Jump to content

stuhlfahrer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    739
  • Benutzer seit

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Ruhrgebiet
  • Kennzeichen
    XX MY 42
  • Interessen
    SMART fortwo
  • Beruf
    Rentner

Letzte Besucher des Profils

1.631 Profilaufrufe
  1. Ich danke Dir erstmal für deine vorzuüüglichen Vorschläge zur Fehlerbehebung incl. Teilenummern 👍🙂 Ampere,- Spannung,- das ist der Nachbarin ziemlich egal, sie v=ersteht aber wenn die Lichtmaschine läd und die Batterie noch Takko ist... 👍 Und ich bin auch nicht so der Elektrix,- eher der Mechanix..... Aber ich werde das Kabel die Woche nochmal vornehmen und ein Stück aufschneiden. Sollte das blank sein muss wohl oder übel der Starter getauscht werden....
  2. 450 698ccm 2005 Hat wer zufällig eine TeileNr. für den Anlasser parat? Bosch oder MB? Ich weigere mich ein Billigteil (39€) auszuwählen oder geschweige einzubauen. Eine Nachbarin hat immer Startprobleme, das sie machmal 5-10 mal versucht zu starten, aber nichts passiert. Dann springt er plötzlich ganz normal an und machmal so als wenn die Batterie etwas schwach wäre, obwohl ich ihr letztes Jahr eine neue eingebaut hatte. (Da war auch das Problem....) Ladestrom ist 14,3V, der Stecker am Magnetschalter ist nicht vergrünspant und hat Arbeitsstrom beim starten aber ich höre ein ganz leises Tick wenn ich den Schlüssel drehe. Als wenn der Magnetschalter zu müde ist um zu arbeiten. Ich denke es liegt an der Altersschwäche des Anlassers.... Hab hier mehrere Beiträge gelesen aber keine Teilenummer gefunden... Wer kann helfen?
  3. Ich habe mich gestern noch am Kopf gekratzt als ich , nachdem ich die neusten Coronazahlen in erfahrung bringen wollte, über diese Fahrmaschiene gestolpert bin. Eine BMW CE4 Elektroroller für schlappe 12.000€ in der Basisversion. Nachdem du damit eine Stunde gefahren bist brauchst du nur eine Steckdose und 4,3h Wartezeit damit du deine 2. Fahrstunde anbrechen kannst. Sollte das Gerät mal auf die Seite fallen, kein Problem, du holst schnell den Schlachter und den Dachdecker und vieleicht noch den Nachbarn der Bodybuilder ist, damit du das Vehikel mit seinen 230kg wieder aufgerichtet bekommst. Ansonsten wurde das Teil so Nachhaltig gebaut und hat so gut wie keine Resorcen veschwendet, wie ein Blick unter den Seitendeckel zeigt. Nachdem du dem Schlachter,Dachdecker und dem starken Mann ein Bier ausgegeben hast, kannst du ihnen stolz berichten, das du die 600m von zu Hause bis zum Bäcker zum Brötchen holen Emisionsfrei gefahren bist.... 🤐
  4. Bei der TLE sollte man wirklich keine Kompromisse eingehen. Aber auch das Originale KANN schon nach einem Jahr wieder über den Jordan sein...
  5. Alles was der Autoindustrie zuwieder läuft wird bis aufs Blut bekämpft. Deshalb werden Antriebskonzepte pfiffiger Erfinder/Verbesserer sich auf keinen Fall durchsetzen. Notfalls werden Patente oder Konzepte einfach von der Industrie aufgekauft und ganz tief im Hauseigenen Safe gebunkert. Aber die Idee Charly, die ist sehr verlockend, ein 15kg leichtes Aggregat in einen 450 zu basteln. Das wären mal ganz schnell 70kg Ersparnis,- denn mehr Gewicht macht bekanntlich nicht schneller..... 🤣
  6. Beim Oel einfüllen kann kein Oel in den Brennraum kommen. Es sei denn dein Motor würde keine Ventilschaftdichtungen haben. Die einzige Erklärung dafür wäre, es ist beim einfüllen etwas daneben und auf den Abgaskrümmer gelaufen....😉
  7. Also der für 500 sieht so aus das sich die Außenhaut der Gurtführungen ablöst. Hat wohl zu lange in der Sonne gelegen... Wenn überhaupt würde ich den ohne Schlüssel/Gurte und das er sich auflöst entweder für 50€ oder geschenkt nehmen. Auf keinen Fall für 500.... Für das Geld kann man sich einen anderen passenden Koffer kaufen , der auf den selbstgeschweißten Edelstahl/Aluträger passt. Als ich vor Jahren mit dem Mopped nach Finnland unterwegs war, hab ich mir vorher einen passenden Edelstahlträger geschweißt der meinen Seesack getragen hat. Sah besser aus wie gekauft.
  8. Ich hab mal kurz durchgerechnet, bei deinem Verbrauch von 2,75L auf Hundert wären das fast eine halbe Millionen (500.000km!!) KM in 10 Jahren.😉 Das sind jedes Jahr mehr als eine Erdumrundung..... Du verbringst also fast dein ganzes Leben in der kleinen Zelle? Da haben ja die Schwerverbrecher in SingSing mehr Auslauf. 😂
  9. Meinst Du der Herr Fischer schreibt hier weil er Langeweile hat. Wenn er schon so nett ist Den Preis und Artikelnummer hier zu posten und der TE viel Geld spart, kann man auch gleich bei ihm bestellen..... Das man das Ersatzteil auch in jedem anderen gut sortiertem Ersatzteilshop mit Stern bekommen kann leuchtet mir doch ein. Ich lebe schließlich nicht auf der dunklen Seite vom Mond.
  10. Um es mal Vornehmend auszudrücken, wird er sich wohl in die Eier beißen....🤡 Ich würde den Zubehör Kotflügel zurückschicken und den Neuen Lackierten direkt bei Fismatec bestellen.... 😉
  11. Bei größeren Teilen, wie Kotflügel wirst du als Laie deine Probleme haben, das so hinzubekommen, wie du es dir vorstellst. Versuche eine Lackiererei deines Vertrauens zu finden, die haben einfach die Vorraussetzungen um soetwas zu machen. Man zahlt immer zweimal, einmal billig und dann Vernünftig.... 😉 Dann lieber gleich vernünftig.... 👍
  12. Wenn Du weißt wo der Wasserbehälter für das Kühlwasser ist, schau mal bitte nach ob der Wasser verloren hat.... Der sollte mindestens halb bis dreiviertel voll sein.
  13. Offline schalten reicht nicht aus...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.