Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 141
Mitglieder: 3

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » Vorstellung und Fragen zur Klimaautomatik
  
Autor Vorstellung und Fragen zur Klimaautomatik
Hopfadolde
smartie-Frischling
(1 Beiträge)

registriert seit: 7.5.2019

  erstellt am 10.05.2019 11:33  Profil  Zitieren

Hallo zusammen,

ich bin Bastl, noch neu hier und komme aus dem Landkreis Neu-Ulm. Ich lese schon ein paar Tage fleißig mit, da ich mir einen 451er mit 84 PS zugelegt habe, welcher hauptsächlich von meiner Frau auf dem Weg zur Arbeit gefahren werden wird.

Bei der Probefahrt vor knapp 2 Wochen hab ich gemerkt, dass die Klimaanlage nicht richtig funktioniert, d.h. nicht kalt bläst. Der Verkäufer sagte mir zu, dass das Problem bis zur Übergabe behoben wird.
Gestern war also Übergabe, und in meinem Beisein wurde die Klimaanlage noch ordnungsgemäß befüllt und getestet.

Jetzt hat das leider nichts gebracht.
Die Klimaanlage ist also ordnungsgemäß befüllt, der Klimakompressor läuft auch an, bringt auch Druck, nur kommt aus den Luftdüsen einfach keine kalte Luft.

Wir sind so verblieben, dass wir nochmals einen Termin vereinbaren, bei dem dem Fehler auf die Pelle gerückt wird.

Ich habe mich aber gestern noch eingehender mit der Materie beschäftigt und habe mir heute mal den Temperaturfühler im Beifahrerfußraum angesehen.
Beim Herausziehen merkte ich, dass aus dieser Öffnung wirklich kalte Luft strömt.

Nun zu meinen eigentlichen Fragen:
Kann mir jemand sagen, für was dieser Temperaturfühler genau ist?
Wäre es möglich, dass dieser Fühler defekt ist und somit die Ursache für mein Problem?
Kann man den Fühler irgendwie durchmessen oder überprüfen?
Ich meine gelesen zu haben, dass es einen Weiteren gibt, der die eigentliche Temperaturregelung übernehmen soll. Ist das richtig? Und wo sitz der?

Ich denke, hier sitzen einige Experten, die mir bestimmt die eine oder andere Frage beantworten können. Probleme mit der Klimaanlage gibt es ja immer wieder, wie ich gelesen habe.


Vielen Dank schonmal und auf ein freundliches und erfolgreiches Miteinander!


[ Diese Nachricht wurde editiert von Hopfadolde am 10.05.2019 um 11:33 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz