Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Stahlratte

So - endlich Spurplatten am Brabus 451 dran (Pics)!

Empfohlene Beiträge

:-D

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Stahlratte am 08.06.2008 um 17:12 Uhr ]


Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

signatur3qb3.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

mein Brabus ist seit 3 Tagen da :)

 

Vorweg: Geiles teil :-D

 

Erste Handlung war natürlich die Montage von Spurverbreiterungen. Hab mich direkt an 20 mm rund rum gewagt. Hatte aber auch bedenken wegen den Vorderreifen und dem Tüv. Ich also am Samstag zur Dekra... Smart wurde diagonal auf kleine Rampen gefahren. Also linke Vorderrad und rechte Hinterrad wurden aufgebock. Jetzt kommt der Witz: Vorne alles klar... hinten ist der Smart direkt am Kotflügel aufgesetzt :(

 

Hab jetzt auch die Verbreiterungen etwas bearbeitet und hoffe mal dass das reicht. :-?

 

Wie seid ihr denn bitte alle ohne vorheriges bearbeiten der Kotflügelverbreiterung durch den Tüv gekommen?

 

Wäre die Montage von Federwegbegrenzern beim Smart eine Lösung falls es so immer noch nicht durch geht?

 

Schöne Grüße

Stephan

 


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sagt denn, dass diese nicht bearbeitet werden müssen? :-?

 

 

-----------------

asinguey.jpg

[ Diese Nachricht wurde editiert von Birni am 30.06.2008 um 10:36 Uhr ]


asinguey.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, oben hat sich das so angehört als hättet ihr erst später nach dem Tüv festgestellt das der Reifen an der Verbreiterung schleift.

 

Schöne Grüße

Stephan


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag mal den Artof, der hat auch einen Brabus und ebenfalls Spurplatten verbaut. Ebenfalls musste er sich die Verbreiterungen umarbeiten. Der kennt sich aus :)

 

 

-----------------

asinguey.jpg

[ Diese Nachricht wurde editiert von Birni am 30.06.2008 um 10:50 Uhr ]


asinguey.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

reicht es denn die Verbreiterungen einfach um die paar mm zu kürzen? oder muss da vom Kotflügel auch noch was weg? ersteres ist ja kein Problem und wurde hier ja auch schon ausführlich beschrieben.

 

 


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, ich bin mir ziemlich sicher, dass der Kotflügel ja auch ab muss, sonst wäre ja wieder zuviel "Material" vorhanden.

 

ABER. Lass eine kleine Kante des Kotflügels übrig, damit die Stabilität gewährleistet wird.

 

Kannst ja dann zum Abschluss noch ein bissl mit durchsichtigen Nagellack drüber gehen. Als Finish sozusagen. :lol:

 

-----------------

asinguey.jpg

 


asinguey.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und was ist mit der Idee mit den Federwegbegrenzern? ist das nicht einfacher als am Kotflügel was weg zu nehmen?

 

 


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal es ist aufwendiger und du musst zusätzlich etwas kaufen, verbauen und vielleicht durch den TÜV abgenommen abnehmen lassen.

 

Sind meiner Meinung nach Kosten und Aufwände, die erspart bleiben können.

 

 


asinguey.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 30.06.2008 um 10:56 Uhr hat sword geschrieben:
reicht es denn die Verbreiterungen einfach um die paar mm zu kürzen? oder muss da vom Kotflügel auch noch was weg? ersteres ist ja kein Problem und wurde hier ja auch schon ausführlich beschrieben.

 

Also speziell beim Brabus und den Serien-Monoblocks reicht eigentlich das Bearbeiten der Aufsteckleisten bei 20mm-Platten. Es ist nämlich so, dass die Leisten im Kotflügel mehr nach Innen ragen als die eigentliche Kotflügel-Kante.

-----------------

Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

218818.png

signatur3qb3.jpg

 


Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

signatur3qb3.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gibt es eine Regel wie groß der Abstand zum Kotflügel sein muss wenn der Wagen voll eingefedert ist?

 

Gruß Stephan


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern habe ich einen neuen Anlauf unternommen um die Spurverbreiterungen eingetragen zu bekommen... mit Erfolg :)

 

Ein kürzen der Kotflügelverbreiterung reichte gerade so aus! Am Ende haben sich zwei Prüfer die Sache angesehen. Einer meinte er würde das nicht eintragen! Der andere hat es dann aber trotzdem gemacht :) Die waren zwischenzeitlich mit zwei Leuten am Auto am rumschaukeln :)

 

Bleibt also die Erkenntnis:

20 mm rund rum sind beim Brabus vorne absolut kein Problem, hinten müssen die Verbreiterungen mindestens bis zur Kotflügelinnenkante gekürzt werden. Ist jedenfalls eine verdammt enge Sache, mit viel Wohlwollen sind da noch knappe 5 mm Luft :)

 

Schöne Grüße

Stephan


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand sagen ob ich an der B-Verbreiterung was machen muss wenn ich hinten 15mm Surplatten drauf mach??

-----------------

und immer schön gas geben, gruß iceman

 

Ps: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

 

Smart fortwo

84 turbo PS

-> avatar395jn5.gif

 


und immer schön gas geben, gruß iceman

 

Ps: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

 

Smart fortwo

84 turbo PS

-> avatar395jn5.gif <-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte gerade so passen!

 

Allerdings würde ich trotzdem lieber die 20er nehmen, da diese Platten auf der Nabe fest verschraubt werden können.

 

Und das bischen "Abfeilen" an den Leisten ist echt kein Akt...


Grüße aus dem smarten Berlin

STAHLRATTE

42 Brabus Xclusive

signatur3qb3.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

okay vielen dank dann werd ich wahrscheinlich doch 20mm vorne und hinten verbauen.

-----------------

und immer schön gas geben, gruß iceman

 

Ps: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

 

Smart fortwo

84 turbo PS

-> avatar395jn5.gif

 


und immer schön gas geben, gruß iceman

 

Ps: wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!!

 

Smart fortwo

84 turbo PS

-> avatar395jn5.gif <-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was kostet es eigentlich, wenn ich zum tüv fahre, die sagen geht so nicht, und dann nochmal vorfahre. ich möchte erstmal versuchen ohne abfeieln durchzukommen?

-----------------

1280_3539653839623361.jpg

 


1280_3733343536316637.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi hubert,

 

könnnen ja mal zusammen hinfahren um zu sehen sehen was der Prüfer zu meinem smart sagt - dann hast Du ja auch gleich ne Indikation was evtl. noch ausser dremeln zu tun wäre.


Ich bin eine kleine Streptokokke und lebe im Melkfett!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gute idee. bist am donnerstag beim stammtisch obermenzing?

-----------------

1280_3539653839623361.jpg

 


1280_3733343536316637.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eher nicht. Lieg mit nem Virus zu Hause im Bett und sollte ich am Do wieder in die arbeit gehen können wird mich die Arbeit erschlagen (Halbjahresabschluss... :( ) Aber ansonsten lass uns am WE mal treffen ok?

 

 


Ich bin eine kleine Streptokokke und lebe im Melkfett!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei der Dekra in Düsseldorf war der erste Versuch kostenlos :)

 

Schöne Grüße

Stephan


 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 07.07.2008 um 12:33 Uhr hat iidollarii geschrieben:

was kostet es eigentlich, wenn ich zum tüv fahre, die sagen geht so nicht, und dann nochmal vorfahre. ich möchte erstmal versuchen ohne abfeieln durchzukommen?


 

Also ich habe zum eintragen meiner Felgen 5 Anläufe gebraucht und weil ich sowas ahnte, bin ich einfach jedesmal zu dem Prüfer gelatscht und hab gesagt, ich weiss dass das noch nicht reicht, aber wo muss ich denn noch nacharbeiten - können sie mir das unverbindlich sagen?

Haben auch alle gemacht, einer hat sogar alles strikt nach Vorschrift vermessen, sich per Fax alle Gutachten bestätigen lassen und mich nach 45min trotzdem ohne Eintragung wieder weggeschickt - gezahlt hab ich für die "Fehlschläge" nie... 8-)

 

PS: Lang lebe die KÜS! :-D

-----------------

signatur1fj6.png

42 passion bj 2000 | silber/baygrey | powered by rs | >>> spritmonitor

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

KüS war auch mein plan, hier in ottobrunn im münchner landkreis geht es entspannter zu als in münchen, auch was die wartezeiten anbelangt

 

fabian, ja, treffen wäre mal fein, meld dich, wenn wieder gesund und gute besserung

-----------------

1280_3539653839623361.jpg

 


1280_3733343536316637.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.