Jump to content
thenewbee

Smart 450 springt manchmal unerwartet in den Notlauf

Empfohlene Beiträge

Liebe Smartgemeinde,

meine Kugel mach Probleme: Manchmal bei niedrigen Geschwindigkeiten springt er direkt in den Notlauf und die ABS Lampe leuchtet auf. Fahren lässt sich der Kleine nach seinem "Anfall" ganz normal und Wir haben schon einen neuen Querbeschleunigungssensor mit Anlernen verbauen lassen, die Abs Ringe sind noch gut, an den typischen Kabelscheuerstellen ist nichts durch, und ich bin einfach verzweifelt:( Die stardiagnose hat auch nichts gefunden. 

bearbeitet von thenewbee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die ABS Lampe aktiv ist muss auch was im Fehlerspeicher stehen. Mit den jetzigen Infos kann man dir beim besten Willen nicht helfen. Ganz davon abgesehen weiß man nicht mal was genau du für einen 450 hast (Baujahr, Motor ect.) 


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du in letzter Zeit irgendwas an den Rädern/Reifen gemacht?

Und ja, wenn das Dreieck kommt steht auch was im Fehlerspeicher. 

Möglich wäre noch der Bremslichtschalter, der haut auch ne Fehlermeldung raus mit gelber Lampe wenn der Bremslichtkreis nicht richtig hinhaut.

Den würde ich mal noch tauschen, der kostet kein Vermögen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es leuchtet nur die ABS-Lampe auf und für wenige Sekunden kann man kein Gas geben. Es handelt sich um einen 450 BJ 2001 Facelift. Gestern trat der Fehler auf über 400 KM Fahrt nicht auf. Fehlerspeicher ist Leer sagt Werkstatt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun kommts drauf an mit welchem Diagnosegerät die Werkstatt ausgelesen hat.

De ZEE-Smart, also die "alte" Version der Zentralelektrik ist da etwas pingelig. Da können schon mal falsche Fehler😂 oder auch gar nix ausgespuckt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.