smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 146
Mitglieder: 1

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » Werdende SMARTies » » Ein neuer Smart-Besitzer
  
Autor Ein neuer Smart-Besitzer
juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 15.10.2018 14:53  Profil  Zitieren

Hallo,

mein Name ist Jürgen, ich hab mich neu angemeldet und werde, so denn alles gut geht, am Samstag meinen neuen Smart abholen.

Für diesen Termin möchte ich gerne noch wissen, ob es Dinge gibt auf die man unbedingt achten sollte.

Eckdaten:
Smart Passion 1,0 EZ 8/2007 , kein MHD, 98TKM, Klima, Servolenkung, Panoramadach, JVC-Radio (sehr bunt ), 3 Jahre alte Sommerreifen auf ALU, Scheckheft bis auf eine Ausnahme jährlich gestempelt.

Verkäufer ruft 3500 Euro auf

Probefahrt war okay, Motor läuft leise, kein Klackern, Getriebe schaltet ruckfrei, was die "Schaltpausen" betrifft habe ich ja hier schon einiges gelesen.

Klimaanlage kühlt gut, Fahrgestell ist kein Klappern o.ä. zu hören.

Einzig die ZV in der Fahrertür tat bei der Besichtigung nicht das was sie sollte, man merkte zwar dass in der Tür sich was tut, das Schloss wurde aber nicht verriegelt, soll bis Samstag erledigt werden.

Mein Haus- und Hofschrauber hat mich darauf hingewiesen dass viele Smarts bei um 100TKm mit Motorschäden zu tun haben, wenn ich das aber hier im Forum so gelesen habe betrifft das aber vorrangig die Baureihe 450....meiner ist aber ein 451...

Wie schon gesagt...worauf sollte ich noch achten ? Freue mich schon auf den kleinen...

Gruß Jürgen

[ Diese Nachricht wurde editiert von juergen_s am 15.10.2018 um 14:54 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(25781 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 15.10.2018 15:01  Profil  Zitieren

Quote:

Am 15.10.2018 um 14:53 Uhr hat juergen_s geschrieben:
Mein Haus- und Hofschrauber hat mich darauf hingewiesen dass viele Smarts bei um 100TKm mit Motorschäden zu tun haben, wenn ich das aber hier im Forum so gelesen habe betrifft das aber vorrangig die Baureihe 450....meiner ist aber ein 451...


Hallole und willkommen im Forum!

Genau so ist es, daß Motorsterben teils sogar noch vor 100 tkm bezog sich nur auf den 450er Smart mit seinem MB Motor, im 451er ist ja eine standfeste Mitsubishi Maschine verbaut, da gehörten die Motorschäden der Vergangenheit an.
Zumindest bis Smart meinte, diesen guten Motor mit dem mhd System verschlimmbessern zu müssen!
Da haben einige Motoren wegen vorzeitigen unbemerktem Riemenriss den Dienst quittiert!

Allerdings musst Du beachten, daß bei der 100 tkm Inspektion die Ventilspielkontrolle vorgeschrieben ist, das ist im Gegensatz zum Vorgänger mit seinen Hydrostößeln in dem Mitsubishi Motoir wiederum eine teure Sache!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 15.10.2018 um 15:02 Uhr ]

zabaione
Warp-smartie
(4170 Beiträge)

registriert seit: 27.5.2008
Kennzeichen: BN-MY 450 + BN-MY 42

  erstellt am 15.10.2018 19:45  Profil  Zitieren

Moin,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im nach wie vor besten Smart-Forum.
Da hat sich aber mal einer eingelesen, Respekt! So wünscht man sich das immer hier bei den Newbies.
Das Wesentliche hat der manchmal gar nicht so sehAhnungslose Dir ja schon geschrieben, ein Punkt den es evtl. auch zu beachten gilt: Bei 100.000 km kann langsam die Kupplung die Fühler strecken, das ist beim 451 dann auch nicht so trivial preistechnisch.
Wieviel PS? Turbo oder Sauger? Turbo wäre preistechnisch für das Alter gerade noch im Rahmen, für 'nen Sauger finde ich ihn dann doch zu teuer für 'nen 11 Jahre altes Auto.


rms
Hyper-smartie
(2126 Beiträge)

registriert seit: 8.3.2009
Kennzeichen: Ü60 und aus dem SWR-Ländle

  erstellt am 15.10.2018 20:15  Profil  Zitieren

Ich denke auch, dass der Preis für das Baujahr ohne Turbo um mind. 500 € zu hoch ist.

