Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb tutur:

@zabaione : ach, genau - "Tinker" war das! Der hatte doch auch das Dashboard mit Echtcarbon belegt. Krass was der so alles gemacht hat.

tja. lange her und vorbei... er hat sich ja schon lange zurückgezogen aus der Szene, keine Ahnung ob er seinen Roadster noch hat, der stand ja sehr lange... 


"Untersteuern ist, wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst. Übersteuern ist, wenn Du ihn nur hörst." Walter Röhrl

 

Hol Di fuchtig!

 

[img516724bxw1pk7o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens mit der "Klobürste" schiebt man den Kleister auch nur hin und her, verschiedene Drehzahlen versucht.😖

 

Aber eine Seite ist schon glatt aussen, nur noch nass feinschleifen dann kann Farbe drauf.

Hier mittendrin:

 

 

 

 

 

IMG_2622.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Zeug wird beim Bürsten vermutlich zu warm und "schwimmt" dann weg ...


Bastelst Du noch oder fährst Du schon?

Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wird gut!

Wie planst Du zu lackieren?


Bastelst Du noch oder fährst Du schon?

Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Deckel heute zum Lackaffen gegeben. C55L...

Bzgl. Primer/Haftgrundvermittler kam nur "jaja". Ich lasse mich überraschen.🤪

 

Übrigens ist C55L "Jet Black" auch mit RAL-Nummer zu finden, 9005. Das Theater ist ja bei Smart dass es zwei "Jack Black" gibt, da wäre dann noch die C21L, aber eben beides EA4. 

Und um die Verwirrung komplett zu machen gab es auch den 451 in "Jack Black", aber da eben EN4/EBC.

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und dann kommen noch die beiden Schwarztöne der Baureihe 454 dazu ...

 

Das hat u.a. damit zu tun, das für Bodypanels und Tridion bzw. Metallteile unterschiedliche Lacke verwendet werden. Der 450 hatte z.T. durchgefärbte Panels mit Klarlack drüber, die Panels der Baureihen 452 und 451 wurden farbig lackiert. Der 452 noch mit Lacken auf Lösemittelbasis, und - soweit ich weiß - der 451 schon auf Wasserbasis. Der 451 mit Dreischichtaufbau, der 454 mit Wasserbasislacken und Zweischichtaufbau ... wie das beim 453 ist weiß ich nicht, ich bin nicht mehr in der Automotivebranche unterwegs.

Die Metallteile der verschiedenen Smarts wurden teils in Tauchverfahren aufgebracht, teils in Pulverlack. 

 

Die Farbunterschiede ergeben sich am Ende durch technische Rahmenbedingungen und verschiedene Hersteller der Lacke. Und durch die verschiedenen Herstellwerke, da gab es ja mehr als ein Dutzend Fertigungsstätten.

 

 

Und was den Haftvermittler betrifft: der Lacker wird wissen was er tut. 

 

 

T.


Bastelst Du noch oder fährst Du schon?

Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal ein Bild der ganzen Fuhre mit frisch lackiertem Dach mit Werkstattberaterin und Mausbeauftragter! Alcantara und Kleber ist geliefert, aber es ist noch zu kalt...😬

 

 

IMG_2778.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der sieht aber schon sehr cool aus!

Und ne Muschi ist auch schon am Start 🤪

Wusste gar nicht, dass die Miezen so auf nen Roadie abfahren.

 

Geile Felgen, besonders die hinteren 😉

bearbeitet von SmartManI

Was wird immer behauptet?

Stil kann man nicht kaufen?

Doch! -> Smart 42

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Sieht sehr gut aus, aber die Spiegelkappen wurde ich noch schwarz glänzend machen


 

Echte Autos haben den Motor hinten...

...nur Kutschen werden gezogen

 

signatur.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ist denn auch der Tankdeckel lackiert?😄


...Humor ist wenn man trotzdem lacht😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb CDIler:

 Sieht sehr gut aus, aber die Spiegelkappen wurde ich noch schwarz glänzend machen

Ja, man wird nie fertig. Ich habe noch die geriffelten Scheinwerferabdeckungen liegen😎 und noch die Teile vorn und hinten die unlackiert sind vom Stossfänger. Wenn wird das mal in einem Rutsch erledigt. Und die Tankklappe gibts mal von Killerbarbie in Alu schwarz schraubbar wenn ich mal lustig bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde das sieht auch schon so sehr stimmig aus.


Bastelst Du noch oder fährst Du schon?

Das Leben ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tutur:

Ich finde das sieht auch schon so sehr stimmig aus.

 

Da gebe ich Dir uneingeschränkt Recht.
 

Insbesondere die Spiegelkappen würde ich nicht lackieren, wenn nicht auch die ganzen anderen matten Teile an der Tür lackiert werden. Und das wäre m.E. dann to much.
So ist das stimmig mit den matten Speedys.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na mal gucken...

Heute noch die neuen Hella-LED Module fertig eingebaut und in den Standlichtern Ultinon W5W.

Funktion unten TFL, Standlicht als Ring und Abblendlicht, oben Fernlicht und Blinker als Ring. Vorhin zum Einstellen gewesen...😎

 

 

IMG_2928.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Okay, du kannst die Frage nach dem Fehlerspeicher natürlich gerne ignorieren. Nur zwei Dinge, bevor ich mich wieder aus dem Thema ausklinke: Ich hatten den Defekt am LWS schon, den du beschreibst und damals war nur die ESP-Warnleuchte an und sonst nichts. Auch wenn es unglaublich erscheint, bei mehreren aktiven Warnleuchten könnte der Fehler tatsächlich auch woanders liegen.   Aber mal angenommen dein LWS hätte wirklich den bekannten Fehler und funktioniert im Prinzip noch, liefert aber keine Lenkwinkeldaten mehr. Was würde es dir nützen zu wissen, dass du Zugriff auf den Hauptprozessor brauchst, um den Speicher neu zu beschreiben, damit der LWS nicht mehr glaubt, er wäre kaputt und sich tot stellt? Hast du das Knowhow und die Tools, um damit was anzufangen? Falls ja und du witterst hier gerade ein Riesengeschäft, dann googel doch wenigstens selbst. Informationen zu dem Fehler sind in den einschlägigen Foren zu finden.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      151.271
    • Beiträge insgesamt
      1.580.862
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.