Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
hera

Türlautsprecher austauschen + Subwoofer an Navi anschliessen

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Leute,

 

habe einen smart fortwo Bj. 2012 mit original Navi und Standard-Türlautsprechern. Klingt Kacke, muss also irgendwie neu.

Mein Plan ist: Türlautsprecher austauschen und passiven (selbstgebauten) Subwoofer nachrüsten.

 

Frage 1:

Wie schliesse ich den Sub-Verstärker ans Navi an? Liegt schon irgendwo ein Kabel mit Lineout, wo normalerweise der original Sub angeschlossen wird? Oder muss ich das Navi ausbauen? (Wie geht das?) Das Navi hat keine Cinch-Buchsen mit Lineout. Welchen Adapter brauche ich? Einen normalen MINI ISO Lineout, wie z.B. für Blaupunkt-Radios?

 

Frage 2:

Muss für den Austausch der Türlautsprecher wirklich das Loch vergrößert werden, damit ein besserer Lautsprecher eingebaut werden kann? Das würde ich ungern, da es ein Leasing-Fahrzeug ist. Gibt es gute Lautsprecher, die in das original Loch passen? Bei Ebay sehe ich gerade verschiedene Lautsprecher-Nachrüst-Sets extra für smart, z.B. hier SMART 451 LAUTSPRECHER UPGRADE KENWOOD 16,5 cm. / 6,5" 3 WEGE KOAX MDF VERSION

Würden die ohne Sägen passen?

Muss ich noch irgendwas bedenken?

 

Danke im Voraus für Eure Hilfe!

Auf dass es bald in meinem neuen smart ordentlich klingt und wummt ;-)

hera

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hera,

ich habe gerade deinen Beitrag entdeckt. Nun stehe ich vor einem ähnlichen Problem. Ich fahre einen 2013er Cabrio und ich würde gern einen Verstärker an mein Serien Navi anschließen und weiß nur nicht genau wie. Hast du in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden? Scheint ja nicht einer auf deine Frage geantwortet zu haben. Oder täusche ich mich? LG Marko


Der Drache lehrt: Wer hoch steigen will, muss es gegen den Wind tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Marson,

nee, hab das Projekt damals nicht umgesetzt und fahre inzwischen ein anderes Auto.

Würde mal unverbindlich bei ner Smart-Werkstatt anfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sofern du kein Cinchout für einen Verstärker hast brauchst du entweder einen High-Low-Adapter oder eine Endstufe mit High-Level-In.

 

 


Frührentner mit 450€ Job :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir im Auto sind Herz-Lautsprecher ausgelegt. Die klingen so ausgezeichnet !

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 25.03.2016 um 08:36 Uhr hat InTime geschrieben:
Bei mir im Auto sind Herz-Lautsprecher ausgelegt.

Sind das Lautsprecher in Herzform oder nicht doch Hertz Lautsprecher! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Hertz Lautsprechern ( nur in der Türe ohne sep. Hochtöner ) und dem orig. Radio ?

 

http://www.amazon.de/HERTZ-DIECI-LAUTSPRECHER-SMART-T%C3%9CREN/dp/B00DDPXCWW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1461264642&sr=8-2&keywords=lautsprecher+smart+451

 

Die orig. Lautsprecher sind doch sehr blechern, möchte aber gerne das orig. Radio behalten und Lautsprecher am besten plug/play...

 


Öfter mal was neues...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne ordentliche Türdämmung können selbst die besten Lautsprecher ihren Klang nicht umsetzen.

Wenn du Klang haben möchtest mußt du also erst mal mit zB. Alubetyl dämmen, wenn das nicht reicht, die Originalen gegen bessere Lautsprecher tauschen, ggf. Verstärker und Subwoofer zusätzlich verbauen.


Logo%252050.png

Smart - Fortwo Pulse (451), 84 PS 632525_6.png" alt="Spritmonitor.de" border="0

*Namensänderung von Ingo1 in Mogni (564 alte Beiträge, registriert seit: 26.6.2005)*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Der letzte Post

    • Hi,   Bin neu hier und habe ein kurioses problem mit meinem zwerg Ich habe einen smart 450 bj 99 (599ccm/40kw). So zum Problem.  Seit gestern blinkt unterm fahren plötzlich alles warnleuchten plus balken(5 kleine striche) im display. Jetzt das kuriose alles funktioniert. Er schaltet, auch manuell (trotz balken). Wenn ich bremse verschwindet alles wieder. Es tritt auch nicht immer auf und teilweise nur kurz und wieder weg. Aber dann immer wieder. Manchmal auch erst ab ca 80kmh.   Was könnte es sein? Vermutet einen wackler oder kabelbruch... Hat einer dieses Phänomen schon mal gehabt?   Habe schon sicherungen am zee, unter fahrersitz kontrollliert alles ok. Stecker kontrolliert und mit kontaktspray gereinigt. Hat alles nichts gebracht   Für einen Tipp wäre ich dankbar, da ich mit meinem latein am ende bin   Greets Free_user 
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      148.655
    • Beiträge insgesamt
      1.534.959
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.