smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 181
Mitglieder: 2

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » Allgemeines Diskussionsforum » » Es gibt noch Kleinstwagen mit Euro 6!
  
Autor Es gibt noch Kleinstwagen mit Euro 6!
W-Technik
Hyper-smartie
(1875 Beiträge)

registriert seit: 23.5.2011
Kennzeichen: ES-0815

  erstellt am 09.02.2019 09:57  Profil  www  Zitieren

Echt cool, daß es noch Kleinstwagen gibt mit Euro 6
In Verbindung mit Start Stop !
Das Tolle ist aber die Taste zur Deaktivierung von Start Stopp?

Warum, weil das System nach dem Abstellen des Motors die Schaltstellung irgendwie merken kann. Am nächsten Tag einsteigen und nach Start des Motors bleibt S-Stopp
einfach so aus.

Bei Euro 6 A,B,C war das Beim Diesel (Benziner) erlaubt. Ab Euro 6d Temp geht dieses nicht mehr seitens
Brüssel.

Wer kann solch einen Käse noch nachvollziehen???

Ich finde den 1,3 Multijet von Fiat in Version €6 mit 70 kW + PFC ganz schick.
Herrliche 2ooo rpm bei 90 - 100 kmh, 2300 rpm bei 120 kmh ... echt cool.

Kein Vergleich zum 451 Diesel, welcher den Namen "Traktor" verdient hätte! Nur als Anmerkung in Bezug auf die "Laufruhe" des 1,3 Multijet.

Und nebenbei einen riesigen 37 ltr. Tank --> riesige Reichweite, um keine Tankstelle mehr jede Woche ansteuern zu müssen.

Smart hat leider vieles verschlafen in Bezug auf sparsame Motörchen, vieles Andere nicht erwähnt.

In diesem Sinne, quält weiter Unsere Benziner und Diesel zum erzeugen von Fahrspaß jeglicher Art


Funman
Hyper-smartie
(1518 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 09.02.2019 21:34  eMail  Profil  Zitieren

1. Was für ein Modell ist das? Fiat Multijet ist kein Fahrzeugmodell.

2. Was verbraucht der auf 100 Km?

Grüße Hajo


W-Technik
Hyper-smartie
(1875 Beiträge)

registriert seit: 23.5.2011
Kennzeichen: ES-0815

  erstellt am 10.02.2019 02:03  Profil  www  Zitieren

1. 1.3 ltr. Panda mit 1120 kg Leergewicht
2. Stadt 5,3 Schnellstrasse bei 100 kmh ca. 4,5 ltr.
Zwar kein Verkehrhindernis, aber mehr auch nicht.

Mein 84 PS ist ne Rakete dagegen .... der Panda hat jedoch ein anderes Fahrprofil. Benützung außerhalb
befestigter Straße macht richtig Laune, fast wie Lada Niva. Hatte dieses Kfz für 2 Wochen zum "spielen" aus dem Bekanntenkreis und finde das Teil echt genial.

Langzeitverbrauch in Arbeit


W-Technik
Hyper-smartie
(1875 Beiträge)

registriert seit: 23.5.2011
Kennzeichen: ES-0815

  erstellt am 10.02.2019 02:03  Profil  www  Zitieren

Doppelt ...

[ Diese Nachricht wurde editiert von W-Technik am 10.02.2019 um 02:05 Uhr ]

Funman
Hyper-smartie
(1518 Beiträge)

registriert seit: 20.5.2010

  erstellt am 10.02.2019 06:14  eMail  Profil  Zitieren

Das wären mir 1,5 Liter/100 Km zuviel. Also keine Konkurrenz für den Smart.

Kommt mir ähnlich vor wie der Seat Arosa, den ich gelegentlich mal fahre. Fährt flott, ist geräumig, aber der Verbrauch...

Achja, der Panda ist kein Kleinstwagen. Das ist imho ein Kompaktwagen.

Grüße Hajo

[ Diese Nachricht wurde editiert von Funman am 10.02.2019 um 06:16 Uhr ]

Outliner
Hyper-smartie
(2045 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 10.02.2019 07:39  eMail  Profil  Zitieren

Quote:

Am 10.02.2019 um 06:14 Uhr hat Funman geschrieben:
Achja, der Panda ist kein Kleinstwagen. Das ist imho ein Kompaktwagen.



Inzwischen könnte das stimmen. Ich war damals noch bei Fiat, als die "Fire"-Motoren im Panda steckten.
Ein sehr minimalistisches Auto, ein Kollege hat dort eine Vergaserbatterie vom Mopped verbaut und hatte sehr viel Spass...
Aber heute sieht auch der Polo aus wie ein Golf...

[ Diese Nachricht wurde editiert von Outliner am 10.02.2019 um 07:43 Uhr ]

W-Technik
Hyper-smartie
(1875 Beiträge)

registriert seit: 23.5.2011
Kennzeichen: ES-0815

  erstellt am 10.02.2019 12:49  Profil  www  Zitieren

Quote:

Am 10.02.2019 um 06:14 Uhr hat Funman geschrieben:
Das wären mir 1,5 Liter/100 Km zuviel. Also keine Konkurrenz für den Smart.



Kommt mir ähnlich vor wie der Seat Arosa, den ich gelegentlich mal fahre. Fährt flott, ist geräumig, aber der Verbrauch...



Achja, der Panda ist kein Kleinstwagen. Das ist imho ein Kompaktwagen.



Grüße Hajo

[ Diese Nachricht wurde editiert von Funman am 10.02.2019 um 06:16 Uhr ]




Ich würde eher sagen Kleinwagen...
Der Panda gehört doch nicht etwa schon zur Klasse von Polo ... ist nur 3,6 m lang?



Ahnungslos
Forum-smartie
(25779 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 10.02.2019 12:54  Profil  Zitieren

Der Kaiser hat seinen Bart schon abrasiert!
Ihr braucht nicht drum streiten!


Ahnungslos
Forum-smartie
(25779 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 10.02.2019 12:54  Profil  Zitieren

doppelter Bart!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 10.02.2019 um 12:56 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz