smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 52
Mitglieder: 0

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » Smart 450 Turbolader für 45 PS und 54 PS identisch?
  
Autor Smart 450 Turbolader für 45 PS und 54 PS identisch?
smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 11.07.2018 21:11  Profil  Zitieren

Hallo,

wäre der Turbolader identisch?
Danke für eure Antwort.

Für meinen Smart 450 600 ccm 54 PS (BJ. 1999) suche einen guten gebrauchten Turbolader.

Michael



Smart911a
Turbo-smartie
(1409 Beiträge)

registriert seit: 18.4.2016

  erstellt am 11.07.2018 21:27  Profil  Zitieren

Die Rumpfgruppe sind gleich wenns nur Benziner sind 33 /40 kw
Kauf dir ne neue Rumpfgruppe und lass die Finger von gebrauchten ... bei dem günstigen Preis... Ich hab mir vor 3 Jahren so eine gekauft 25000 km läuft die schon wie ne eins

https://www.ebay.de/itm/Rumpfgruppe-fur-Smart-MCC-Smart-0-6-MC01-XH-M160R3-3-Zyl-33Kw-45PS-CHRA-ATEDE/153095367811?fits=Make%3ASmart%7CPlatform%3A450&hash=item23a531ec83:g:b7QAAOSwunBbD5om


smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 12.07.2018 01:46  Profil  Zitieren

Hallo und Danke für Deine Info.
Wie schätzt Du den zeitlichen Aufwand für Einbau dieser Rumpfgruppe ein.

Und ist es für einen Mechaniker technisch gut machbar?

Danke
Michael


Liechen
Senior-smartie
(192 Beiträge)

registriert seit: 13.2.2018
Kennzeichen: KA

  erstellt am 12.07.2018 01:52  Profil  Zitieren

schau mal du hast ne persönliche Nachricht erhalten. Siehe oben links


Liechen
Senior-smartie
(192 Beiträge)

registriert seit: 13.2.2018
Kennzeichen: KA

  erstellt am 12.07.2018 02:04  Profil  Zitieren

Naja wenn das Getauscht wird sollte man den Krümmer genau anschauen. Risse Wastegateklappe funktion usw sonst macht man das ganze vll umsonst.

Jemand der das am Smart noch nie gemacht hat aber Schrauberisch bissle was kann, wird so ne Rumpfgruppe bestimmt in 2-3 Stunden Tauschen. Stoßstange Crashbox Auspuff müssen erstmal weg.

Dann muss man den Ansaugschlauch lösen Wasserleitung und Ölleitung lösen und die Druckdose weg. Krümmer vom ZK losschrauben und raus das ding.

Die Rumpfgruppe vom Krümmer lösen. WD und Gummihämmerle. Manchmal sind die Ordentlich fest.

Naja usw halt ^^

Nicht zu vergessen. Der Kühlkreislauf muss nach dem Einbau des Turbos neu aufgefüllt und entlüftet werden. also 2-3 std bestimmt aber keiner weis was der Mann kann.

Neue Dichtung der Rumpfgruppe aufjedenfall mitmachen.


Über die Qualität solcher Billigen Rumpfgruppe sag ich mal lieber nichts


Smart911a
Turbo-smartie
(1409 Beiträge)

registriert seit: 18.4.2016

  erstellt am 12.07.2018 10:52  Profil  Zitieren

als ersatzteile würde ich auch den Gummischlauch bei der Ölrückführung tauschen . Ich hab das Rohr 5cm abgeschnitten und dann einen gscheiden Bezinschlauch mit Gewebeeinlage verwendet. Über das Rohr und den Stutzen am Motor. Mit 2 Schellen festgemacht. Die Kupferscheiben bei den Wasserleitungen würde ich auch neu machen.

Die eine Schraube die bei dem Neuteil schon montiert ist würde ich abschrauben und nachsehn ob da eine Kupferscheibe verbaut wurde. Bei meinem damals tropfte Wasser aus dieser Verschraubung. Also alles wieder ab und fester angezogen die Schraube. Wieder zusammengebaut...tropfte immernoch. Wieder ab montiert ..Schraube abgeschraubt. Und siehe da ..es wurde eine Stahl -Unterlegscheibe verwendet. Diese wurde natürlich nicht dicht. Durch eine Kupferscheibe getauscht und dicht war der Mist.
So viel zu billig. Funktionieren tut das ding aber perfekt.

Den Motor zuerst mit gezogenen Zündspulensteckern so 5-10 Sekunden starten. Damit an das Lager der Welle schon mal Öldruck hin kommt. Dann starten und gucken ob alles dicht ist. Warm laufen lassen. Wasser nachsehn.
Ich hatte so 8 Stunden gebraucht. Hatte ihn aber auch 3 mal montiert.


