Jump to content
Dieter62

Smart 453 Motortuning, was ist da machbar

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe da eine Frage. Beim Smart 453 ist doch bei allen Modellen die ccm von 998 gleich. Aber die PS Angabensind aber verschieden. 60,71,90 PS. Wie sind da die Leistungssteigerung gemacht worden. Mfg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, alles gleich ist mit Sicherheit nicht, denn der 60 PS und der 71 PS Motor sind Saugmotoren und der 90 PS Motor ist ein Turboladermotor. 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, das ist mir schon klar, aber gerade der 71 PS  Motor gibt es da Tuning Möglichkeiten, wenn ja was isr da an PS mehr Leistung möglich. Falls du da Informationen hast. Gruß Dieter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*snip*

bearbeitet von Howup
Bad link

"I admire its purity. A survivor. Unclouded by conscience, remorse, or delusions of morality" -Ash -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei einem Saugmotor sind die erzielbaren Mehrleistungen naturgemäß etwas geringer als bei Turbomotoren, aber es gibt natürlich schon Möglichkeiten, ein Chiptuning durchzuführen.

 

Beispiel!

 

Beispiel 2

 

Es gibt aber natürlich auch andere Anbieter für ein Tuning, ich würde Dir allerdings empfehlen, daß Du nicht irgendeinen Feld-Wald-Wiesentuner aufsuchst, sondern einen, der sich mit Smarts auskennt

Sonst könnte es sein, daß Du Dein persönliches AHA Erlebnis hast!  😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Dieter62:

Beim Smart 453 ist doch bei allen Modellen die ccm von 998 gleich. 

 

By the way, kleiner Nachtrag noch, Hubraumtechnisch sind die Motoren mitnichten gleich! 

Der 60 PS und der 71 PS Motor haben jeweils 999 ccm, der 90 PS Turbomotor und der Brabus hat 898 ccm

 

Siehe auch z.B. diese Seite!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, noch eine letzte Frage, trägt der TÜV so ein Chip Tuning ein, oder gibt es da Probleme mit der Eintragung. Mfg. Dieter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es ein Gutachten dazu gibt, trägt es der TÜV auch ein! 🙂

Bei RS Parts gibt es schon mal kein Gutachten! Steht ganz unten mit drin.

Bei MDC steht nix dabei außer, daß es eingetragen werden muss.

Das wichtigste, ob es ein Gutachten dafür gibst, bleibt aber im Dunkeln oder ich habe es überlesen! 😉

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, danke für die Info. Da muss ich mal wegen dem TÜV Gutachten direkt bei denen nachfragen. Mfg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der 71er lässt sich so weit ich weiss auf ca 85 steigern rein über Software.

Ohne Turbo kann man da nur klassisches Tuning machen. Mit Turbo geht weit mehr.

Ohne wie gesagt Einspritzzeiten und Kanaloptimierung und vor Allem Auspuff mit Metallkat und Sportluftfilter plus Software.

Viel mehr geht nicht.

Sicher kann man noch Kurbelwelle bzw Hub/Verdichtung etc machen, aber es ist hartes Brot einen Sauger flotter zu machen.

Beim Turbo wie gesagt gehts ganz einfach über den Ladedruck mit entsprechender Zugabe der Spritmenge damit Lambda optimal ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, OK das Software Tuning das du ansprichst, ist das offizielle erlaubt. Oder braucht man dazu eine TÜV Eintragung, sofern das geht. Mfg. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb Dieter62:

Hallo, OK das Software Tuning das du ansprichst, ist das offizielle erlaubt. Oder braucht man dazu eine TÜV Eintragung, sofern das geht. Mfg. 

Alter Schwede! Die Betriebserlaubnis deines Smarts ist gültig wenn die technischen Werte darin übereinstimmen mit den technischen Werten des Smarts, dazu gehört auch die Motorleistung. Wenn du nun die Motorleistung erhöhst und diese Änderung nicht autorisiert (TÜV Abnahme und Eintragung in die Fahrzeugpapiere) wird hat dein Smart keine Betriebserlaubnis mehr und er darf nicht mehr im öffentlichen Strassenverkehr betrieben werden. Wenn du es trotzdem tust und erwischt wirst bist du dran evtl. auch wegen Versicherungsbetrug. Wenns kracht, hast hast du eine gute Chance auf die Arschkarte auch wenn du den Unfall nicht verschuldet hast und die gegnerischen Versicherung die Leistungssteigerung rausfindet.

bearbeitet von Howup

"I admire its purity. A survivor. Unclouded by conscience, remorse, or delusions of morality" -Ash -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Hallo Bianca, du hast mir das schon mal berichtet und mir die Gutachten zukommen lassen die für den MoPf sind. Hast du die Auskunft von Brabus eigentlich schriftlich oder war das ein Telefonat? Was bedeutet das nun konkret wenn die Teile in der EG Typengenehmigung homologisiert sind und ich zufällig mal in eine Schwerpunktaktion der Rennleitung gerate und die die Eintragungen im Zulassungsschein bzgl der An- und Umbauten sehen wollen?   
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      149.108
    • Beiträge insgesamt
      1.542.033
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.