smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 187
Mitglieder: 4

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » Getriebeprobleme bei wenig Öl
  
Autor Getriebeprobleme bei wenig Öl
Lex-Leini
Junior-smartie
(35 Beiträge)

registriert seit: 4.6.2018

  erstellt am 11.02.2019 11:29  Profil  Zitieren

Habt ihr auch schon mal festgestellt, daß der Kleine Probleme beim Schalten hat, wenn er einen niedrigen Ölstand hat?
Bei mir wurde beim letzten Ölwechsel die Dichtung der Ablassschraube beschädigt, jetzt tropfte er sich ans Minimum heran.
Und, was er sonst nie hatte, er zeigt vermehrt einen Getriebefehler und schaltet seltsam.


Magicmac43
Junior-smartie
(22 Beiträge)

registriert seit: 22.1.2019

  erstellt am 11.02.2019 11:47  Profil  Zitieren

Warum lässt du die Dichtung nicht fixen? Es its doch lässtig ständig Öl nachzufüllen

Smart911a
Hyper-smartie
(1553 Beiträge)

registriert seit: 18.4.2016

  erstellt am 11.02.2019 12:15  Profil  Zitieren

mach die Dichtung neu bei der Ablassschraube.. Bei meinem war gar keine dran zuerst. Ich hab ne Kupferscheibe genommen. Dann füllste frisches Getriebeöl nach bis es aus dem Loch raufläuft. Schraubst zu und gut iss.

[ Diese Nachricht wurde editiert von Smart911a am 11.02.2019 um 12:18 Uhr ]

Lex-Leini
Junior-smartie
(35 Beiträge)

registriert seit: 4.6.2018

  erstellt am 11.02.2019 20:50  Profil  Zitieren

Natürlich hab ich die Dichtung erneuert. Aber mir ist es auch früher schon aufgefallen, bei beiden kleinen. Wenn das Öl weniger wird, macht er Fehler beim Schalten oder geht in den 3-Strich-Modus. Wird das Öl wieder auf Max. aufgefüllt, ist es besser.

Lex-Leini
Junior-smartie
(35 Beiträge)

registriert seit: 4.6.2018

  erstellt am 11.02.2019 20:51  Profil  Zitieren

Ach ja, und es geht ums Motoröl, nicht das Getriebeöl!


Ahnungslos
Forum-smartie
(25779 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 11.02.2019 21:31  Profil  Zitieren

Das würde ich jetzt mal in das Reich der Fabel verweisen, daß der Motorölstand etwas mit Schaltproblemen zu tun haben kann!
Never ever!


Outliner
Hyper-smartie
(2045 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 11.02.2019 21:44  eMail  Profil  Zitieren

Jep. Das entbehrt jeder Logik.

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz