Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 7
Mitglieder: 5

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » Werdende SMARTies » » Kauftipps und Informationen gesucht ...
  
Autor Kauftipps und Informationen gesucht ...
Dunkelzahn
Junior-smartie
(31 Beiträge)

registriert seit: 8.11.1999

  erstellt am 09.07.2018 13:14  eMail  Profil  Zitieren

Hallo zusammen,

lange ist meine Smart-Zeit vorbei, Grund hierfür waren Firmenwagen . Nun möchte jedoch mein Grosser einen Smart kaufen. Nun würde ich euch hierbei gerne nach eurer Meinung zu aktuellen Angeboten fragen und auch spezifische Fragen stellen. Wäre schön wenn ihr mir mit eurem Fachwissen helfen könntet.

Aktuelles Problem:
Folgendes Angebot:
Smart smart fortwo coupe softouch passion *49 TKM, EZ 01/2009, Automatik Getriebe
Klimaanlage
Scheckheft
Panorama Dach
Sitzheizung
8-fach bereift
ECO OFF
Radio / CD
Freisprecheinrichtung
Airbags
elektrische Fensterheber
Schadstoffarm EURO 4

Der soll 3999 Euro kosten - was denkt ihr darüber?

Jetzt sei wohl etwas aufgetaucht, ein Teil des Motors ist defekt, wohl ein Akkumulator. Probefahrt sei wohl möglich, es würde im Leerlauf etwas klackern. Er würde das noch tauschen aber aufgrund der Reparatur könnte er dann im Preis nicht runtergehen.

Akkumulator - darunter würde ich ne Batterie verstehen - ich nehme an das ist falsch - das hätte andere Auswirkungen. Könnt ihr euch was drunter vorstellen? Wie gut kann man nem Auto vertrauen der dieses Teil ausgetauscht bekommen hat von einer Nicht-Fach-Werkstatt?

Gruß
Roger


Ahnungslos
Forum-smartie
(26095 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 22.07.2018 07:39  Profil  Zitieren

Quote:

Am 09.07.2018 um 13:14 Uhr hat Dunkelzahn geschrieben:
Akkumulator - darunter würde ich ne Batterie verstehen - ich nehme an das ist falsch - das hätte andere Auswirkungen.


Ich denke mal, daß damit ein Aktuator gemeint ist!
Davon sind durchaus verschiedene im Smart verbaut.
Der Kupplungsaktuator betätigt die konventionelle Kupplung und der Schaltaktuator wechselt die Gänge im Getriebe. Allerdings muß man sich hier die Frage stellen, ob die Aussage des Verkäufers auch korrekt ist!
Denn im Leerlauf klackern kann durchaus auch woanders her kommen!
Die Wahrscheinlichkeit, daß dies von einem Aktuator kommt ist meines Erachtens relativ gering, aber ich bin ja ohnehin nur Ahnungslos!

Ich würde auf alle Fälle die Finger davon lassen, wenn Du mit ECO OFF einen mhd meinst, also den Start-Stopp-Käse, dann will ich mir lieber nicht vorstellen, was das für eine Gurke sein könnte!
Auch wenn ein Abschaltmodul verbaut sein sollte, mit dem man diesen Schrott abstellen kann ist das nicht der Weisheit letzter Schluss, weil diese die Auswirkungen nur hinaus zögert, aber nicht vermeidet!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 22.07.2018 um 10:47 Uhr ]

  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz