Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
PhoenX

Brauche dringend Hilfe bei Kabelanschluss

Empfohlene Beiträge

Hallo....

folgendes Problem. Ich wollte das Kabel, welches an dem Ding angeschlossen ist wo der Warnblinklichtsschalter abziehen. Allerdings ist das etwas schief gelaufen und nun sind die einzelnen Kabel raus gegangen.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, nach welcher Reihenfolge diese angeschlossen werden.

Danke

 

imgp0093j.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lass mal, es gibt auch welche, die anderer Meinung sind! ;-)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok kam von den farben auf jeden fall hin. Allerdings habe ich ein neues problem undzwar kann ich mein auto nicht mehr abschließen :-D weisst du woran das liegen kann? Auf geht er aber zu nicht. Batterie vom Schlüssel fast leer? Hatte noch eine andere rumliegen, jedoch auch ohne erfolg.

 

lg. Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke nicht, daß dies etwas mit der Schlüsselbatterie zu tun hat.

Wenn die leer geht, blinkt er beim Öffnen und Verriegeln neunmal mit den Blinkern.

Hast Du einen Zweitschlüssel, mit dem Du das ausprobieren kannst?

 

Lässt er sich denn mit der Verriegelungstaste der Sicherheitsinsel verriegeln?

 

Hast Du die Adern auch wieder so in den Stecker rein gedrückt, daß sie auch sicher Kontakt haben?

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 27.05.2010 um 20:39 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stimmt...der verriegelungsschalter geht auch nicht mehr. Dann überprüfe ich nochmal eben die kontakte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Adern werden ja in den Kontakte des Steckers nur geklemmt und müssen dort sicheren elektrischen Kontakt haben.

Da darf keine Isolation dazwischen sein, die Kupferlitze muß sich direkt zwischen den Kontakten des Stecker befinden..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Quote:

Am 27.05.2010 um 20:01 Uhr hat PhoenX geschrieben:
Du bist der beste! Danke



lg. Christian



 

mal recht geb. :)

 

 

der smart geht doch auch ohne insel zu?oder? nicht das da eine sicherung gekommen ist.

 

war das gleich danach?

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von 610 am 27.05.2010 um 22:12 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Teste auch mal die Verriegelungstaste auf der Insel.Wenn da schon was nicht funktioniert,hast du den Fehler in der Verdrahtung/Stecker.Übrigens zeigt die Verlinkung einen rot-schwarzen draht wo bei dir ein rot-blauer Draht in den 3 verbliebenen (Mittlere im Stecker) ist.

 

 

Ralph

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Rallioldie68 am 27.05.2010 um 21:05 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bekomms nicht hin :( die scheiss kabel halten nicht :cry:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind doch selbstschneidende Klemmen im Stecker.Die Adern sollten noch lang genug sein,sodaß sie an der alten Kontaktstelle theoretisch gekürzt werden könnten.So hat man wieder saubere Adern,die wieder halten sollten,theoretisch.

 

 

Ralph

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Rallioldie68 am 27.05.2010 um 21:14 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem musst Du die Adern richtig bis zum Anschlag rein drücken, aber ohne die Kontakte dabei zu beschädigen!

Nur auflegen ist zu wenig, die müssen richtig drin sitzen!

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 27.05.2010 um 21:16 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn du eine Nagelschere hast und einen kleinen Schlitzschraubendreher,um die Adern "neu" einzudrücken.Denn ich denke mal nicht,daß du ein LSA-Plus-Anlegegerät hast,wie z.Bsp. die Telecom-Leute.Stecker auf ein gerades Stück Holz oder Ähnl. legen,damit Dieser beim Eindrücken nicht beschädigt wird.Weil,da wird ein wenig Kraft vonnöten sein um die Adern weit genug einzudrücken.Ich will mal hoffen,daß das Gegenstück vom Stecker noch vernünftig hält.

 

Ralph

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Rallioldie68 am 27.05.2010 um 21:25 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also selbstschneident mag sein aber schneiden tun die nicht :) und naja die springen immer wieder raus :( und bleiben nicht fest. Weiss echt nicht wie ich das hinbekommen kann

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fürchte fast, daß Du da jemanden konsultieren solltest, der sich damit ein bißchen auskennt, bevor noch was abraucht!

 

Wieso wolltest Du den Stecker überhaupt abziehen?

 

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 27.05.2010 um 21:35 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

um die armatur wieder vernüftig drauf zu machen :(

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja diese große Armaturenbrett vorne im Auto :) weiss nicht wie ich es anders beschreiben soll

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinweis: Neue Lautsprecher. ;-)

 

Ralph

 

2te Hinweis.Lautsprecherleitung noch ordentlich befestigen,sonst klapperts.

[ Diese Nachricht wurde editiert von Rallioldie68 am 27.05.2010 um 21:56 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die lautsprecher sind von letzem jahr aber danke das mit dem Kabel werde ich mal machen...aber erstmal muss das mit den doofen kleinen kabeln klappen damit sich mein auto wieder abschließen lässt. Wenn könnte man den kontaktieren der sowas kann?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich habe nochmal alles angeschlossen...Warnblicklicht geht. Aber per Knopf abschließen lässt sich nicht, jedoch leuchtet der Knopf auf. per schlüssel auch kein abschließen möglich. VIelleicht ne sicherung?

 

Vielleicht hat es auch was mit der Lampe zu tun....oder dem Zigaretten anzünder. Beides habe ich abgeschnitten und verlängert und wieder verlötet. Vielleicht ist da was schief gegangen und ist auf das nicht mehr abschließen problem zurück zu führen? Denn die lampe geht nicht :=)

[ Diese Nachricht wurde editiert von PhoenX am 27.05.2010 um 22:12 Uhr ]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja,du wohnst zwar an der deutschen Grenze,aber ich weiß nicht,ob du einen Autoverwerter in der Nähe hast,wo du den besagten Stecker abschneiden könntest.Alternativ wäre die nächste freie Smart-Werkstatt in Deutschland oder Holland.

Das SC zieht dir wohl ´nen neuen Kabelbaum ein. :roll:

 

 

Ralph

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hm ne neuer Kabelbaum ist zu teuer :) das muss doch irgendwie anders gehen.

 

Achja die vordere Lampe geht zwar nicht aber die hintere leutet dafür ununterbrochen.... Oje oje ich hab echt mist gebaut glaub ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ahauahauaha,da kommt ja immer mehr ans Tageslicht.Falls dein Radio auch nicht mehr funktioniert hier ein Hinweis,welche Sicherung.

Ich bin erst mal raus.

 

 

Ralph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Aktuell beliebt

  • Der letzte Post

    • Sicherlich....meiner Meinung nach ist seit mitte der 90er eh keine gescheites UKW Radios beo OEM Teilen verbaut. Ein Blaupunkt Bremen aus den 90er ist immernoch unübetroffen. Und JEIN. GGF mag in der Tat ein DDD nicht das Highend sein. Aber wen man sieht das die meisten Leute nur Prime etc streamen (ich auch auch ab und an...und ärger mich immer über den Sound!) merkt man das eh nicht. Ein AAD ist hat immer die Frage die ersten 2 A eben gemacht wurden. Und ja da gabs auch Unterschiede. Eine Röhre in einem Verstärker kannst du natürlich auch klanglich diversen anders ausrüsten....Aber die breite Masse ist eben bei mehr als einem A eben nur scheisse. Weil eben die Techniken eher bei D besser sind.
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      147.397
    • Beiträge insgesamt
      1.513.928
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.