Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 154
Mitglieder: 2

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » CDI » » Wer möchte ein Thermostat am CDI machen? (Mit Vergütung)
  
Autor Wer möchte ein Thermostat am CDI machen? (Mit Vergütung)
Dieselpower96
smartie-Frischling
(4 Beiträge)

registriert seit: 23.10.2018
Kennzeichen: HU

  erstellt am 23.10.2018 14:15  Profil  Zitieren

Servus, wie die Überschrift schon sagt, suche jemand mit Schrauberfahrung und Motivation, welcher mir mein Thermostat am CDI wechseln möchte.
Habe leider keine Möglichkeit dies selbst zu erledigen.
Thermostat vorhanden.
Würde natürlich was bei rausspringen

Meldet euch auch gerne per PN.

Umgebung: Hanau, Frankfurt a. M
-----------------
Smarte Fahrt,
Dieselpower96!



-----------------
Smarte Fahrt,
Dieselpower96!
:-)

[ Diese Nachricht wurde editiert von Dieselpower96 am 23.10.2018 um 20:45 Uhr ]

themars2011
Senior-smartie
(242 Beiträge)

registriert seit: 25.12.2017

  erstellt am 24.10.2018 10:40  Profil  Zitieren

Eine deiner lokalen Werkstätten würde das sicher gerne machen

Dieselpower96
smartie-Frischling
(4 Beiträge)

registriert seit: 23.10.2018
Kennzeichen: HU

  erstellt am 24.10.2018 11:03  Profil  Zitieren

Da bin ich mir sicher!
Allerdings nehmen die auch ordentlich was für diese Arbeit.
Und wenn ich damit einem ambitioniertem Hobbyschrauber einen netten Zuschuss für die Urlaubskasse leisten kann, dann würde ich diese Variante bevorzugen.
-----------------
Smarte Fahrt,
Dieselpower96!
:-)


miata
Turbo-smartie
(654 Beiträge)

registriert seit: 7.10.2013

  erstellt am 26.10.2018 08:58  eMail  Profil  Zitieren

Ist doch ne schöne Idee. Zudem haben Hobbyschrauber meißt mehr Zeit und können daher sorgfältiger Arbeiten. Aber lohnen/rechnen tut sich der Aufwand kaum. Das wäre eher auf ander Leut Kosten/Aufwand selber gespart .
Das wäre nur was für einen der eh grade an seinem Auto schraubt und der einfach gerne hilft.

Selber machen ist echt kein Hexenwerk, und würde noch mehr sparen


Dieselpower96
smartie-Frischling
(4 Beiträge)

registriert seit: 23.10.2018
Kennzeichen: HU

  erstellt am 26.10.2018 18:32  Profil  Zitieren

Sollte sich niemand mehr melden, dann wird es wohl darauf hinaus laufen, dass ich es selbst erledigen muss. Wäre nur momentan schön gewesen, weil ich einfach beruflich etwas beschränkt bin was Zeit angeht.
-----------------
Smarte Fahrt,
Dieselpower96!
:-)


miata
Turbo-smartie
(654 Beiträge)

registriert seit: 7.10.2013

  erstellt am 29.10.2018 11:22  eMail  Profil  Zitieren

Tja wenns so einfach wäre...

Ich bin auch beruflich eingespannt, plus ZWEI Kleinkinder und ne ... unruhige.. Ehefrau Zuhause... und schaffe/muß es trotzdem selbst basteln.

Von daher darf bei mir gerne auch jemand vorbeikommen ders günstiger wie ne Werkstatt macht
Hätte da evtl Dreieckslenker, Bremsen, Fensterheber ...oder einfach den Wagen mal innen putzen


Hutter
Standard-smartie
(73 Beiträge)

registriert seit: 13.8.2004
Kennzeichen: HN-KH 1974

  erstellt am 06.11.2018 22:09  eMail  Profil  Zitieren

Habe meinen Thermostat am Wochenende selbst getauscht. Habe gute zwei Stunden gebraucht, dank der guten Tipps hier im Forum. Ist kein Hexenwerk, selbst ist der Hobbyschrauber. Diese Arbeit kann man super alleine bewältigen.
Viel Spaß


  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz