smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 126
Mitglieder: 4

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » 451 vor mopf und nach mopf - verbrauch
  
Autor 451 vor mopf und nach mopf - verbrauch
klaefferundsmart
Senior-smartie
(181 Beiträge)

registriert seit: 16.3.2012

  erstellt am 10.08.2018 10:13  eMail  Profil  Zitieren

Abgesehen davon, dass ich den mopf (ab 2010/11) im innenraum schoener, moderner finde sollen ja auch die motoren ueberarbeitet worden sein (eur5). bei spritmonitor sieht es sogar aus, als seien die etwas sparsamer geworden: vor mopf knapp ueber 6 liter - nach mopf knapp unter 6 liter. hier tut sich besonders der sauger mit 71ps positiv hervor.
meine frage nun: koennen das hier user mit entsprechender erfahrung bestaetigen? ist der 71psler nach mopf etwas sparsamer als die modelle vor mopf?


maxpower879
Hyper-smartie
(2320 Beiträge)

registriert seit: 24.9.2013

  erstellt am 10.08.2018 13:27  Profil  Zitieren

Ja und Ja.
Bei den Mopf Motoren wurden die Lagerschalen der Kurbelwelle um ca 30% schmaler gestaltet (weniger Motorinnenreibung aber auch auf dem Papier weniger Haltbarkeit wobei auch die EU 5 Motoren sehr robust sind) . Ebenfalls wurde die Kolbenform verändert und Einspritzdüsen mit feinerem Spritzbild verbaut.
Das ganze in Verbindung mit einer optimierten Motorsteuerung bringt rund 15% Kraftstoffersparnis. Ein Mopf ist deutlich unter 6l zu bewegen. Der Vormopf eher nicht.


klaefferundsmart
Senior-smartie
(181 Beiträge)

registriert seit: 16.3.2012

  erstellt am 10.08.2018 20:17  eMail  Profil  Zitieren

danke fuer die aufklaerung! wenn man viel von hamburg nach luebeck pendelt, sind 15 % schon zu beachten. mit "deutlich unter 6l" bin ich ja schon fast in den regionen meines 450igers (2003 50ps 700ccm). den beweg ich mit ca. 5l

maxpower879
Hyper-smartie
(2320 Beiträge)

registriert seit: 24.9.2013

  erstellt am 10.08.2018 21:02  Profil  Zitieren

Meinen Mopf Turbo bewege ich im Schnitt mit 5.8l.
Allerdings fast 100% BAB und Landstraße.


W-Technik
Hyper-smartie
(1798 Beiträge)

registriert seit: 23.5.2011
Kennzeichen: ES-0815

  erstellt am 11.08.2018 09:42  Profil  www  Zitieren

Servus,

Mittlerweile zu 80% auf Schnellstrasse und Landstraße zuhause. In Schnitt 6,5 ltr. Mit Bj. 07 84 PS.
Teichweite je nach Tanke (Ebenheit des Bodens )
..... 450 bis 500 km. Einmal sogar weit über 500 km mit
Benzintank im Kofferraum.
Allerdings nervt das fast wöchentliche tanken.

Drehzahl im Schnittt zwischen 3000 - 3500


mikemuc
Turbo-smartie
(558 Beiträge)

registriert seit: 18.6.2013

  erstellt am 14.08.2018 23:36  Profil  Zitieren

spielt eigentlich kaum eine rolle . auf dem papier ist der mopf sicher sparsamer . letztlich hängts vom fahrprofil ab und wie du fährst

84 ps hab ich bj 2008 passion . über land gemütlich um 6 stadt eher 8 . säuft also für die grösse des autos . hält aber dafür ewig .nun 130 000 km

mini cooper 2017 --über land 4, 8 --
stadt , 6, 0 .schon ein unterschied , nur hält dr hochgezüchtete motor sicher nicht wie das antike mitsubishi triebwerk des smart


steve55
Warp-smartie
(2752 Beiträge)

registriert seit: 18.11.2003
Kennzeichen: (A) W ** * (nicht Wuppertal)

  erstellt am 14.08.2018 23:47  Profil  Zitieren

Quote:

[b][i]Am 14.08.2018 um 23:36 Uhr hat mikemuc geschrieben:

mini cooper 2017 --über land 4, 8 --

stadt , 6, 0 .schon ein unterschied , nur hält dr hochgezüchtete motor sicher nicht wie das antike mitsubishi triebwerk des smart



Hochgezüchtet? Dein smart hatte eine Literleistung von 84 PS, der Mini Cooper von 90 PS..... ich sehe da nichts hochgezüchtetes.


maxpower879
Hyper-smartie
(2320 Beiträge)

registriert seit: 24.9.2013

  erstellt am 15.08.2018 04:51  Profil  Zitieren

Also 8l nimmt mein Mopf definitiv nicht auch nicht in der Stadt. 7l ist bei normaler Fahrt eigentlich das höchste der Gefühle. Somit würde ich sagen das er auch auf der Straße sparsamer ist.

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz