Jump to content
Katana1004

225tsd km-was präventiv erneuern oder ergänzen?

Empfohlene Beiträge

vor 31 Minuten schrieb GrandStyle_06:

bei welchen CDIs ist denn dann ein AGR-Simulator erforderlich?

 

Beim 450 nur wenn das AGR komplett ausgebaut wird oder man sich die Reinigung oder Reparatur des Ventils bei einer Fehlfunktion ersparen will.

Inwieweit sich der 06er anders verhält, weiß ich nicht. Das AGR System ist auf jeden Fall gegenüber den Vorgängern etwas verändert worden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das AGR-System beim ´06er ist nun wassergekühlt, wobei das AGR-Ventil selbst unverändert (?) erscheint.

Ich würde das AGR-Ventil auch nicht komplett ausbauen wollen.

 

Eine smarte Werkstatt hier meinte jedoch, es würden Fehler im Steuergerät abgelegt, wenn nur mechanisch, jedoch nicht auch elektronisch eingegriffen würde, weshalb ich unsicher bin..

(bei meinem ´01 Passat Rumpeldüse TDI konnte die Platte einfach zwischengesetzt werden und gut war´s..)


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb GrandStyle_06:

erforderlich

Erforderlich ist gar nichts. Auch kein Smart. Man kann auch zu Fuß gehen.  

 

Der Simulator wird verwendet, wenn das AGR Ventil defekt ist und nicht repariert werden kann oder soll. Dann ersetzt der Simulator das Ventil. Das ist unabhängig von der Dichtscheibe. Die verhindert daß das Ventil zusetzt und blockiert. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb GrandStyle_06:

wenn nur mechanisch, jedoch nicht auch elektronisch eingegriffen würde,

Das gilt für den Smart 451, nicht für den 450. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb GrandStyle_06:

das AGR-System beim ´06er ist nun wassergekühlt

Es gibt Smart 450 mit wassergekühltem AGR? Sicher? Das ist mir neu. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die ganz letzten 450 mit dem kurzen Getriebe und DPF ab Werk. Zu erkennen an den roten LLK Schläuchen. 

bearbeitet von maxpower879

Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 17 Stunden schrieb GrandStyle_06:

....es würden Fehler im Steuergerät abgelegt, wenn nur mechanisch, jedoch nicht auch elektronisch eingegriffen würde, weshalb ich unsicher bin..

 

vor 7 Stunden schrieb Funman:

Das gilt für den Smart 451, nicht für den 450. 

 

vor 7 Stunden schrieb Funman:

Der Simulator wird verwendet, wenn das AGR Ventil defekt ist und nicht repariert werden kann oder soll. Dann ersetzt der Simulator das Ventil. Das ist unabhängig von der Dichtscheibe. Die verhindert daß das Ventil zusetzt und blockiert. 

 

Vielen Dank für die Klarstellung und Bestätigung👍

 

bearbeitet von GrandStyle_06

grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie es genau mit dem Simulator bei den erwähnten letzten 450 Bj. 06 ist weiß ich nicht. Aber das weiß Maxpower879. So einen Smart habe ich glücklicherweise nicht. Meine Hinweise bezogen sich auf die "normalen" 450 CDI mit langem Getriebe bis Bj. 2005. 

bearbeitet von Funman

705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann grundsätzlich sagen alle Dieselmotoren ohne Luftmassenmesser können mit Blindplatte versehen werden ohne Fehlereintrag. Also auch der 2006er 450 CDI. 

Sobald ein Motor einen Luftmassenmesser besitzt funktioniert das in der Regel nicht mehr ohne Softwareanpassung. 

Denn solange die Motorsteuerung nicht erfasst wieviel Luft Angesaugt wird, kann sie auch nicht erfassen ob die durch den Luftfilter angesaugte Luftmasse sinkt sobald das AGR öffnet. 

 

bearbeitet von maxpower879

Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.9.2022 um 11:38 schrieb maxpower879:

Man kann grundsätzlich sagen alle Dieselmotoren ohne Luftmassenmesser können mit Blindplatte versehen werden ohne Fehlereintrag. Also auch der 2006er 450 CDI.

Hallo @maxpower879

vielen Dank für Deine Zusammenfassung! 🤗


grandstyle ´06, 450 2nd Gen, cdi Coupe, dark green metallic, Leder beige

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Möglich. Habe so gefühlt 60Nm gedrückt, gerade als ich überlegte ob ich die Schraube raussreisse wenn ich weitermache war ne Wendeltreppe im Vierkant... Bei einem Aufbereiter habe ich gesehen wie der Spiegel abgebrochen wurde und nachher (MD ist ein Dorf!) der defekte Spiegel schon als vorher kaputt deklariert wurde... Waschanlage: Ich hätte...ja genau. Aber ein Richter hat mir mal erklärt, ich soll wenn mir was nicht passt nur meinen eigenen Kopf schütteln.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.827
    • Beiträge insgesamt
      1.537.651
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.