smartprofi
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 166
Mitglieder: 6

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Anzeige
ML Tuning
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » Zubehör für den SMART » » Frontbügel und Heckbügel in IGAgmbh.de
  
2 Seiten ( 1 | 2 )
Autor Frontbügel und Heckbügel in IGAgmbh.de
repro21
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 19.8.2008
Kennzeichen: LL

  erstellt am 23.09.2011 01:43  Profil  Zitieren

hallo freunde

ich habe ein mega problem
ich habe meinen smartie von hamburg direkt nach AT importiert und bis dato gab es niemals probleme (50tkm!!!) bis einer unserer pflasterhirschen hier alles viel zu genau nimmt,
mein problem ist dass der deutsche vorbesitzer den frontbügel und heckbügel bereits direkt im smartcenter gekauft hat, in deutschland gab es anscheinend damit auch nie probleme und alle anderen modifikationen (federn, frontspoiler sowie heckspoiler) sind auch in den papier vermerkt und auch in die AT papiere mitübernommen worden

aber ich benötige ganz ganz dringend eine kopie der ABE für diese bügeln

bitte bitte, wenn jemand von euch die bügel hat und jemand weiss wer solche montiert hat und über ne ABE verfügt, so scannt mir diese bitte bitte ein, ich kann euch auch gerne nen kostenersatz dafür zahlen aber ich brauche die papiere bis monatsende

wie gesagt es reicht eine kopie/pdf/jpeg was auch immer!!

viele grüsse und besten dank für eure mithilfe



Steffi_Holger
Forum-smartie
(10555 Beiträge)

registriert seit: 6.2.2007

  erstellt am 23.09.2011 08:15  Profil  Zitieren

was steht denn unter dem bügel?

NoTrace
Turbo-smartie
(599 Beiträge)

registriert seit: 4.5.2010
Kennzeichen: ST XS XXX

  erstellt am 23.09.2011 08:28  eMail  Profil  www  Zitieren

Tachchen ...

es gibt/gab die auch mal von COBRA, vielleicht sind die das ja.

Auf dieser Homepage kannste recht auf Dokumente klicken, da gibbet vielleicht was passendes:
www.cobra-sor.de/konfigurator.php?modell_id=683&sprache_id=1&width=1280&height=817

z.B.: www.cobra-sor.de/pdf/frontbuegel-mb1023ec-mb1261ec.pdf

CU Kai !!!
-----------------
- Smart ForTwo Passion Coupé - 2nd Generation - powered by smartJW.de -
- 15" Brabus Monoblock V - MDC TFL-Modul incl. Leaving Home - 3M SLN -

Die Münsterlandsmarties treffen sich jeden 3. Sonntag im Monat ab 15 Uhr im Cafe Jedermann in Neuenkirchen.




Smartie4000
Senior-smartie
(213 Beiträge)

registriert seit: 3.6.2010
Kennzeichen: Baden-Württemberg

  erstellt am 23.09.2011 10:02  Profil  Zitieren

Um welchen Frontschutzbügel handelt es sich genau. Das steht unten am Bügel auf einem Aufkleber. Schick mir die Daten per PN.

repro21
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 19.8.2008
Kennzeichen: LL

  erstellt am 23.09.2011 11:04  Profil  Zitieren

hallo freunde

das mit cobra funktioniert leider nicht dann meines wissens haben die igagmbh eine ABE, cobra jedoch nur und die dokumente sind wieters auch sehr merkwürdig ausgefüllt bzw. passen auch nicht mit der KBA nummer

auf meinem frontbügel steht:
Smart Frontschutzbügel
Typ Nr.: 01 - KBA Nr.: 30477
IGA Handelsgesellschaft mbH
Neue Ritterstr. 29 47805 Krefeld
www.igagmbh.de - Germany


ich habe auch ein bild gemacht
nur ich kanns hier nicht direkt linken da ich es nicht online habe

ps: ich wollte mich für den misslungenen thementitel entschuldigen - es war ja schon spät hätte natürlich hiessen sollen: Frontbügel und Heckbügel von IGAgmbh.de - benötige ABE

viele grüsse und besten dank!!!


passion-herby
Turbo-smartie
(1391 Beiträge)

registriert seit: 25.11.2009
Kennzeichen: B - EX

  erstellt am 23.09.2011 19:59  Profil  Zitieren

Laut Eintrag unter Textilwaren, aber Adresse stimmt.


* IGA Handels-GmbH

( Jetzt bewerten!)

Neue Ritterstr. 29
47805 Krefeld

Tel.:
02151 390549

Einfach mal anrufen.

Grüsse
herby


Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 24.09.2011 00:30  Profil  Zitieren

Ich habe mir eine Zweitschrift vom KBA in Flensburg für 21€ schicken lassen. Da ich auch keine Originale mehr hatte. Die IGA gibt es nicht mehr, das hat dann biconi übernommen, die es auch nicht mehr gibt.
Ich kann ja mal schauen ob ich sie dir kopieren kann. Ich habe Frontbügel- und Heckbügel ABE, wie gesagt, als Zweitschrift da. Momentan hab ich aber nicht so viel Zeit, das könnte noch ein wenig dauern, bis ich dazukomme. Wenn du willst?
-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.




repro21
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 19.8.2008
Kennzeichen: LL

  erstellt am 24.09.2011 00:50  Profil  Zitieren

@speedy-frog : mensch da würdest du mir weiterhelfen!!!!!!!!!!!! jedoch muss ich leider mit ende des monats die unterlagen einreichen - glaubst du schaffst du das zeitlich?

Smartie4000
Senior-smartie
(213 Beiträge)

registriert seit: 3.6.2010
Kennzeichen: Baden-Württemberg

  erstellt am 24.09.2011 08:56  Profil  Zitieren

Das Problem besteht nur darin, dass alle neueren Bügel eine E1-Zulassung haben und die alte KBA-Nr nicht mehr gültig ist.
Daher nützt das neue BICONI E1-Gutachten auch nichts, um den Bügel mit einer KBA-Nr eintragen zu lassen.


Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 24.09.2011 11:28  Profil  Zitieren

Die Bügel der IGA haben kein Gutachten, was eingetragen werden muß, sondern eine ABE, die ja nun mal eintragungsfrei ist.
@repro21
Das Problem ist, dass ich nicht zuhause bin und nicht weiß, wie ich an einen Scanner komme. Ich sag bescheid.

-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.



[ Diese Nachricht wurde editiert von Speedy-Frog am 24.09.2011 um 11:34 Uhr ]

Ahnungslos
Forum-smartie
(25159 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 24.09.2011 11:30  Profil  Zitieren

Und wenn der TE diese ABE hat, sollten seine Probleme mit der Rennleitung ad acta gelegt werden können!

repro21
Junior-smartie
(12 Beiträge)

registriert seit: 19.8.2008
Kennzeichen: LL

  erstellt am 25.09.2011 00:56  Profil  Zitieren

@speedy-frog
wann würdest du ggf. zeit finden können?
sollten dir unkosten entstehen so gib mir bitte bescheid dann shcick ich dir das geld per banküberweisung oder paypal

viele grüsse und besten dank an euch alle!!


Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 27.09.2011 11:06  Profil  Zitieren

Ich habe jamand gefunden der die ABEs eingescannt hat. Sie sind gescannt, gib mir deine Mailaddy, damit ich sie an dich weiterleiten kann. Es sind aber 2 Mails.
-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.




Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 13.12.2011 00:54  Profil  Zitieren

Aus aktuellem Anlass:
Wer noch so eine ABE braucht, der kann sich an mich wenden, denn dank Repro hab ich sie jetzt auch im sauberen PDF-Format. Sendet mir eure Mailaddy und ihr bekommt sie kostenlos per Mail. Wir wollen doch diesem halsabschneiderischen Staat nicht noch mehr Geld in den Rachen schmeißen. Es reicht, wenn einer die 21 Wuchereuro für ein par einfache Ausdrucke bezahlt hat .

-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.



[ Diese Nachricht wurde editiert von Speedy-Frog am 13.12.2011 um 00:56 Uhr ]

CDIler
Forum-smartie
(13617 Beiträge)

registriert seit: 16.10.2007
Kennzeichen: Umland Bremen

  erstellt am 13.12.2011 07:34  Profil  Zitieren

Speedy-Frog, wende Dich mal an Loucash. Der macht doch eine Datenbank wo alle ABEs und so hinterlegt sind

Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 16.12.2011 00:51  Profil  Zitieren

Habe sie Loucash gesendet und sie stehen sogar schon in seiner Gutachtensammlung. Wenn jemand die ABE's braucht, dann gucksdu hier.
-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.




Ahnungslos
Forum-smartie
(25159 Beiträge)

registriert seit: 17.10.2006
Kennzeichen: Schwarz auf weiss

  erstellt am 16.12.2011 06:57  Profil  Zitieren

lKlick mir!

Dein Link funktioniert deswegen nicht, weil Du beim Linkbasteln eine URL kopiert hast, die mit https beginnt.
Beim öffnen der Seite wird nämlich das http aus dem Link in ein https umgesetzt.
Dann setzt die Forensoftware noch ein http davor. Dann steht http und https direkt hintereinander, wenn der Link gedrückt wird.

Am besten vermeidet man das, wenn man den Link selbst mal ausprobiert!

[ Diese Nachricht wurde editiert von Ahnungslos am 16.12.2011 um 07:03 Uhr ]

Speedy-Frog
getunter smartie
(415 Beiträge)

registriert seit: 4.12.2010
Kennzeichen: SOK-Y 478

  erstellt am 16.12.2011 19:10  Profil  Zitieren

Danke hab ich gar nicht bemerkt. Normalerweise teste ich meine Links ja aber gestern war ich wohl a bissl müd.
Was muß ich jetzt genau machen, wenn ich beim verlinken mal wieder auf einen https-Link stoße?
-----------------
Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten.




alsila
smartie-Frischling
(4 Beiträge)

registriert seit: 14.7.2012

  erstellt am 08.08.2012 12:26  Profil  Zitieren

Hallo
Ich habe mir ein Brabus Cabrio mit Front und Heckbügel zugelegt. Wie soll es auch anders sein, fehlt auch mir ein Gutachten.
In der Gutachtensammlung ist die KBA 30477( Frontbügel) und KBA 30479 (Heckbügel) aufgefürt. Meine Kugel hat aber noch Seitenbügel mit der KBA 30478!
Hat vieleicht noch jemand eine Kopie für mich da Google nichts hergibt?.

Smartgruss Alfred

[ Diese Nachricht wurde editiert von alsila am 08.08.2012 um 12:27 Uhr ]

alsila
smartie-Frischling
(4 Beiträge)

registriert seit: 14.7.2012

  erstellt am 12.08.2012 09:22  Profil  Zitieren

Bin gestern einfach mal rotzfrech zum TÜV gefahren und der hat mir erzählt, dass für die Seitenbügel keine ABE notwendig sei .???
Mein kleiner hat ohne Mängel die Plakette bekommen.

Smartigruss Alfred

[ Diese Nachricht wurde editiert von alsila am 12.08.2012 um 12:02 Uhr ]

Smartie5000
Standard-smartie
(73 Beiträge)

registriert seit: 5.1.2012

  erstellt am 13.08.2012 06:15  Profil  Zitieren

Das liegt einfach daran, dass es für die KBA-Nr. 30 478 eine ABE gibt.
Allerdings solltest du diese ABE, speziell im Ausland, mitführen.
Bei Interesse lasse mir über PN deine Email zukommen, dann schicke ich dir die ABE gerne zu.


Bandi
Junior-smartie
(15 Beiträge)

registriert seit: 20.8.2012
Kennzeichen: SE-XX X

  erstellt am 18.10.2012 18:22  Profil  Zitieren

[ Diese Nachricht wurde editiert von Bandi am 23.10.2012 um 09:44 Uhr ]

gravedigger66
Senior-smartie
(230 Beiträge)

registriert seit: 26.4.2010
Kennzeichen: DN-MY 450

  erstellt am 21.11.2013 16:52  eMail  Profil  Zitieren

NEINNNN..

ich bin kein "leichenfledderer" aber nach stundenlanger suche war dieser thread am passensten

ich bräuchte die ABE KBA 30479 für den heckbügel der firma iga, die links die ich gefunden habe laufen leider alle ins leere, hab auch schon speedy angeschrieben , aber ist er überhaupt noch hier aktiv ??

wenn mir jemand helfen könnte so ein teil aufzutreiben wäre das prima..

besten dank im vorraus
falk


Dieselez
Senior-smartie
(116 Beiträge)

registriert seit: 1.12.2013
Kennzeichen: DHL-911

  erstellt am 01.12.2013 21:12  eMail  Profil  www  Zitieren

Wer kann mir helfen. Ich brauch dringend eine ABE od. Gutachten vom Rammschutz hinten und vorne und Schwellerrohre von der Firma Biconi für Smart 450. Die Bügel stammen von der Firma IGA Krefeld. Leider gibt es die Firma nicht mehr und somit kann ich die Unterlagen nicht mehr bekommen. Wer kann mir hier weiter helfen? Oder wer kann mir jemand nennen der die Bügel per Sonderanbanhame im Raum Berlin/Schönefeld einträgt??? Bin für jede Tipp dankbar


Andreas-Smarti
Senior-smartie
(107 Beiträge)

registriert seit: 3.8.2013
Kennzeichen: MYK-F1505

  erstellt am 26.01.2015 18:29  eMail  Profil  Zitieren

besteht den überhaupt noch die möglichkeit an die ABE`s dran zu kommen ? wo im ausland gibt es probleme wenn man front & heckbügel und seitenrohre dran hat ?

2 Seiten ( 1 | 2 )
  
Gehe zu:
 
   

© 1999 - 2018
Impressum und Datenschutz