smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 183
Mitglieder: 4

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » CDI » » Kontrolleuchte Wasser geht an, Leistungsverlust, Motor geht aus...
  
Autor Kontrolleuchte Wasser geht an, Leistungsverlust, Motor geht aus...
fordyx
smartie-Frischling
(8 Beiträge)

registriert seit: 31.1.2006

  erstellt am 10.01.2019 20:14  Profil  Zitieren

Hallo, ich hoffe es wird nicht teuer. Habe es heute mit meinem CDI BJ.2011 mit Mühen nach Hause geschafft. Die Leuchte für Kühlwasser ging nach einer Weile auf der Autobahn an. Dann verlor der Motor rapide an Leistung, bis er ganz aus ging. Glück konnte ich wieder starten und mit mehrerer Pausen habe ich es nach Hause geschafft. Kühlwasser habe ich aufgefüllt, steht zwischen Minimum und Maximum. Was könnte kaputt sein? Ich hoffe, dass ich es morgen noch bis zur Werkstatt schaffe.

yueci
Hyper-smartie
(1876 Beiträge)

registriert seit: 9.12.2006

  erstellt am 10.01.2019 20:43  Profil  Zitieren

Moin,

vermutlich ist dein Abgaskühler defekt und der Motor hat im Laufe der Zeit Kühlwasser verloren.

Auf der Autobahn war es dann wohl so wenig, dass der Motor überhitzt ist - mit Glück läuft er noch irgendwie, mit Pech ist der Kopf krumm oder Schlimmeres.

Gruß
Marc
-----------------



maxpower879
Warp-smartie
(2614 Beiträge)

registriert seit: 24.9.2013

  erstellt am 10.01.2019 20:46  Profil  Zitieren

Ziemlich sicher ist der AGR Kühler undicht.
Ist ein bekanntes Ding und relativ teuer zu reparieren.
(allein ca 300€ Materialkosten)
Einbau kosten in der Werkstatt ungefähr nochmal so viel.
Beim MB/Smartcenter sogar über 400€ Montagekosten.
Bei dir muss er schon extrem undicht gewesen sein daher kann es durchaus sein das der Auspuff schon voll Kühlwasser ist. Da könnten noch Folgeschäden wie Differenzdrucksensor oder DPF dazu kommen. Muss aber nicht unbedingt sein.

Ich vermute eher das der Motor ausgegangen ist weil er zuviel Wasser über das AGR Ventil angesaugt hat. Da kommt dann irgendwann kein zündwilliges Gemisch mehr bei raus.
Es kann natürlich trotzdem sein das der Motor Schaden genommen hat. Eigentlich fährt man nicht bis nix mehr geht wenn schon die Rote Kühlwasserleuchte an war.

[ Diese Nachricht wurde editiert von maxpower879 am 10.01.2019 um 20:49 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz