Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
emil

VA Bremse Beläge fest

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bei Tausch der Schwenklager eines 450 kam natürlich auch die VA Bremse unter den Hammer. Es ist ein eher wenigfahr-Smart - nach meine Unterlagen sind Scehiben und Beläge 3 Jahre und ca. 25.000 km alt. Original Mercedes/Smart - Teile. Hab damals auf die Schnelle nichts anderes bekommen.

Scheiben tiefe Riefen (kam wohl daher, daß die Karre mal 6 Monate rumstand) und auf Verscheiss Mindesmaß - die Beläge bei etwa 50%. Problem: Die Beläge laufen in Ihrne Führungen (die im Bremssattelhalter) praktisch nicht und sitzen fest. Unsere Bremssattelfeile hatte viel zu tun.

Frage: Wie kan man in den seitlichen Belägeführungen Korrosion verhindern??

 

Noch eine Info: Habe bei Trost einen Satz Bosch Scheiben und Beläge für EUR 92,- beschafft. Die Original MB/Smart Teile lagen vor ca. 3 Jahren bei etwa EUR 140,-.

 

Gruss

Emil


Gruss

Emil

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

nachdem mir mehrmals die Klötze in den Schächten festgerostet sind und deshalb die Bremsen warm wurden, hab ich die Trägerplatten ein wenig schmaler geflext. Im Grunde genommen gerade die Nüpsis an den Seiten abgeflext. Ergebnis ist, die Klötze arbeiten mehr in den Schächten und bleiben locker und flauschig.

 

Grüße, Hajo


705 Kilometer mit 19,43 Litern sind 2,75 Liter/100 Km.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich zerlege die Bremse der VA alle 2 Jahre und reinige die Belagschächte. Steht im übrigen auch so im Wartungsumfang der B Wartung. Ist somit sogar von Smart so vorgesehen.

Dazu eine gute Entkopplungspaste nicht so ein dünnes Zeug aus der Dose sondern eher was dickes z. B. Ate oder MB Bremsenpaste.

Dann hat man auch keine Probleme mit fester Bremse.

 

 

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von maxpower879 am 22.11.2018 um 09:50 Uhr ]


Smart 450 Cabrio 2002 599 71 PS 

Smart 451 2007 Turbo Cabrio 115 PS 

Smart 453 EQ Cabrio 2021 82 PS 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funman

 

 

nachdem mir mehrmals die Klötze in den Schächten festgerostet sind und deshalb die Bremsen warm wurden, hab ich die Trägerplatten ein wenig schmaler geflext. Im Grunde genommen gerade die Nüpsis an den Seiten

 

...................

welche Nüpsis ??


andreasma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er meint die Haken an den Enden, die in den Führungen laufen, möchte ich sagen.

Die Passform der Steine nimmt mit dem Kaufpreis ab, im Gegensatz zum produziertem Dreck.

 

 

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Outliner am 22.11.2018 um 15:06 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 22.11.2018 um 09:18 Uhr hat emil geschrieben: nach meine Unterlagen sind Scehiben und Beläge 3 Jahre und ca. 25.000 km alt.


 

Hä?

 

451er, der Blitzwürfel: BJ 2008, TKM 126, Scheiben 1. Satz, Beläge 2. Satz.

 

rms

-----------------

Blitzwürfel

42 passion coupé (451er)

04/2008, 84 Pe-äss-la

 


Blitzwürfel

42 passion coupé (451er)

04/2008, 84 Pe-äss-la

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich noch nie gemacht. Wenn alles sauber ist, passen Markensteine auch so.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit ner Flex an der Bremse. RESPEKT

sage nal, kannst doch nicht einfach etwas abtrennen. Das Problem sind eure fetten Alus und permanente gewasche. Beläge demonitieren,...Schleifpapier und dann etwas Keramikpaste. Aber bitte keine Flex. würde ich auch keinem zu raten......

gruß


Smart 451 Cabrio MHD

Motorsoftware MDC

SpeedBooster MDC

Schaltzeitoptimierung Smart SD tec

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 10.12.2018 um 17:35 Uhr hat doggebuster geschrieben:
Das Problem sind eure fetten Alus und permanente gewasche.

gruß



Lieber einen dreckigen Schlüpper als ein dreckiges Auto! :lol:

Ich wasche manchmal mehrmals die Woche und habe keine Probleme mit der Bremse! 8-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@doggebuster

 

Wenn die kack Dinger an meinem 500 PS SL nicht passen, werden sie auch mit der Flex geschliffen.

 

Von Abtrennen hat ja keiner was gesagt.

Musst da nur nen halben mm wegschleifen.

 

Wenn Du Plan von der Technik hättest, wüsstest Du, dass das SCHEISSEGAL ist für eine korrekte Funktion !!!

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von SL70AMG am 10.12.2018 um 21:50 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.