Aktuator: 600 €
Kupplung: 780 €
Ventilspiel: 180 € (nur prüfen, einstellen war nicht erforderlich)

rms


-----------------
Blitzwürfel
42 passion coupé (451er)
04/2008, 84 Pe-äss-la

[ Diese Nachricht wurde editiert von rms am 18.10.2018 um 21:00 Uhr ]

mikemuc
Turbo-smartie
(595 Beiträge)

registriert seit: 18.6.2013

  erstellt am 15.10.2018 20:42  Profil  Zitieren

kupplung schon gemacht ? ventilspiel gemacht ? sonst plus 1500.- . beides nicht gemacht dann minus 2000
verstehen aber nur insider .smart um 100 k ohne wartung kostet immer 1500.- für die nächsten jahre . smart mit ca 100 k ist glatte liebhaberei


juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 16.10.2018 08:09  Profil  Zitieren

Urgs...

Also, es ist ein Sauger, ob Kupplung gemacht wurde weiss ich nicht, aber.... ich arbeite im KFZ-Zubehör-Großhandel, eine Kupplung für den Würfel kostet mich gerade mal 130 Euronen (von Sachs!), ich habe einen Schrauber-Meister mit eigener Werkstatt auf der Nachbarschaft der mir alle Reparaturen macht und das sehr günstig... Ein Smart-Center ist unter unserer Kundschaft, von daher komme ich auch günstig an einen evtl. dann defekten Aktuator....wenn er denn mal ausfällt.... Ich bin also bereit , das erstmal auf mich zukommen zu lassen und den Kleinen so zu kaufen, der Markt an vernünftigen 451ern ist bei uns ziemlich leer und einen ohne MHD zu kriegen fast unmöglich....
Ich hoffe dann mal dass ich nicht allzu sehr auf die Schnauze falle...

Hat jemand evtl. mal eine OE-Nummer für den Aktuator parat? KBA 0999 BGK
Muss Aktuator zwangsweise gemeinsam mit Kupplung gewechselt werden und muss man den neuen Aktuator oder die Kupplung in der Bordelektronik anlernen?

So, noch´n Nachtrag... Habe jetzt was gefunden von Sachs... Kupplungsnehmer/Aktuator , also das Teil welches das Ausrücklager betätigt.... kostet mich ca. 240 ....also Kupplung und Aktuator 370 ... das ist für mich akzeptabel von der Beschaffung....



[ Diese Nachricht wurde editiert von juergen_s am 16.10.2018 um 08:34 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(25781 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 16.10.2018 08:21  Profil  Zitieren

Quote:

Am 16.10.2018 um 08:09 Uhr hat juergen_s geschrieben:
von daher komme ich auch günstig an einen evtl. dann defekten Aktuator....


An einen defekten Aktuator kommste auf jeden Fall günstig!
Kleiner Spaß am Morgen!

Lass Dir die Freude am Smart nicht verderben!
Smart fahren macht einfach Spaß!

Zumindest hast Du die besten Voraussetzungen für eine günstige Reparatur, wenn was defekt sein sollte!
Infos bekommste zuhauf hier im Forum.
Alles paletti!


Ahnungslos
Forum-smartie
(25781 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 16.10.2018 08:28  Profil  Zitieren

Der Kupplungsaktuator ist übrigens auch von Sachs und wer die horrenden Preise im SC dafür zahlt, der hat entweder zu viel Geld oder zieht sich die Hose mit der Kneifzange an!

Der Aktuator der Kupplung hat die Sachs Nummer 3981 000 066 und kostet im Netz nur ein Bruchteil dessen, was ein SC dafür aufruft, siehe dort!

