Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich habe schon gegoogelt und hier gesucht und nichts gefunden.

 

Bei mir ist ein Teil der Tachobeleuchtung defekt und die Farbe ist mir nach Jahren auch ein Dorn im Auge.

 

Neue Birnen, traditionelle oder LED, zu kaufen und einbauen ist kein Problem.

 

Aber wie kann die orginale Birne das Tacho so Orange machen, die wohl weißes Licht erzeugt.

Ist eine farbige Folie zwischen Birne und Tacho?

 

Farbige LED solle die Farbe des Tacho ändern aber ich lese nirgends das man die Folie entfernen soll.

 

Also, wie kommt die Lichtfarbe im Tacho zustande? 🤔


Smart Coupé 450 2005 Facelift 61PS 105.000km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur ein Tipp am Rande... Das LCD im Tacho ist mit einer Folie mit der Platine verbunden. Eben diese Verbindung ist nach 2 Jahrzehnten absolut nicht mehr stabil. Wenn ab, Display tot.

 

Bei deinem Baujahr sollte die Rückseite der Folie gefärbt sein.

bearbeitet von MBNalbach

fortwo cabrio, bj 06/00, 600er, aufgebraucht, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 09/01, CDI, muß bald gehen, abgemeldet 

fortwo cabrio, bj 04/06, 700er, das Schwarze Elend...

fortwo cabrio, bj 04/19, eq Passion, für die Dame des Hauses 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb MBNalbach:

Nur ein Tipp am Rande... Das LCD im Tacho ist mit einer Folie mit der Platine verbunden. Eben diese Verbindung ist nach 2 Jahrzehnten absolut nicht mehr stabil. Wenn ab, Display tot.

 

Bei deinem Baujahr sollte die Rückseite der Folie gefärbt sein.

👍🏻


Smart Coupé 450 2005 Facelift 61PS 105.000km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Bevor jetzt wieder gemeckert wird daß meine Beiträge nicht produktiv sind: Erst mal die Ritze zwischen Trommel und Nabe mit einer Stahlnadel freikratzen so weit wie möglich. Dann klöpfel ich vorsichtig mit 2Kg Hammer rundum. Das hat bisher immer gereicht.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.239
    • Beiträge insgesamt
      1.580.292
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.