Smart911a
Turbo-smartie
(1409 Beiträge)

registriert seit: 18.4.2016

  erstellt am 12.07.2018 10:58  Profil  Zitieren

Bei der Gelegenheit schon mal alle Unterdruckschläuche nachsehn ob die alle noch ok sind. Vor allem der vom Turbolader zum Tacktventil geht. Achte auf den kleinen vorderen Pinn der 5er Druckdose. Dieser bricht leicht ab. Am besten mit Kabelbinder an den beiden seitlichen Stegen fixieren.

smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 12.07.2018 16:10  Profil  Zitieren

Danke euch für die wertvollen Informationen. Mein Mechaniker liest mit, er ist ja der, der es umsetzen muss.

Michael


smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 12.07.2018 18:22  Profil  Zitieren

Hallo Liechen,
habe Dir per PN geantwortet, sehe die Antwort leider nicht. Evtl. hat es nicht geklappt. Schreib' doch bitte kurz ob Du sie erhalten hast.
danke


Liechen
Senior-smartie
(192 Beiträge)

registriert seit: 13.2.2018
Kennzeichen: KA

  erstellt am 12.07.2018 18:25  Profil  Zitieren

Antwort ging grad wieder raus

smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 12.07.2018 18:39  Profil  Zitieren

Hallo !
Was haltet ihr davon?
Generalüberholt, Garrett, 245 Euro. Zzgl. 100 Euro Pfand mir Erstattung bei Anlieferung des defekten Laders.
d n n k e


Liechen
Senior-smartie
(192 Beiträge)

registriert seit: 13.2.2018
Kennzeichen: KA

  erstellt am 12.07.2018 18:54  Profil  Zitieren

mit oder ohne Krümmer?

Liechen
Senior-smartie
(192 Beiträge)

registriert seit: 13.2.2018
Kennzeichen: KA

  erstellt am 12.07.2018 19:15  Profil  Zitieren

ehm ja

[ Diese Nachricht wurde editiert von Liechen am 12.07.2018 um 19:16 Uhr ]

smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 12.07.2018 20:33  Profil  Zitieren

ehm ja -- klar. Habe den Link zu einer Ebay Anzeige vergessen. Hier der verkürzte Link:
http://t1p.de/v14d

danke


jan060971
Senior-smartie
(139 Beiträge)

registriert seit: 18.5.2015

  erstellt am 19.08.2018 12:29  Profil  Zitieren

zu 90% ist ein riss in der wastegateklappe...
das heißt sowieso neuen krümmer..
dann hast du ruhe..
bei ebay kann ich den von atp für 229 Euro inkl.
krümmer empfehlen...


smartweiss
Junior-smartie
(41 Beiträge)

registriert seit: 12.11.2009

  erstellt am 20.08.2018 19:17  Profil  Zitieren

Danke für den Hinweis.
Der defekte und getauschte Turbolader hatte sehr viel Spiel in der Welle, Deinen Hinweis Richtung Westgateklappe kann ich selber nicht "verarbeiten" aber ein Forum wirkt ja auch in Richtung derer die bei eigenen Problemen Lösungen suchen.

Bei mir ist ein guter gebrauchter Turbolader mit Krümmer eingebaut worden, zusätzlich ein neues Teillastventil aus Metall. Mit "gut" meine ich, die Welle hat nur minimales Spiel, was sie wohl benötigt um beweglich zu sein.

Nach einer Woche aber sehr wenig Kilometern beobachte ich keinen Ölverlust durch Tropfen unter dem Motor wie lange vorher und der Motor läuft ohne zu Rauchen -- also "normal".
Das werde ich natürlich beobachten. Die extreme Rauchentwicklung und Leistungsverlust war das Symptom, dass zum Liegenbleiben geführt hat.

( Der Turbolader wurde bei ca. 30.000 km von Smart auf Garantie getauscht und bei ca. 102.000 km war er hinüber. )

Grüße
Michael


[ Diese Nachricht wurde editiert von smartweiss am 20.08.2018 um 19:19 Uhr ]

Smart911a
Turbo-smartie
(1409 Beiträge)

registriert seit: 18.4.2016

  erstellt am 20.08.2018 21:02  Profil  Zitieren

ich verbau niemals gebrauchte Turbolader in meinem Smart . Ich habe vor 4 Wochen den hier eingebaut. Super gut . Läuft wie ne eins. Top Qualität

https://www.ebay.de/itm/Rumpfgruppe-Turbolader-Smart-MCC-Cabrio-City-Coupe-450-0-6-Neu/192457628363?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649


  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz