CS-Tuning
Suchen
Login
Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren?!
Wer ist Online
Gäste: 152
Mitglieder: 6
User im Chat: 0

Du bist anonymer Benutzer.
Hier kannst Du Dich anmelden.

Anzeige
der smarte Service
Anzeige
CDM GmbH
Anzeige
Autoteile auf Pkwteile.de
Anzeige
ersatzteile kfz
Heutige Top-Artikel
Heute bisher keine Artikel
  
Moderator: smart-Forum-Team
smart-Forum Übersicht » » smart-Spezialist Berlin » » klimaproblem
  
Autor klimaproblem
smart428
smartie-Frischling
(1 Beiträge)

registriert seit: 16.5.2008

  erstellt am 17.05.2008 00:01  Profil  Zitieren

moin,

mein 04er smartie hat ein problem mit der klimaanlage - die ist leer.

zur geschichte:

* bj 04
* gekauft in 02-08
* klima wurde laut aufkleber in 06 neu befüllt

laut smartcenter ist das ventil zum befüllen defekt. die erzählen mir jetzt, dass ich die rep zahlen muß, weil der mangel erst nach dem kauf durch mich aufgetreten ist und behaupten, sie hätten vor der auslieferung die klima getestet.

was ist eure meinung - wie soll ich mich da verhalten?

danke für die hilfe!


Steffi_Holger
Forum-smartie
(10479 Beiträge)

registriert seit: 6.2.2007

  erstellt am 17.05.2008 06:00  Profil  Zitieren

100% Händlergarantie......................

2910kai
Warp-smartie
(2927 Beiträge)

registriert seit: 21.6.2007

  erstellt am 17.05.2008 10:27  eMail  Profil  Zitieren

Hallo,

erstmal herzlich willkommen.

Ich schliesse mich voll Steffi_Holger Meinung an.

M.f.G.Kai


smartling
Warp-smartie
(3888 Beiträge)

registriert seit: 30.7.2001
Kennzeichen: AMG-SL 55

  erstellt am 17.05.2008 12:26  Profil  Zitieren

Bevor ich mich dieser Meinung anschließe, zunächst noch eine Frage:

Wer hat denn festgestellt, dass die AC "leer" ist? Auch das SC? Sofern es keine Fremdwerkstatt war, sollte es mit der Durchsetzung des Haftungsanspruchs keine Probleme geben, es sei denn, die (o.g.) Diagnose zu der Ursache des fehlenden Kühlmittels wäre falsch. Nötigenfalls die Schlagzahl mal etwas erhöhen! (Fristsetzung zur Nacherfüllung und gleichzeitig androhen, dass nach fruchtlosem Ablauf Ersatzvornahme erfolgt)

Stichwort: Beweislast. Auch wenn die AC zum Zeitpunkt der Übergabe (wie gut auch immer) funktionierte, war sie nicht in Ordnung, denn sie hatte ein geringfügiges Leck bzw. einen zu geringen Kühlmittelstand. Dass der Grund für den Kühlmittelverlust erst nach der Übergabe eingetreten ist, muss das SC beweisen. Sollte dem SC dieser Beweis allerdings aus einem aus Deiner Schilderung nicht hervorgehenden Grund gelingen, dann zahlst Du die Reparatur in der Tat selbst, wenn nicht auch noch eine Garantie vereinbart wurde.

Ein weiteres (hilfreiches) Indiz könnte die Behauptung (Aufkleber), dass die Anlage 2006 neu befüllt wurde, liefern. Was war der Grund hierfür? Die Regel ist das im Alter von zwei Jahren jedenfalls nicht.


CDIIler
Standard-smartie
(90 Beiträge)

registriert seit: 4.11.2008

  erstellt am 05.11.2008 10:13  Profil  Zitieren

ein Fred ohne mich.

Nein,das geht nicht


  
Gehe zu:
 

© 1999 - 2011
Oberlöh 9 · D-53545 Linz · fon: 0 26 44 - 807 3 906 · fax: 0 26 44 - 807 3 909
email: team@smart-forum.de