Den bekommste über Deine Kanäle bestimmt ebenfalls!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 16.10.2018 um 08:29 Uhr ]

juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 16.10.2018 08:38  Profil  Zitieren

Hallo,

hab meinen Beitrag von eben aktualisiert.... alles schick, ich werde ihn auf jeder Fall so wie er ist am Samstag holen. Die Ventile lass ich bei 100k prüfen und das mit der Kupplung warte ich ab und lasse mich überraschen.

Ich fahre zur Zeit noch einen Seicento Sporting aus 1999 mit 152TKm , der hat an Motor und Kupplung noch nie was gehabt.... vllt hab ich ja auch bei meinem Smartie Glück...

Ich lass mich auf jeden Fall öfters hier sehen...

Vielen Dank für die schnelle und kompetente Hilfe.

Jürgen


Outliner
Hyper-smartie
(2052 Beiträge)

registriert seit: 21.5.2007
Kennzeichen: MD XY

  erstellt am 16.10.2018 13:03  eMail  Profil  Zitieren

Quote:

Seicento Sporting aus 1999



G-Tech Umbau?


juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 16.10.2018 14:15  Profil  Zitieren

Leider nicht.....

knallgelb aber "nur" 54PS


Ahnungslos
Forum-smartie
(25781 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 16.10.2018 15:06  Profil  Zitieren

Quote:

Am 16.10.2018 um 14:15 Uhr hat juergen_s geschrieben:
knallgelb aber "nur" 54PS


Dann ist das ja quasi ein doppelt sozialer Aufstieg, den du jetzt gemacht hast!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 16.10.2018 um 15:07 Uhr ]

juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 18.10.2018 14:16  Profil  Zitieren



Aber sowas von...

Drückt mir mal die Daumen, dann ist der Gelbe am Montag Abend auch schon wech...

Den Würfel hole ich übermorgen....


mikemuc
Turbo-smartie
(595 Beiträge)

registriert seit: 18.6.2013

  erstellt am 18.10.2018 21:27  Profil  Zitieren

na dann viel spass . du hast ja schrauber die dir helfen und dich preislich auch mit ersatzteilen nicht
abwürgen .ohne mhd hält der motorisch länger als dir lieb ist (das , weil bei jedem alten auto halt rundherum immer was zu tauschen ist ) --good luck


CrossiLeo
Turbo-smartie
(1006 Beiträge)

registriert seit: 5.2.2012
Kennzeichen: L-EO vorn & hinten

  erstellt am 28.10.2018 21:22  Profil  Zitieren

Quote:

Am 15.10.2018 um 14:53 Uhr hat juergen_s geschrieben:
Hallo,



mein Name ist Jürgen, ich hab mich neu angemeldet und werde, so denn alles gut geht, am Samstag meinen neuen Smart abholen.



Für diesen Termin möchte ich gerne noch wissen, ob es Dinge gibt auf die man unbedingt achten sollte. .......



Immer wieder Interessant.
"Ich habe gekauft ... auf was soll ich bei der Abholung achten?"
Sollte es nicht anders herum sein



juergen_s
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 12.10.2018
Kennzeichen: XXX JG42

  erstellt am 19.11.2018 14:31  Profil  Zitieren

Huhu,

muss doch hier nochmal antworten...

@CrossiLeo ... ich schrieb NICHT "Ich habe gekauft..." sondern "ich werde, wenn alles gutgeht......abholen" ... hatte zu diesem Zeitpunkt den Würfel noch nicht gekauft sondern nur unverbindlich reserviert, da etwas längere Anfahrt und die Probefahrt nur kurz war. Deshalb die Frage....

Aber egal, das ist Vergangenheit, jetzt steht der Kleine bei mir zu Hause, ich bin happy und alles ist gut...

Die Fragen, die sich bisher stellten, wurden hier im Forum zur Zufriedenheit geklärt

Smarte Grüße... Jürgen

[ Diese Nachricht wurde editiert von juergen_s am 19.11.2018 um 14:33 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz