Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 156
Mitglieder: 5

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » SMARTe Technik » » LiMa richtig anschließen?
  
Autor LiMa richtig anschließen?
Lufthanseat02
Standard-smartie
(78 Beiträge)

registriert seit: 4.3.2013
Kennzeichen: KH

  erstellt am 19.04.2013 22:24  Profil  Zitieren

Ich habe ein Problem bei dem Anschluss meiner LiMa.

Bei dem Ausbau habe ich nicht richtig aufgepasst.

Ich habe an meiner LiMa drei Anschlüsse und habe folgende Kabel.
Das Kabel vom Anlasser das an dem Getriebegehäuse fest gemacht ist.
Dann dass Kabel was vom Anlasser(Pluskabel) zur Lima geht, hat auch den größeren Anschluss und kann nur an eine Position montiertvwerden.

Aber wo kommt das kleine Kabel hin das am Kabelbaum hängt...

Hat jemand einen Belegungsplan??

MfG
Michl


ronny1075
Hyper-smartie
(1916 Beiträge)

registriert seit: 17.8.2008

  erstellt am 21.04.2013 09:25  Profil  Zitieren

Quote:

Am 10.02.2013 um 09:29 Uhr hat ronny1075 geschrieben:

Sind aber zwei Kabel vorhanden, dann gehört das dünne Kabel auf PHIN.



Quote:

Am 04.08.2012 um 14:31 Uhr hat ronny1075 geschrieben:
1. Ist das kleine Kabel auch an dem richtigen Anschluss dran?







[ Diese Nachricht wurde editiert von ronny1075 am 21.04.2013 um 09:30 Uhr ]

Lufthanseat02
Standard-smartie
(78 Beiträge)

registriert seit: 4.3.2013
Kennzeichen: KH

  erstellt am 22.04.2013 06:45  Profil  Zitieren

Guten Morgen,

Mal ein kleines Update..

Meine Lima macht nun das was die soll, meine Kugel mit Spannung versorgen..

Ich habe die Lösung hier im Forum gefunden nach etwas längerem suchen..


Ich habe das nun wie folgt gemacht:

Batterie auf B+
Diodenkabel auf D+
Und das kleine weiße Kabel was im Kabelbaum integriert ist habe ich auf PHin

Nun habe ich nach dem Starten des Motors nach ein paar Sec Verzögerung 14,56 V Anliegen.




EddyC
Hyper-smartie
(2038 Beiträge)

registriert seit: 31.1.2011
Kennzeichen: MON - LZ 1

  erstellt am 22.04.2013 09:50  eMail  Profil  www  Zitieren

frage mich nur wo Du das Diodenkabel her hast?
Das gibt es beim Smart normalerweise nicht. Nicht das Du das Kabel von dem Klimadruckschalter genommen hast.


  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2019
Impressum und Datenschutz