Jump to content
Beware

450 CDI - Schrauben am Dieselkühler abgerissen

Empfohlene Beiträge

Es handelt sich hier um die Schrauben wo man den Unterboden befestigt, wie würdet Ihr die da am besten rausbekommen ?

 

Die sind bündig abgerissen, also leider ist nicht mal eben mit einer Zange fassen und rausdrehen. 🙁

Gruß
Holger

 


450er Cabrio CDI EZ 2001 166tkm  - aktueller Pflegefall muß instandsetzen werden
450er CDI EZ 2003 @65PS 212tkm - 2nd Generation

KIA e-Niro Spirit 64kWh 14tkm (wird verkauft oder in Zahlung gegeben)
KIA EV6 GT - bestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wohl kaum. 

 

Schwierig. Eine Möglichkeit: Blech mit Loch draufschweißen. Plastik schmilzt, solange es flüssig ist Schraube rausdrehen. Oder: mit Dremel und 1mm Bohrer rundrum reinbohren, bis die Schraube locker wird. Dann Blech mit Loch und 1 Schweißpunkt draufsetzen und sofort rausdrehen. 

 

Die Ruine später mit Epoxy füllen und neues Loch bohren. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder Verkleidung einfach zerstören und gegen heiles Gebrauchtteil ersetzen. Neue Schrauben Edelstahl mit Fett. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Funman:

Wohl kaum. 

Hat mir schon oft geholfen. Kleines Loch bohren, etwas WD40 und raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann waren die fraglichen Schrauben aber nicht festgerostet. 

 

Im hier aktuellen Fall kommt hinzu, daß der kleinste Ausdreher in deiner Kassette dicker ist als die Schraube um die es hier geht. Die hat nur ca. 3,5 mm. 


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo handelt sich um die PT Schrauben, die sind doch schon recht dünn.

 

Um die besser rauszubekommen habe ich den Dieslkühler ausgebaut, da ist mir die Befestingsschraube vorne auch noch abgerissen, richtiger "Glückstag" heute. 🤬
 


450er Cabrio CDI EZ 2001 166tkm  - aktueller Pflegefall muß instandsetzen werden
450er CDI EZ 2003 @65PS 212tkm - 2nd Generation

KIA e-Niro Spirit 64kWh 14tkm (wird verkauft oder in Zahlung gegeben)
KIA EV6 GT - bestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ende gut alles gut. ☺️

Den rest der Halteschraube für den Dieselkühler abgeplext und statt dessen eine M6 Einnietmutter reingemacht.
Bei den anderen 3 abgerissenen Schrauben war es ein bischen mehr arbeit.

Alten Schrauben mit Lötkolben rausgepopelt, anschließend  Löcher verschlossen und neu gebohrt.

 

 

fixed.jpg


450er Cabrio CDI EZ 2001 166tkm  - aktueller Pflegefall muß instandsetzen werden
450er CDI EZ 2003 @65PS 212tkm - 2nd Generation

KIA e-Niro Spirit 64kWh 14tkm (wird verkauft oder in Zahlung gegeben)
KIA EV6 GT - bestellt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Rückmeldung!


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Der letzte Post

    • Hallo, an die Bremstrommeln kommt man nachher etwas besser dran,da müssen nur die Räder ab und dann kann man da entrosten,und man kann beim Sommer/Winterradwechsel nachgucken ob da wieder was  anfängt zu blühen. Beim Bügel sollte man es schon entrosten bevor man es anbaut sonst wird der Edelstahl auch mit angegriffen. Aber die Trommeln sollten natürlich auch mal überarbeitet werden da hast du recht😉.   mfg Smarties 450
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.488
    • Beiträge insgesamt
      1.532.706
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.