Jump to content
picrard

Walker Kat, kennt den jemand?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

leider hat der TÜV meine Lambda-Werte bemängelt,
der Auspuff soll Risse haben wo dann Luft entweicht...

nun habe ich mich auf die Suche gemacht aber die Preise von IMASAF und Bosal sind ja der Hammer,

ich habe aber auch den hier von Walker gefunden
https://www.daparto.de/Teilenummernsuche/Walker/28111?modelId=d9b7e6a7

taugt der was, macht der viel Krach oder ist der leise ?

 


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so, hab den jetzt bestellt, bei dem Preis von 192,52€ für einen Walker kann man nichts sagen,
mal sehen ob der in Ordnung ist,

 

hab no ne Frage ist es sinnvoll die Lambdasonde auch gleich mit zu wechseln?
Meine die ist sehr fest im alten Auspuff, weiß nicht ob ich die so ohne weiteres raus bekomme??


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb picrard:

Ist es sinnvoll die Lambdasonde auch gleich mit zu wechseln?

Du hast sie doch schon Frage selbst beantwortet.

Ja man sollte schon die Sonde/n wechseln, da ja schon die Abgasanlage "offen" ist.


Beiträge dieses Benutzers können Spuren von Ironie, Sarkasmus, Uran, purer Boshaftigkeit, Fachwissen und Erdnüssen enthalten!

This user's posts may contain traces of irony, sarcasm, uranium, pure malice, expertise and peanuts!

 

 

 

Skeched Smart Car_4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Smart 451:

Ja man sollte schon die Sonde/n wechseln, da ja schon die Abgasanlage "offen" ist.

 

Beide? Die vor dem Kat auch? Oder reicht die, welche in der Auspuffanlage steckt?


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja. Wenn der Hintern einmal ab ist würde ich das schon machen.

Auch Lambda-Sonden altern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch erst einmal 🙂

 

Den Hintern habe ich schon oft genug ab gemacht 🤣

 

Nunja, aber nun noch einmal zum Thread-Beginn...auch wenn ich das Teil nun bestellt habe...
ich werde dann mal berichten wie der sich so verhält...


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mich würde interessieren ob der lauter ist als der Orginale


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laustärketechnisch ist der Originalpott von Imasaf 32.53.33 immer noch am leisesten, aber der kostet auch mal 600 Taler neu...

Soviel Geld was man nicht hört ist doch doof!😁

 

So einen Walker habe ich noch liegen. Der Flansch ist nicht so einfach dicht zu bekommen und er ist auch etwas lauter als der Originale. Aber mir deutlich zu leise...😈

bearbeitet von Outliner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Original ist von Eberspächer. Der Imasaf ist auch ein Nachbau. Wenn auch ein sehr guter. 


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind die nicht 100% baugleich? Ich vermute sogar die sind vom gleichen Band gefallen aber Montags gabs Eberspächer und Dienstags IMASAF😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sehen doch völlig unterschiedlich aus. Der Eberspächer ist gefalzt, der Imasaf geschweißt. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Outliner Schade, wenn Du gewollt hättest, hätte da ja ein Deal draus werden können,
aber vielleicht war ich auch zu hektisch und habe den schon gekauft gehabt...

vor 8 Stunden schrieb Outliner:

Der Flansch ist nicht so einfach dicht zu bekommen

hoffe ich bekomme den soweit dicht, damit ich diesmal die AU schaffe 😨

wie macht sich der Bosal, den gibt es ja auch noch im HigEnd-Bereich?

 

Habe mir auch zwei Lambda-Sonden besorgt, ist wohl schon besser, kann sein, das die vorm Kat
eh nicht mehr so richtig misst, habe ab und zu Probleme bei erhöhten Drehzahlen...

 

 


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Funman:

Die sehen doch völlig unterschiedlich aus. Der Eberspächer ist gefalzt, der Imasaf geschweißt. 

Eberspächer produziert die offenbar nicht mehr selbst. 

Mittlerweile sieht der Ebersbächer Topf wie ein Nachbautopf aus. 

Vermutlich ist die Produktion bei Eberspächer für die Smart 450 Abgasanlagen ausgelaufen und die kaufen jetzt zu. 

Daher ist es durchaus möglich das Imasaf mittlerweile auch die Smartcenterware liefert. Wie das eben so ist im KFZ Teile Markt. 

Hatte da am Freitag auf der WM Messe ne interessante Diskussion mit dem Febi Vertreter ;). Man glaubt garnicht unter welchen Handelsmarken man so alles Originalteile bekommt und andersrum.

Nur am Rande. Febi erhöht die Preise an die Lieferanten im laufenden Quartal im Schnitt um 38%. Wer was braucht sollte schell kaufen bevor der Anstieg am Markt ankommt. 

 

bearbeitet von maxpower879

Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb maxpower879:

Febi erhöht die Preise an die Lieferanten im laufenden Quartal im Schnitt um 38%. 

 

Ups. 38% bei Febi sind dann wohl 50% im SC...🙄

Dann werde ich mal flink noch ein paar Sachen bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Outliner:

Ups. 38% bei Febi sind dann wohl 50% im SC...🙄

 

Nee, aus 38% machen die dann bescheidenerweise ein Zehntel, nämlich Faktor 3,8, wenn du weisst, was ich damit sagen will! 😉

Das sind dann die knapp 4 Prozent, die die daran verdienen! 🙄

So geht betriebswirtschaftliches Rechnen bei MB!

bearbeitet von Ahnungslos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.4.2022 um 00:14 schrieb Outliner:

So einen Walker habe ich noch liegen. Der Flansch ist nicht so einfach dicht zu bekommen und er ist auch etwas lauter als der Originale. Aber mir deutlich zu leise...😈

So sieht es aus, war ein wenig schwierig, aber ohne Probleme beim TÜV durch gekommen,
er ist wohl wirklich nicht ganz dicht am Flansch, obwohl ich da schon Dichtpaste zwischen geschmiert habe...

der GTÜ-Mann hat es auch gemerkt/gehört war skeptisch, ob er durch kommt, aber die Werte waren wohl ohne Probleme o.k.

 

Er ist wohl ein wenig lauter, als der originale, da meiner ja schon etwas lediert war, ist er aber etwas leiser als dieser,

aber er klingt etwas anders, etwas tiefer, aber ich bin zufrieden, zumal man den jetzt nicht mehr zu dem Kurs von 192,52€ bekommt.

 


LG

 

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dichtpaste ist fürn Popo! Wenn da wirklich viel abpfeift entweder mal an einem ausgebautem Krümmer nachdengeln oder aus dem Ofenbau dünnes Dichtband versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.