smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 176
Mitglieder: 5

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » CDI » » Ladekontrolle und Vorglühanzeige leuchten ab und zu ,CDI 451
  
Autor Ladekontrolle und Vorglühanzeige leuchten ab und zu ,CDI 451
kroew
Junior-smartie
(19 Beiträge)

registriert seit: 7.3.2010

  erstellt am 24.11.2018 18:54  Profil  Zitieren

Hallo,
so langsam nervt mich, dass beim Fahren immer wieder einmal Ladekontrolle und Vorglühanzeige gemeinsam aufleuchten und nach 1-5 Sekunden (schätzungsweise) wieder ausgehen. Der unerwünschte Effekt tritt immer öfter auf und ich hätte das Problem gerne vor Wintereibruch gelöst.
Folgendes glaube ich bisher festgestellt zu haben:
- Der Effekt tritt auf, wenn ich nach rechts lenke,
- Die Geschwindigkeit spielt keine Rolle
- im Stehen tut sich bei Lenkradbewegung gar nichts,
- heute hatte ich den Eindruck, dass die Leuchten auch bei einer bestimmten Motordrehzahl angehen.
Mich verwirrt das alles. Sofern ich das Problem nicht selbst lösen kann, möchte ich ungern das Auto in der Werkstatt abgeben nach dem Motto: "Macht mal"
Mir wäre sehr geholfen, wenn ich einen Hinweis auf mögliches Versagen eines Sensors oder ein bekanntes Kabelproblem hätte. Der CDI ist Bj 08 und hat 113Tkm gelaufen


Outliner
Hyper-smartie
(1854 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 25.11.2018 05:28  eMail  Profil  Zitieren

Quote:

Am 24.11.2018 um 18:54 Uhr hat kroew geschrieben:
Wintereibruch



Das wäre noch schlimmer!

Aber hattest du nicht schonmal deswegen gefragt?
Das Masseband am Motor hattest du kontrolliert? Die Batterieklemmen? Überhaupt alle Stromverbindungen?


Doppelpass
getunter smartie
(374 Beiträge)

registriert seit: 19.11.2016
Kennzeichen: SMA-RT 451

  erstellt am 25.11.2018 10:18  Profil  Zitieren

Ist irgendwas nachgerüstet?
Tempomat, Bordcomputer?


kroew
Junior-smartie
(19 Beiträge)

registriert seit: 7.3.2010

  erstellt am 25.11.2018 11:57  Profil  Zitieren

Hallo,
- Masseband, Batterieklemmen, Stromverbindungen habe ich geprüft - nichts Auffälliges gefunden
- an dem Fahrzeug wurde nichts nachgerüstet oder verändert.
ich frage mich, warum gerade Vorglüh- und Ladekontrolle zusammen aufleuchten. Gibt es da einen gemeinsamen Sensor oder so???


Doppelpass
getunter smartie
(374 Beiträge)

registriert seit: 19.11.2016
Kennzeichen: SMA-RT 451

  erstellt am 25.11.2018 12:44  Profil  Zitieren

Die laufen im gleichen Kabelbaum.
Unter dem rechten Rücklicht befindet sich eine Kabeldurchführung. Schau mal nach, ob es da eine Knickstelle gibt...


kroew
Junior-smartie
(19 Beiträge)

registriert seit: 7.3.2010

  erstellt am 25.11.2018 13:16  Profil  Zitieren

meinst du die Plastikkappe Beifahrerseite seitlich innen vor dem Rücklicht? Die habe ich gerade mal aufgemacht, da verlaufen ja zig Kabel.

Doppelpass
getunter smartie
(374 Beiträge)

registriert seit: 19.11.2016
Kennzeichen: SMA-RT 451

  erstellt am 25.11.2018 13:45  Profil  Zitieren

Ja genau die.
Da geht fast die gesamte Sensorik durch und der komplette Kabelstrang zum Motorsteuergerät.


kroew
Junior-smartie
(19 Beiträge)

registriert seit: 7.3.2010

  erstellt am 25.11.2018 14:21  Profil  Zitieren

puh, das ist ein größerer Akt. Da werde ich mich nächte Woche mal in einer trockenen Garage mit beschäftigen.
Einstweilen danke für den Hinweis.


Outliner
Hyper-smartie
(1854 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 25.11.2018 16:55  eMail  Profil  Zitieren

Musste einen Beobachter auf den Chefplatz setzen und an den Kabeln wackeln.
Dass das Problem nur in Rechtskurven auftritt, muss ja einen Grund haben.

[ Diese Nachricht wurde editiert von Outliner am 25.11.2018 um 16:55 Uhr ]

kroew
Junior-smartie
(19 Beiträge)

registriert seit: 7.3.2010

  erstellt am 01.12.2018 19:33  Profil  Zitieren

Problem gefunden und gelöst. Ein durchgescheuertes Kabel, das Masseschluss verursachte, war die Ursache. Dazu musste die Kiste auf die Hebebühne und das rechte Hinterrad ab. Dann konnte man in dem Kabelsalat fündig werden (sofern man weiß nach was man sucht). Nach Angabe des Schraubers sei dies kein Einzelfall und komme beim Smart häufig vor.

Doppelpass
getunter smartie
(374 Beiträge)

registriert seit: 19.11.2016
Kennzeichen: SMA-RT 451

  erstellt am 01.12.2018 22:36  Profil  Zitieren

Danke für die Rückmeldung, das hilft bestimmt mal jemandem.

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz