anzeige in der Rubik, wo man Verkaufsangebote einstellt, sich ständig mit den Aufklebern beschäftigt und laufend beleidigt, wes Geistes Kind ist das denn? Ich stehe zu meinen Aufklebern, bin Sylt-Fan, oft auf der Insel und schätze die Restauration Sansibar, ein Ort, wo man nach wie vor hervorrangend speisen kann, wer da nicht mitreden kann, kann dann auch mal einfach nur den Mund halten. Ich habe hier noch nie soviele alberne Chats gelesen, komisch, wenn man sich dann gegenüber stehen würde, wäre dann Funkstille, so ist es eben im Netz! DANKE, Auto hat erneut einen Liebhaber gefunden!
  6. Quote: Am 23.04.2017 um 09:12 Uhr hat Kolossos geschrieben: Was so ein paar Schei... Aufkleber doch für Emotionen und Gesprächs-Diskussionsstoff hervorrufen können. Leev Marieche. Aber leider hat sich in all den Jahren hier in diesem Forum nichts verändert. Man kann nur hoffen, dass die wirklich kompetenten Leute, die Plan haben und auf deren Informationen ich nichts kommen lassen, hier nicht irgendwann mal die "Grätsche" machen. Et is wie et is un bliev och su, wie man bei uns zu sagen pflegt. Und damit das Thema hier auch schön warm bleibt und wohl durch die ganze Aufkleberei garnicht registriert wurde ist, dass der Hupknopf bei dem sündhaft teuren Brabus Lenkrad eingefallen ist. Das geht ja schon mal überhaupt nicht. [ Diese Nachricht wurde editiert von Kolossos am 23.04.2017 um 11:00 Uhr ] DANKE SCHMUCKI, dank Deiner vielen Aktivitäten und der Organisation der Pflaumenkuchentouren durften wir eine schöne Zeit im Westerwald verbringen, die ich bestimmt nie vergessen werde!
  7. Quote: Am 22.04.2017 um 09:24 Uhr hat W-Technik geschrieben: Dieses Kfz erhält die Bezeichnung: Standuhr des Jahres 2017! ;-) VERKAUFT!
  8. Quote: Am 22.04.2017 um 12:33 Uhr hat SL70AMG geschrieben: Dann bist Du ja fast so lange wie ich in der Smart Community. Ich hatte meinen ersten Smart 1977. Die neuen Modelle kamen ja erst wieder 1998. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Nochmal zur Aufmachung und den Mongo-Aufklebern. Jetzt rein aus meiner Sicht, bzw. wie aus einigen anderer Sicht auch, denkt man sich halt seinen Teil, wes Geistes Kind jemand ist. Passt schon... :-D So, so, wes Geistes Kind jemand ist, jemand der bei einer Anzeige in der Rubik, wo man Verkaufsangebote einstellt, sich ständig mit den Aufklebern beschäftigt und laufend beleidigt, wes Geistes Kind ist das denn? Ich stehe zu meinen Aufklebern, bin Sylt-Fan, oft auf der Insel und schätze die Restauration Sansibar, ein Ort, wo man nach wie vor hervorrangend speisen kann, wer da nicht mitreden kann, kann dann auch mal einfach nur den Mund halten. Ich habe hier noch nie soviele alberne Chats gelesen, komisch, wenn man sich dann gegenüber stehen würde, wäre dann Funkstille, so ist es eben im Netz!
  9. Quote: Am 22.04.2017 um 10:26 Uhr hat CDIler geschrieben: Darf ein Interessent denn auch die Aufkleber bei der Besichtung entfernen um sicherzustellen, das die nicht nur zur Vertuschung von Kratzern aufgeklebt wurden? :roll: Warum fragst Du? Aus Deinen Beiträgen ist in keiner Weise ein Kaufinteresse abzulesen, da erübrigt sich doch die Frage, natürlich überdecken die Aufkleber keine Schäden!!!
  10. Bei einem Schreibfehler wird man gleich denunziert, fahre seit 1999 Smart, bitte lasst es jetzt gut sein, die bisherigen Schreiber haben doch eh kein Kaufinteresse und daher kann man sich die Sprüche sparen
  11. Könnt Ihr bitte an dieser Stelle die Diskussion über die Aufkleber und die Gedanken über meinen Geschmack einstellen, ich brauche auch keine Vermarktungs- oder Marketingtipps! Kaufinteressenten erhalten in meiner Anzeige die Informationen, die aus technischer Sicht notwendig sind, niemand der Interessenten wird sich an die Aufkleber stören, die in Hand umdrehen zu entfernen sind. Solange ich das Fahrzeug fahre, bleiben die Aufkleber, nur mir müssen sie gefallen und dem ist so! Ich habe im Forum keine Nachfrage nach einem Schönheitsprofil gemacht, ich habe die Rubrik gewählt, wo man ein Fahrzeug zum Kauf anbietet, dahingehend sollten sich die Kommentare bitte orientieren. Ich bin seit den 80er Jahren in der Smart Comunity und in persönlichen Begegnungen hat es nie Diskussionen um meine Aufkleber gegeben, sicherlich weil man persönlich deutlich stärker differenziert, was man kommuniziert als im Internet. Bitte, ja bitte verschont mich ab nun bitte mit derartigen Beiträgen, was auch immer Euer Grund war, hier zu posten.
  12. Leute, Leute, selten so blöde Kommentare gelesen, alles Besserwisser, die sich über Aufkleber aufregen, bzw. die Art und Weise wie die Photos entstanden sind, was soll das, wenn Ihr kein Interesse habt, kein Problem, doch derartige Kommentare, was bringen die, ein Aufkleber ist schnell entfernt und sicherlich kein Mandat für eine Preisverhandlung! Wenn kein Geld oder Interesse besteht, einfach weiterklicken, derartige Kommentare sind überhaupt nicht hilfreich, z.T. eher beleidigend, das kann auch nich in Eurem Sinne sein.
  13. Habe bei ebay-Kleinanzeigen gerade mein Fahrzeug zum Verkauf inseriert: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/smart-roadster-coup-brabus-xclusive/638502796-216-962 Freue mich über Euer Interesse!
  14. Ich trenne mich nur ungerne von meinem Roadster, doch es wird allmählich zu unbequem für mich. Der Roadster hat rund 110.000 km auf dem Tacho, ist scheckheftgepflegt, kommt gerade aus der Inspektion und wird in Kürze neu TÜV bekommen. Neue Reifen will ich auch noch aufziehen. Das Auto ist mit Flügeltüren aus dem Hause Papenburg nachgerüstet worden. Ein wunderbares Soundsystem mit gut verbautem Verstärker und Bass machen das Auto zum Konzertsaal. Integriert ist ein Navi mit großem Bildschirm, DVD und Fernsehempfang möglich (Pioneer Avic-System) Es handelt sich um das Brabus Sondermodell exclusiv, also Vollausstattung mit kleinem Lederlenkrad, F1-Schaltung, etc. Liebhaber können sich gerne melden und ein faires Angebot unterbreiten.
  15. Ich finde es sehr, sehr schade, dass wir nicht mit dem Bus fahren, wäre mir sehr viel lieber gewesen, hätte man sich schön im Bus unterhalten können, wäre halt mehr Gemeinsamkeit gewesen, zumal ich mich lieber fahren lasse als selber zu fahren. Ich kann nicht verstehen, warum sich nur so wenige Teilnehmer gemeldet haben. Dann also bis morgen früh! SMartspaß
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.